CFDs sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 72% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren. DPS sind komplexe Instrumente und gehen mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren.
Updates

Xiaomi Aktie: Kursexplosion nach Kaufempfehlung!

Xiaomi Aktie: Kursexplosion nach Kaufempfehlung!

  • China: Studie attestiert Xiaomi massives Absatzplus
  • Während Huawei leidet, kann Xiaomi profitieren
  • Xiaomi wächst stärker als der Markt

Xiaomi (+7,2% auf 23,90 HKD) gilt als die "Apple Chinas" und eine neue Studie zeigt, dass das Absatzwachstum Xiaomis über dem Durchschnitt des Marktes wachsen kann. Das erfreut die Anleger, die den Kurs der Xiaomi Aktie weiter nach oben treiben. 

Xiaomi wächst schneller als der Markt

Die Bank of China International veröffentlichte heute einen Bericht, wonach Xiaomi seine weltweiten Lieferungen von Smartphones im dritten Quartal gegenüber dem Vorquartal um 64% und gegenüber dem Vorjahr um 45% auf 47,1 Mio. Einheiten vergrößern konnte. Das durchschnittliche weltweite Absatzwachstum bei Smartphones betrug gegenüber dem letzten Quartal lediglich 22% auf 348 Millionen Geräte, heißt es in der Studie.

Die Bank of China geht davon aus, dass sich die Auslieferungen im vierten Quartal noch einmal erhöhen werden. Gleichzeitig könnte Xiaomi davon profitieren, dass der Marktanteil von Huawei schrumpfen könnte. 

Auch auf dem chinesischen Markt zeigt sich Xiaomi von seiner starken Seite. Xiaomi war laut der Studie der einzige ODM-Hersteller, der einen Anstieg des Marktanteils verzeichnete. Besonders wachse Xiaomis Marktanteil aber in Westeuropa besonders stark. 

Bank of China sagt: Xiaomi Aktie "kaufen"

Die Bank bekräftigte das Investment-Rating "Kaufen" für die Xiaomi Aktie. Die Erholung des globalen Smartphone-Marktes und der Rückgang der Marktanteile von Huawei auf dem Smartphone-Markt biete laut den Analysten einzigartige Chancen. 

AKTIONÄR nennt Xiaomi Aktie "Favorit"

Die Finanzzeitschrift AKTIONÄR bezieht sich auf den DACH-Sprecher Xiaomis, Christian Klaus, der im Interview bereits vorgewarnt habe: "Bis zum Jahresende werden wir mindestens zehn 5G-Smartphones veröffentlicht haben." Der AKTIONÄR nennt Xiaomi "Favorit der Redaktion" für 2020.

Xiaomi Aktie profitiert mit Kurssprung

 

Die CFDs von CMC Markets auf Xiaomi basieren auf Hongkong-Dollar, da die Hongkonger Börse der Hauptbörsenplatz für Xiaomi ist und dort auch die höchste Liquidität in der Aktie vorliegt. Im Chart ist daher auch der Kursverlauf des CFD in Hongkong-Dollar zu sehen. 

Der Kurs hat unter 22,02 HKD ein 123-Top ausgebildet. Dieses Top wurde jetzt wieder zurückgenommen. Die Xiaomi Aktie befindet sich über 22,02 HKG in einem Zustand, in dem das zuvor aktivierte 123-Top hinterfragt wird. Bleibt die Aktie darüber, könnte es zu einem bullischen Druckaufbau auf 24,92 HKD kommen. 

Darüber hellt sich die charttechnische Situation auf. Schlüssel ist dafür, dass Anleger die Marke von 22,02 HKD als ein attraktives Einstiegsniveau ansehen und diese kaufen. Dies führt dann eben nicht zu einem tieferen Tief unter dem ursprünglichen Abwärtsimpuls, sondern dazu, dass an dieser Stelle eine Weigerung einer Trendwende entsteht. In anderen Worten: Der Kurs könnte dieses Niveau als „Sprungbrett“ nach oben nutzen.

Leerverkäufer müssten bei einem Verteidigen dieser Marke als Unterstützung einsehen, dass es nicht zu tieferen Kursen kommt, da Kauforders in diesem Bereich selbige vereiteln. Ein bullischer Druckaufbau könnte die Folge sein. Es könnte nun zu einem Test des ursprünglichen Widerstands bei 24,92 HKD kommen, an dem der Kurs ein Unvermögen zeigte, ein höheres Hoch auszubilden. Bricht der Kurs auch darüber aus, könnte das Hoch bei 26,92 HKD getestet werden.

Ein Rutsch unter 22,02 HKD könnte hingegen die Trendwendeformation reaktivieren und die Aktie tiefer führen. Die 61,8% Fibonacci Preiserweiterung aus dem 123-Top bei 18,99 HKD könnte dann eine erste mögliche Korrekturmarke sein.

Erfahren Sie mehr zu 123-Trendwendemustern! Börsentäglich findet zwischen 9 und 10 Uhr auf unserem Livestream-Kanal CMC TV eine Sendung vor, die sich ganz den 123-Mustern widmet. Den Kanal finden Sie hier, alle Aufzeichnungen alter Sendungen außerdem auf unserem YouTube-Kanal.


Xiaomi Aktien CFD in Hong-Kong-Dollar, Quelle: CMC Markets


Disclaimer: Dieses Informationsmaterial (unabhängig davon, ob es Meinungen wiedergibt oder nicht) dient lediglich der allgemeinen Information. Es stellt keine unabhängige Finanzanalyse und keine Finanz- oder Anlageberatung dar. Es sollte nicht als maßgebliche Entscheidungsgrundlage für eine Anlageentscheidung herangezogen werden. Das Informationsmaterial ist niemals dahingehend zu verstehen, dass CMC Markets den Erwerb oder die Veräußerung bestimmter Finanzinstrumente, einen bestimmten Zeitpunkt für eine Anlageentscheidung oder eine bestimmte Anlagestrategie für eine bestimmte Person empfiehlt oder für geeignet hält. Insbesondere berücksichtigen die Informationen nicht die individuellen Anlageziele oder finanziellen Umstände des einzelnen Investors. Die Informationen wurden nicht in Übereinstimmung mit den gesetzlichen Anforderungen zur Förderung der Unabhängigkeit der Finanzanalyse erstellt und gelten daher als Werbemitteilung. Obwohl CMC Markets nicht ausdrücklich daran gehindert ist, vor der Bereitstellung der Informationen zu handeln, versucht CMC Markets nicht, vor der Verbreitung der Informationen einen Vorteil daraus zu ziehen.