CFDs sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 76% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.
Updates

Xiaomi Aktie – Es geht schon wieder los

Xiaomi Aktie – Es geht schon wieder los

Das kann doch wohl nicht wahr sein. Zu den besten Performern des Tages zählt heute an der Börse Hongkong die Xiaomi Aktie. Der Aktienkurs von Xiaomi legte dort um 8,24 % zu. Dank einer aggressiven Expansion gelang es Xiaomi in den letzten Monaten u.a. Apple als drittgrößten Smartphone Hersteller abzulösen. Das Geschäft floriert, dass neue Redmi K30 Telefon ging in China zum Verkaufsstart weg wie warme Semmel. 

Apple als Vorbild, Xiaomi im Blut 

Erst vor ca. 6 Wochen stellte Apple sein neues Iphone 12 vor. Das neue Aushänge-Telefon von Apple soll das Leben der Konkurrenz erschweren und vor allem Käufer in China anlocken. Dies ist angesichts der Pandemie und der starken Aufholjagd anderer Hersteller nicht ganz so einfach. Xiaomi ist hier ganz vorne anzufinden. Während die Verkaufszahlen in China stabil sind, setzte Xiaomi sein beeindruckendes Wachstum vor allem in Übersee fort. In Indien hat Xiaomi den höchsten Marktanteil und steigerte die Verkäufe in Westeuropa um 79,3 %. Im letzten Quartal entfiel zum ersten Mal die Hälfte des Umsatzes von Xiaomi auf den internationalen Markt, was zeigt, dass seine erschwinglichen Telefone nicht nur ein chinesisches Phänomen sind. 
In der Zwischenzeit eröffnet 5G eine weitere zukünftige Geschäftsmöglichkeit. Bereits jetzt bietet Xiaomi ein erstes, erschwingliches 5G-Telefon in China an. 

Xiaomi profitiert vom Handelskrieg 

Der Handelskrieg zwischen den USA und China in den vergangen 2 Jahren mit gegenseitigen Sanktionen verunsicherte nicht nur den Markt, sondern ließ neue Unternehmen nach oben kommen.  Xiaomi gehörte hier zu den. Der Smartphonehersteller profitierte vor allem durch die harte Haltung von US-Präsident Donald Trump gegenüber Huawei. Auch die mögliche Wiederwahl von Donald Trump Anfang November ließ die Aktie steigen. Das Credo der Anleger war hier, dass wenn Trump im Amt bliebe, die zu weiteren Marktanteilsgewinnen für Xiaomi kommen könnte, da sich die harte Linie gegenüber Huawei fortsetzen könnte. 

Wie könnte sich die Xiaomi Aktie weiter entwickeln? 

Mit dem heutigen Handelsschluss bei 27,60 HKD konnte die Xiaomi Aktie auf einem Jahreshoch aus dem Handel gehen. Der Aufwärtstrend seit Anfang des Jahres konnte sich also fortsetzen und liefert ein neues Ausbruchssignal. Der Aktienkurs konnte sich seit dem Märztief mehr als verdreifachen. Nachdem Anfang September eine kleine Verschnaufpause eingesetzt hatte, erreichte der Xiaomi Aktienkurs im Oktober eine wichtige Unterstützungszone. Diese Unterstützungszone lag im Bereich der Fibonacci Retracement-Marken zwischen 20,10 HKD und 18,05 HKD.  Ausgehend vom Tiefpunkt bei 19,41 HKD startete eine Rally die den ersten Widerstandsbereich zwischen 23,92 und 24,77 HKD überwinden konnte. Der heutige Ausbruch könnte nun einen weiteren Lauf in Richtung des Extensionslevel bei 31,72 HKD einläuten. Der Aufwärtstrend ist bei 19,41 HKD  zunächst abgesichert. Unter diese Marke wäre Abgaben in Richtung 18,05 und 15,96 HKD möglich. 

Quelle: CMC Markets Plattform, Tageschart, 23.11.20

Sie möchten Ihre Trading-Idee gleich an einem Live-Chart ausprobieren?

Nutzen Sie jetzt die Gelegenheit auf unserer innovativen Handelsplattform mit einem kostenlosen und risikofreien Demo-Konto.

Hier sehen Sie die Spreads, die Hebel, die Info, ob das Produkt auch short getradet werden kann und die Handelszeiten für unsere Aktien-CFDs, wie Nel Asa, Alphabet, Tesla und Amazon.

Land Kommission Hebel ab* Short?** Handelszeiten
Deutschland EUR 5 5:1 Täglich 09:00-17:30
USA USD 10 5:1 Täglich 15:30-22:00
Großbritannien 0,08% (mind. GBP 9,00) 5:1 Täglich 09:00-17:30
Kanada 2 Cent (mind. CAD 10) 5:1 Täglich 15:30-22:00

*Der Hebel verstärkt Gewinne und Verluste gleichermaßen.
**Bitte beachten Sie, dass wir nach eigenem Ermessen Ihre Möglichkeit long oder short zu gehen einschränken können.


Disclaimer: Dieses Informationsmaterial (unabhängig davon, ob es Meinungen wiedergibt oder nicht) dient lediglich der allgemeinen Information. Es stellt keine unabhängige Finanzanalyse und keine Finanz- oder Anlageberatung dar. Es sollte nicht als maßgebliche Entscheidungsgrundlage für eine Anlageentscheidung herangezogen werden. Das Informationsmaterial ist niemals dahingehend zu verstehen, dass CMC Markets den Erwerb oder die Veräußerung bestimmter Finanzinstrumente, einen bestimmten Zeitpunkt für eine Anlageentscheidung oder eine bestimmte Anlagestrategie für eine bestimmte Person empfiehlt oder für geeignet hält. Insbesondere berücksichtigen die Informationen nicht die individuellen Anlageziele oder finanziellen Umstände des einzelnen Investors. Die Informationen wurden nicht in Übereinstimmung mit den gesetzlichen Anforderungen zur Förderung der Unabhängigkeit der Finanzanalyse erstellt und gelten daher als Werbemitteilung. Obwohl CMC Markets nicht ausdrücklich daran gehindert ist, vor der Bereitstellung der Informationen zu handeln, versucht CMC Markets nicht, vor der Verbreitung der Informationen einen Vorteil daraus zu ziehen.