Diese 5G-Aktien sollten Sie 2020 beobachten

5G ist die fünfte Generation von Mobilfunknetzen und wird voraussichtlich die Zukunft der Mobilfunktechnologie sein. Seien Sie dabei, wenn wir Ihnen einige der besten 5G-Aktien vorstellen, in die Sie im Jahr 2020 investieren oder mit denen Sie handeln können.

CMC Markets

In diesem Artikel analysieren wir die vergangene Performance und geben die Schätzungen von Marktanalysten wieder, um Ihnen zu helfen, zukünftige Investitionsentscheidungen in der 5G-Revolution zu treffen.

5G: die nächste Generation

Die drahtlose Mobilfunktechnologie hat sich in den letzten 40 Jahren ständig verändert, da sich die Technologie weiterentwickelt und die Nutzung immer weiter verbreitet hat.

  • 1G kam in den 1980er Jahren zusammen mit den allerersten Mobiltelefonen auf den Markt. Die Mobilfunktechnologie war nicht für jedermann zugänglich, ein Mobiltelefon kostete fast 3.000 Euro.
  • 2G war in den 1990er Jahren weit verbreitet. Benutzer konnten zum ersten Mal Texte senden. Etwa zu dieser Zeit begann die Öffentlichkeit, Mobiltelefone in größerem Umfang einzusetzen.
  • 3G wurde vor allem in den 2000er Jahren verwendet und stellte einen großen Durchbruch dar. 3G ist auch heute noch in Gebrauch und kann im Vergleich zu früheren Generationen größere Datenmengen übertragen. Es ermöglicht Videoanrufe, Filesharing und eine einfache Internetverbindung.
  • 4G wurde 2009 eingeführt. 4G ist 3G weit überlegen und macht Videoanrufe, Medien-Streaming und Internetzugang viel schneller und leichter zugänglich.
  • 5G wurde erstmals 2018 veröffentlicht. Es ist noch nicht weit verbreitet, aber immer mehr Nutzer verbinden sich über 5G. Viele glauben, dass 5G die Art und Weise, wie wir drahtlos kommunizieren, revolutionieren wird. Es wird vorhergesagt, dass die Geschwindigkeit des 5G-Netzes Trends wie IoT (Internet der Dinge), intelligente Städte und große Datenmengen fördern wird.

Während die Verbreitung von 5G rasch zunimmt, wird erwartet, dass es erst 2025 weltweit verfügbar sein wird. Viele Unternehmen wollen bei dieser 5G-Revolution eine Vorreiterrolle übernehmen und von der sich ausweitenden Nutzung der Mobilfunktechnologie profitieren.

Die 4 vielversprechendsten 5G-Aktien 2020 

Wir besprechen eine Auswahl von 5G-Aktien, die in direktem Zusammenhang mit dem Aufbau und der Einführung des 5G-Netzes stehen, jedoch nicht auf ihr Investitionspotenzial. Die unten stehenden Informationen sollten als Leitfaden dienen, um herauszufinden, welche Aktien Sie interessant finden, und es ist wichtig, dass Sie dann Ihre eigenen Nachforschungen anstellen, bevor Sie investieren.

Qualcomm (QCOM)

Qualcomm ist ein Technologieunternehmen mit Hauptsitz in San Diego, Kalifornien. Sie entwerfen und erstellen Software und Chips für den Einsatz in drahtlosen Geräten wie Mobiltelefonen. Qualcomm entwickelt und vermarktet auch Mobilfunktechnologien und hat bereits viele Technologien im Zusammenhang mit der 3G- und 4G-Technologie lizenziert.

Bei den 5G-Technologien führen mehr angeschlossene Geräte zu höheren Einnahmen für Qualcomm, da die Lizenzverkäufe steigen. Im vergangenen Jahr hat Qualcomm mit Apple eine Vereinbarung über die Lieferung ihres Chipsatzes im Rahmen eines mehrjährigen Vertrags getroffen, wodurch die zentrale Rolle, die Qualcomm bei den 5G-Technologien spielen könnte, konkretisiert wurde. Da 5G über Mobiltelefone hinausgeht, stellt es eine große Chance für Qualcomm dar; seine Chips ermöglichen die Kommunikation in allen Bereichen, von IoT-Geräten bis hin zu autonomen Autos.

