CFDs sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 71% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Industrieländer ETF-CFDs: Das sollten Sie darüber wissen!

Beginnen Sie das CFD-Trading mit CMC Markets

Wettbewerbsfähige Spreads, keine versteckten Gebühren und Zugang zu über 12.000 Produkten.

CMC Markets - Handelsplattform

Wer mit ETFs ein diversifiziertes Portfolio aufbauen möchte, kommt um die Industrieländer nicht herum. Sie stellen die zentrale Säule in vielen ETF Portfolios dar.

Industrieländer ETFs kaufen: Zyklen der Geldpolitik können wichtig sein

Dabei folgen Industrieländer ETFs bestimmten Zyklen, die wiederum durch die Geldpolitik maßgeblich beeinflusst werden können.

Treten die Zentralbanken in den Industrieländern in einen Zyklus sinkender Zinsen ein, strömt Kapital aus den Industrieländern heraus und wird in der Erwartung höherer Renditen in den Schwellenländern investiert.

Steigen die Zinsen übergeordnet in den Industrieländern, findet das Gegenteil statt: Kapital wird von den Schwellenländern abgezogen und in das Kerngebiet der Industrieländer zurückbewegt - man spricht in diesem Fall auch von der Repatriierung von Kapital.

Wer in diese Märkte investieren will, ohne den Aufwand und das Risiko vieler Einzelaktien, kann das über Industrieländer ETFs tun.

Der Vanguard FTSE Developed Markets ETF-CFD bildet die wichtigsten Unternehmen aus Kanada, Europa und Asien-Pazifik ab. Hier werden also die USA und die Wall Street ausgeklammert - ebenso beim iShares MSCI EAFE ETF-CFD - hier sind die größten Positionen etwa die Schweizer Unternehmen Nestle, Roche oder Novartis sowie der britische Healthcare-Konzern.

Warum könnte sich ein Investment in Industrieländer Aktien ETF-CFDs lohnen?

Der positive Ausgang eines Investment-Szenarios in Industrieländer-ETF-CFDs hängt von verschiedenen möglichen Faktoren ab.

Bullischer Blickwinkel
  • Industrieländer erweisen sich als stabiler als Schwellenländer, haben allerdings geringeres Wachstum.
  • Industrieländer-Gewichtung kann unabhängig von der Wall Street im Portfolio erhöht werden.
Bärischer Blickwinkel
  • Demografie spricht gegen Industrieländer.
  • Hohe Verschuldung bei geringem Wachstum könnte sich als Belastung erweisen.

Sie haben schon mal Vieles richtig gemacht, wenn Sie zu denen gehören, die ein Aktien- oder Fondsportfolio besitzen. Aber sind Sie auch gut aufgestellt und nutzen alle Chancen, während Sie gleichzeitig das Risiko jederzeit im Griff haben? Und erzielen Sie auch Rendite, wenn die Kurse mal seitwärts laufen oder sogar fallen? Hier erfahren Sie weitere Details darüber, wie Sie ein Portfolio mit CFDs diversifizieren​ können.

Alternativ haben Sie bei uns auch die Möglichkeit, deutsche Aktien-CFDs mit einer fixen Kommission von 5 Euro und US-Aktien-CFDs mit einer fixen Kommission von 10 USD zu handeln. Informieren Sie sich hier über Aktien-CFDs.

Disclaimer: Dieses Informationsmaterial (unabhängig davon, ob es Meinungen wiedergibt oder nicht) dient lediglich der allgemeinen Information. Es stellt keine unabhängige Finanzanalyse und keine Finanz- oder Anlageberatung dar. Es sollte nicht als maßgebliche Entscheidungsgrundlage für eine Anlageentscheidung herangezogen werden. Das Informationsmaterial ist niemals dahingehend zu verstehen, dass CMC Markets den Erwerb oder die Veräußerung bestimmter Finanzinstrumente, einen bestimmten Zeitpunkt für eine Anlageentscheidung oder eine bestimmte Anlagestrategie für eine bestimmte Person empfiehlt oder für geeignet hält. Insbesondere berücksichtigen die Informationen nicht die individuellen Anlageziele oder finanziellen Umstände des einzelnen Investors. Die Informationen wurden nicht in Übereinstimmung mit den gesetzlichen Anforderungen zur Förderung der Unabhängigkeit der Finanzanalyse erstellt und gelten daher als Werbemitteilung. Obwohl CMC Markets nicht ausdrücklich daran gehindert ist, vor der Bereitstellung der Informationen zu handeln, versucht CMC Markets nicht, vor der Verbreitung der Informationen einen Vorteil daraus zu ziehen.


In 3 Schritten CFDs mit CMC Markets traden.

1

Anmelden

Füllen Sie unser leicht verständliches Kontoeröffnungsformular aus.

2

Kapitalisieren

Tätigen Sie Ihre erste Einzahlung per Überweisung oder Kreditkarte.

3

Handeln

Nachdem Sie Ihr Konto kapitalisiert haben können Sie direkt loslegen.

Bevor Sie gehen…

Testen Sie CFD-Trading auf unserer innovativen Plattform in einem Demo-Konto. Kostenlos und risikofrei mit 10.000€ virtuellem Startkapital.

cmc-mobile-trading-app

Bevor Sie gehen…

Testen Sie CFD-Trading auf der beliebten MetaTrader 4 Handelsplattform in einem Demo-Konto. Kostenlos und risikofrei mit 10.000€ virtuellem Startkapital.

cmc-mobile-trading-app