Glossary: W

These are common terms used in the financial services industry

Währungspaar

Die zwei Währungen, aus denen ein Forex- oder Devisenkurs besteht. Ein Forex-Kurs ist der Betrag, der den Wert der erstgenannten Währung im Paar bezogen auf die zweite Währung ausdrückt.

Wall Street

Eine andere, bestens bekannte Bezeichnung für die New Yorker Börse (New York Stock Exchange, kurz: NYSE), die größte Börse der Vereinigten Staaten.

Wendepunkte

Wendepunkte (engl. pivot points) werden in der technischen Analyse verwendet und basieren auf Hochs, Tiefs und Schlusskursen des vorherigen Zeitraums, um die Unterstützungs- und Widerstandslevels des aktuellen Zeitraums zu berechnen.

Wertpapierbörse

Ein Markt, an dem Wertpapiere gehandelt werden.

Widerstandslevel

Dieser Begriff wird in der technischen Analyse verwendet und beschreibt einen Preislevel, bei dem laut Analyse überwiegend Verkäufe stattfinden - und somit eine größere Wahrscheinlichkeit besteht, dass der Kurs den Level nicht durchbrechen wird.
OBEN

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Möchten Sie Ihre Cookie-Einstellungen ändern, folgen Sie bitte den weiterführenden Hinweisen unserer Cookie-Richtlinien.

x
CFDs unterliegen Kursschwankungen. Ihr Verlustrisiko ist unbestimmbar und kann Ihre Einlagen in unbegrenzter Höhe übersteigen. Knock-Outs, Digital 100s und Countdowns unterliegen ebenfalls einem Risiko, da Sie Ihre gesamte Einlage verlieren können. Stellen Sie daher bitte sicher, dass Sie die damit verbundenen Risiken verstehen.