Qualcomm ist ein profitables Unternehmen mit einer Marktkapitalisierung von rund 91 Milliarden US-Dollar und hat selbst nach der Covid-19-Krise eine beständige Dividende gezahlt. Das Unternehmen verfügt über eine starke Bilanz mit viel Bargeld, um schwierige Zeiten zu überstehen und Innovationen voranzutreiben. Weitere Informationen über den Aktienkurs von Qualcomm >

CMC Markets

Ericsson (ERIC)

Ericsson ist ein Unternehmen für Telekommunikationsausrüstung und -dienstleistungen mit Hauptsitz in Stockholm, Schweden. Das Unternehmen bietet Dienste, Software und Infrastruktur im Bereich der Informations- und Kommunikationstechnologien an und hat einen Marktanteil von rund 27 % bei 2G/3G- und 4G-Mobilfunknetzinfrastrukturen. Es ist keine Überraschung, dass Ericsson stark in die 5G-Revolution investiert.

Ericsson bietet Hardware und Dienstleistungen an, die Telekommunikationsanbietern helfen, ihre Netzwerke zu modernisieren, um den Geschwindigkeitszuwachs der 5G-Technologie zu bewältigen. Bis Februar 2020 wurden 81 Verträge unterzeichnet. Zusätzlich zu den Verträgen, mit denen Ericsson sich rühmt, sind 25 seiner Netzwerke auch live. In Bezug auf 5G hat Ericsson eine starke Position, da es das erste Unternehmen ist, das 5G-Netzwerke auf vier Kontinenten einsetzt, und behauptet, dass es die größte Palette an unterstützten Geräten für 5G-Verbindungen betreut.

Ericsson ist ein profitables Unternehmen mit einer Marktkapitalisierung von rund 29 Milliarden Dollar. ERIC hat auch eine ziemlich konstante Dividende gezahlt und festgestellt, dass Covid-19 im ersten Quartal 2020 nur einen begrenzten Einfluss auf sein Betriebsergebnis und seine Liquidität hatte. Mit seiner starken Position und seinen Fundamentaldaten hat Ericsson die Chance, an der Spitze der 5G-Revolution zu stehen. Weitere Informationen über den Aktienkurs von Ericsson >

Neues Preismodell mit fixen Kommissionen

Aktien-CFDs handeln Sie bei uns mit einer fixen Kommission – unabhängig von der gehandelten Stückzahl.

5€ für den Kauf oder Verkauf von Deutschen Aktien-CFDs
10$ für den Kauf oder Verkauf von US-Aktien-CFDs
Gehen Sie long oder short

Jetzt Konto eröffnen

CMC Markets

Nokia (NOK)

Nokia ist ein Telekommunikations- und Unterhaltungselektronikunternehmen mit Hauptsitz in Espoo, Finnland. Kurz hinter Ericsson beansprucht Nokia 67 5G-Verträge und verfügt derzeit über 19 Live-Netze. Nokia hält derzeit einen Marktanteil von rund 27% außerhalb Chinas und kann sich rühmen, 100% der angestrebten Verträge außerhalb Chinas (und 90% in China) gewonnen zu haben.

Nokia ist ein erfolgreiches Unternehmen mit einer Marktkapitalisierung von rund 24 Milliarden Dollar und zahlt eine hohe Dividende für die Positionierung des Unternehmens. Wenn man diese Faktoren berücksichtigt, könnte Nokia eine gute 5G-Aktie zum Kauf sein, die nicht marktführend ist. Aktien, die Markt-Herausforderer sind, können eine interessante Investitionsmöglichkeit bieten, da sie manchmal die Markterwartungen übertreffen können. Weitere Informationen über den Aktienkurs von Nokia >

CMC Markets

Verizon Communications (VZ)

Verizon ist ein Telekommunikationsanbieter mit Sitz in New York, USA. Verizon hat sich für Ericsson entschieden, um sein Kernnetzwerk aufzurüsten, damit es in der Lage ist, 5G-Geschwindigkeits- und Kommunikationsupgrades zu verwalten. Verizon hofft, seine zukünftige Rentabilität durch das Wachstum seiner drahtlosen Technologien voranzutreiben.

Verizon ist der größte Anbieter drahtloser Kommunikationsdienste in den USA mit einem Marktanteil von 35 % und einer Marktkapitalisierung von rund 230 Milliarden US-Dollar. Verizon bietet derzeit auch die höchste Dividende auf der Liste und sein Gewinnbericht nach dem Marktcrash von Coronavirus im März 2020 hat seine Stärke und sein Vertrauen in schwierigen Zeiten unter Beweis gestellt. Auf der Grundlage der oben genannten Informationen birgt die Aktie ein gutes Potenzial für künftiges Wachstum, insbesondere unter Berücksichtigung des möglichen künftigen Nutzens des 5G-Netzes. Weitere Informationen über den Aktienkurs von Verizon >

Investieren in 5G-Aktien

Wenn Sie in 5G-Aktien investieren möchten, kann es schwierig sein, zu bestimmen, wer die Gewinner und Verlierer sein werden, da 5G noch einen langen Weg vor sich hat. Eine Option, um auf einfache Weise ein Investment in einer Branche oder in der technologischen Entwicklung zu tätigen, ist ein ETF (Exchange Traded Fund) oder ein Aktien-Basket. Diese Produkte ermöglichen ein Engagement in einer Vielzahl von Aktien, die mit 5G-Technologien verbunden sind. Dies trägt dazu bei, das Risiko auf mehrere Unternehmen zu verteilen, obwohl Sie, ähnlich wie bei einer einzelnen Aktie, nur eine Position halten.

