Glossary: O

These are common terms used in the financial services industry

Oszillator

Ein führender Indikator bei Chartanalysen, der eine potenzielle Trendwende aufzeigt, bevor sie stattfindet.

Out-of-hours (Außerhalb der Geschäftszeiten)

Dieser Begriff bezieht sich auf das Trading außerhalb der Hauptgeschäftszeiten des Marktes.

Over-the-counter market (OTC)

So wird ein Markt bezeichnet, bei dessen Transaktionen keine Börse beteiligt ist. Der Handel erfolgt direkt zwischen zwei Parteien.
OBEN

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Möchten Sie Ihre Cookie-Einstellungen ändern, folgen Sie bitte den weiterführenden Hinweisen unserer Cookie-Richtlinien.

x
CFDs unterliegen Kursschwankungen. Ihr Verlustrisiko ist unbestimmbar und kann Ihre Einlagen in unbegrenzter Höhe übersteigen. Knock-Outs, Digital 100s* und Countdowns* unterliegen ebenfalls einem Risiko, da Sie Ihre gesamte Einlage verlieren können. Stellen Sie daher bitte sicher, dass Sie die damit verbundenen Risiken verstehen. *Nur für professionelle Kunden