CFDs sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 76% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.
Updates

Tesla Aktie sprengt den Deckel weg

CMC Markets

Während die US-Indizes gestern einen negativen Handelstag verzeichnen mussten, zeigte sich die Tesla Aktie unbeeindruckt und schlossen gegen den Markttrend mit 10,2 % bei 486,64 USD im Plus. Gleichzeitig könnte dieser Anstieg die lange Konsolidierungsphase seit September beenden. Ein neues Allzeithoch scheint direkt erreichbar zu sein. 

Tesla Aktie steht kurz vor der S&P500 Aufnahme 

Man kann sich nur noch wage, daran erinnern, dabei ist es erst 2 Monate her, als der Indexausschusses der S&P Indizes Tesla die Aufnahme in den S&P 500 Index im September verweigerte. Am selben Tag, an dem S&P seine Entscheidung bekannt gab, stürzte der Tesla Aktienkurs um 21 % ab - ein dramatischer Rückgang, der zeigt, wie sehr die Anleger darauf gehofft hatten, dass Tesla "den Schnitt macht" und dass Indexfonds und ETFs, die die Zusammensetzung des S&P 500 nachbilden, gezwungen wären, die Aktie zu kaufen. 
Vor zwei Tagen berichtigte der Indexausschuss von S&P dieses Vergehen und kündigte an, dass Tesla am Montag, den 21. Dezember, in den S&P 500-Index aufgenommen wird. Wer für Tesla aus dem Index weichen muss, wurde jedoch noch nicht endgültig kommuniziert. Aufgrund der hohen Marktkapitalisierung von Tesla steht ebenfalls noch eine Entscheidung an, ob Tesla am 21. Dezember auf einmal in den Index aufgenommen wird oder ob es aufgrund der Größe des Unternehmens und seines Potenzials, den Wert des Index zu verschieben in zwei getrennten Tranchen aufgenommen wird. 

*!*!

Warum steigt die Tesla Aktie? 

Als Reaktion auf die Nachricht bezeichnete vielen Analysten die Entscheidung von S&P als eine große Erleichterung für die Tesla-Bullen. Im Nachhinein muss man festhalten, dass sich der Indexausschuss im Prinzip mit der Aufnahme von Tesla Zeit gelassen hat, um die damaligen Quartalszahlen am 21. Oktober abzuwarten. Dort zerstreute Tesla alle Bedenken gegen eine Indexaufnahme, indem es seine Serie von 4 profitablen Quartalen mit einem Nettogewinn von 331 Millionen USD fortsetzen  konnte. 

Wie könnte sich die Tesla Aktie weiter entwickeln? 

Die Tesla Aktie ist seit Jahresbeginn in der Spitze um über 500 % gestiegen. Während sich die Fundamentaldaten von Tesla in den letzten Quartalen verbessert haben – das Unternehmen schreibt mittlerweile Gewinn - ist ein großer Teil der Kursgewinne auch bereits auf die Zukunft und die Ausweitung des Bewertungsmultiplikators von Tesla zurückzuführen.
Die charttechnische Situation in der Tesla Aktie seit Anfang September war geprägt von einer Konsolidierung  in einer Seitwärtsphase zwischen 329 und 502 USD. Irgendwann geht jede Konsolidierungsphase vorbei. Die Konsolidierungsspanne in der Tesla Aktie wurde in den vergangenen Tagen immer enger, sodass der Druck für einen Ausbruch wuchs. 
Gestern könnte es durch den Anstieg über 462 USD zu einem Ausbruchssignal in Richtung 502 USD und 549 USD gekommen sein. Unter 379 USD würde sich dieser Ausbruch negieren und eine weitere Konsolidierung auf die Unterseite in Richtung 329 USD und dem Julitiefpunkt bei 273 USD ermöglichen. 

Die charttechnische Situation in der Tesla Aktie seit Anfang September war geprägt von einer Konsolidierung  in einer Seitwärtsphase zwischen 329 und 502 USD. Gestern könnte es durch den Anstieg über 462 USD zu einem Ausbruchssignal gekommen sein.  

Quelle: CMC Markets Plattform, 1H-Chart, 19.11.20

Sie möchten Ihre Trading-Idee gleich an einem Live-Chart ausprobieren?

Nutzen Sie jetzt die Gelegenheit auf unserer innovativen Handelsplattform mit einem kostenlosen und risikofreien Demo-Konto.

Hier sehen Sie die Spreads, die Hebel, die Info, ob das Produkt auch short getradet werden kann und die Handelszeiten für unsere Aktien-CFDs, wie Nel Asa, Alphabet, Tesla und Amazon.

Land Kommission Hebel ab* Short?** Handelszeiten
Deutschland EUR 5 5:1 Täglich 09:00-17:30
USA USD 10 5:1 Täglich 15:30-22:00
Großbritannien 0,08% (mind. GBP 9,00) 5:1 Täglich 09:00-17:30
Kanada 2 Cent (mind. CAD 10) 5:1 Täglich 15:30-22:00

*Der Hebel verstärkt Gewinne und Verluste gleichermaßen.
**Bitte beachten Sie, dass wir nach eigenem Ermessen Ihre Möglichkeit long oder short zu gehen einschränken können.


Disclaimer: Die Inhalte dieses Marktkommentars dienen lediglich der allgemeinen Information. Sie stellen keine unabhängige Finanzanalyse und keine Finanz- oder Anlageberatung dar. Sie sollten nicht als maßgebliche Entscheidungsgrundlage für eine Anlageentscheidung herangezogen werden. Die Inhalte sind niemals dahingehend zu verstehen, dass CMC Markets den Erwerb oder die Veräußerung bestimmter Finanzinstrumente, einen bestimmten Zeitpunkt für eine Anlageentscheidung oder eine bestimmte Anlagestrategie für eine bestimmte Person empfiehlt oder für geeignet hält. Insbesondere berücksichtigen die Inhalte nicht die individuellen Anlageziele oder finanziellen Umstände des einzelnen Investors. Die in den Inhalten wiedergegebenen Bewertungen, Schätzungen und Prognosen reflektieren die subjektive Meinung des jeweiligen Autors bzw. der jeweils zitierten Quelle, können jederzeit Änderungen unterliegen und erfolgen ohne Gewähr. In jedem Fall haftet CMC Markets nicht für Verluste, welche Sie direkt oder indirekt durch eine Anlageentscheidung erleiden, die Sie aufgrund der Inhalte getroffen haben.