5G Aktien-CFD-Trading bei CMC Markets

Bei uns können Sie statt physischer Aktien CFDs handeln. Dadurch können Sie auf eine Auswahl von Funktionen zugreifen, die beim Handel mit einem herkömmlichen Broker möglicherweise nicht verfügbar sind.

  • Sie können beide Seiten des Marktes bedienen. Wenn Sie einen Trade eröffnen, können Sie entweder Aktien-CFDs 'kaufen' und long gehen oder 'verkaufen' und short gehen.
  • Traden Sie Aktien mit Hebelwirkung. Hinterlegen Sie nur einen Prozentsatz des vollen Handelswerts als Sicherheit und erhalten Sie eine Position basierend auf dem vollen Handelswert. Bitte beachten Sie, dass dies sowohl Ihre Gewinne als auch Ihre Verluste um das Hebel-Verhältnis vergrößert.

Unser 5G-Aktien-CFD-Basket erlaubt ein Investment in 21 Aktien aus dem Umfeld der 5G-Technologien. Unsere Analysten haben für Sie die aktuellen und sich abzeichnenden Trends zusammengestellt, die den 5G-Sektor vorantreiben. Die ausgewählten Unternehmen sind erfolgsversprechend aufgestellt. Um mit unserem 5G-Aktienbasket CFDs zu handeln, können Sie ein Live- oder Demokonto eröffnen.

Sind Sie an weiteren Trading-Möglichkeiten im Bereich Digitalisierung interessiert? Wir bieten eine Reihe ähnlicher Aktien-CFD-Baskets an, darunter Streaming, Gaming und „Big Tech“.

Jetzt Handelsplattform testen

Lernen Sie unsere Handelsplattform und CFD-Trading risikofrei und unverbindlich über ein Demo-Konto kennen - mit 10.000€ virtuellem Startkapital.

Disclaimer

CMC Markets bietet beratungsfreie Dienstleistungen an, bei denen nur die Auftragsausführung übernommen wird. Die hier dargestellten Informationen dienen lediglich der allgemeinen Information und stellen keine unabhängige Finanzanalyse und keine Finanz- oder Anlageberatung dar. Sie sollten nicht als maßgebliche Entscheidungsgrundlage für eine Anlageentscheidung herangezogen werden. Die Inhalte sind niemals dahingehend zu verstehen, dass CMC Markets den Erwerb oder die Veräußerung bestimmter Finanzinstrumente, einen bestimmten Zeitpunkt für eine Anlageentscheidung oder eine bestimmte Anlagestrategie für eine bestimmte Person empfiehlt oder für geeignet hält. Insbesondere berücksichtigen die Inhalte nicht die individuellen Anlageziele oder finanziellen Umstände des einzelnen Investors. In jedem Fall haftet CMC Markets nicht für Verluste, welche Sie direkt oder indirekt durch eine Anlageentscheidung erleiden, die Sie aufgrund der Inhalte getroffen haben.

Live-Konto

Zugang zu all unseren Produkten, Trading-Werkzeugen und Funktionen.

Live-Konto eröffnen


Portfolio diversifizieren mit ETF-CFDs

Risikostreuung ist in volatilen Zeiten wie jetzt das A und O. Diversifizieren Sie jetzt Ihr Portfolio und investieren Sie in mehr als 900 ETF-CFDs aus über 17 Ländern zu revolutionären Konditionen: mit 5-fachem Hebel* ohne Haltekosten und mit einer fixen Kommission^ – unabhängig von der gehandelten Stückzahl.

  • 10$ für den Kauf oder Verkauf von US-ETF-CFDs
  • 5€ für den Kauf oder Verkauf von Deutschen ETF-CFDs


*Der Hebel verstärkt Gewinne und Verluste gleichermaßen.


Warum CFDs in jedes moderne Portfolio gehören?

Erfahren Sie dies und lernen Sie mehr über den Einsatz von CFDs in diesem Leitartikel.

OBEN