Warning sign
CFDs sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 73% der Privatkundenkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Datenschutz- und Sicherheitserklärung

CMC Markets verpflichtet sich zum Schutz aller personenbezogenen Daten, die wir von Ihnen erhalten. Unsere Datenschutz- und Sicherheitserklärung erläutert, wie und warum wir personenbezogene Daten über Sie erheben und wie diese Informationen verwaltet und genutzt werden ("Datenschutz- und Sicherheitserklärung"). Diese Datenschutz- und Sicherheitserklärung gilt für alle Organisationen innerhalb der CMC Markets Unternehmensgruppe ("CMC Markets"), einschließlich CMC Markets Germany GmbH und CMC Markets UK Plc, und umfasst die folgenden Punkte:

Welche Daten wir erheben und wie wir Sie erheben

Wir erheben und verarbeiten die folgenden personenbezogenen Daten über Sie:

  • Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen
    Sie stellen uns personenbezogene Daten zur Verfügung, indem Sie den Kontoeröffnungsantrag oder andere Formulare auf unserer Website, unseren iOS- oder Android-Applikationen (Apps) oder der CMC Handelsplattform ausfüllen, indem Sie über unsere Plattform auf Ihr Konto zugreifen und damit handeln oder indem Sie mit uns telefonisch, per E-Mail oder anderweitig korrespondieren. Die Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, können Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Anschrift, Festnetz- oder Mobiltelefonnummern, finanzielle Informationen über Ihr Einkommen und Vermögen, Identifikationsdaten wie z.B. Ihre nationale Identitätsnummer, Ihr Geburtsdatum, Ihre IP-Adresse und Geräte-ID, Ihre MAC-Adresse, Berufs- und Beschäftigungsdaten, Aufzeichnungen über von Ihnen erworbene oder angefragte Produkte und Dienstleistungen, Ihre Transaktionshistorie und andere persönliche Informationen enthalten.
  • Daten, die wir über Sie erheben
    Wir erheben auch Daten über Sie durch Ihre Nutzung dieser Website, unserer iOS- oder Android-Apllikation (Apps) und unserer Plattform. Diese Daten können die besuchten Bereiche der Website, die besuchten Seiten, die Häufigkeit und die Dauer der Besuche umfassen.
  • Daten, die wir aus anderen Quellen erhalten
    Wir können Ihre persönlichen Daten auch von Dritten erhalten, z.B. von Geschäftspartnern, Analytikanbietern, Suchinformationsanbietern, Auskunfteien und Marketingunternehmen Dritter oder über öffentlich zugängliche Quellen. 
  • Kontrolle der Kommunikation
    Vorbehaltlich der geltenden Gesetze werden wir Ihre Anrufe, E-Mails, Textnachrichten und anderweitige Kommunikation über unsere App und andere digitale Kanäle, Social-Media-Nachrichten und andere Mitteilungen in Bezug auf Ihren Umgang mit uns überwachen und aufzeichnen. Wir tun dies zur Einhaltung gesetzlicher Vorschriften, die Verhütung und Aufdeckung von Straftaten, zum Schutz der Sicherheit unserer Kommunikationssysteme und -verfahren, zur Qualitätskontrolle und die Schulung unserer Mitarbeiter und wenn Sie eine Aufzeichnung dessen, was gesagt wurde, benötigen. Wir werden auch die Aktivitäten auf Ihrem Konto überwachen, wenn dies aus diesen Gründen notwendig ist und dies durch unsere berechtigten Interessen oder unsere rechtlichen Verpflichtungen gerechtfertigt ist.      

Warum wir personenbezogene Daten erheben

CMC Markets erhebt Ihre personenbezogenen Daten, um Ihnen unsere Produkte und Dienstleistungen zur Verfügung zu stellen, um Ihr Konto einzurichten und zu verwalten und um die gesetzlichen Vorschriften einzuhalten. Durch das Erheben Ihrer Daten ist CMC Markets in der Lage, die Dienstleistungen, die wir unseren bestehenden und potenziellen Kunden anbieten, zu überwachen und zu verbessern.

Wie wir Ihre Daten nutzen

CMC Markets kann Ihre persönlichen Daten für einen oder mehrere der folgenden Zwecke verwenden:

  • um Ihnen die von Ihnen angeforderten Dienstleistungen einschließlich der Bearbeitung von Transaktionen und unseren Kundenservice zur Verfügung zu stellen;
  • um Ihre Identität zu bestätigen, sofern Sie uns kontaktieren;
  • um Sicherheitsmaßnahmen durchzuführen, wie bspw. unter Verwendung Ihrer IP-Adresse Ihre Identität zu überprüfen, sobald Sie sich bei Ihrem Konto anmelden;
  • zur Durchführung von Kontrollen zur Betrugsprävention;
  • um Ihr persönliches Profil und Ihr Konto zu verwalten;
  • um Sie zu kontaktieren, wenn dies im Zusammenhang mit den für Sie erbrachten Dienstleistungen notwendig oder angemessen ist;
  • um Sie als Kunden über Ihre Handels- und Investmentaktivitäten auf dem Laufenden zu halten;
  • um die Ihnen zur Verfügung gestellten Produkte und Dienstleistungen zu betreiben und zu verwalten;
  • um Sie über die von CMC Markets angebotenen Produkte und Dienstleistungen zu informieren;
  • um Ihnen zusätzliche Dienstleistungen, wie z.B. ein Community-Forum anzubieten;
  • um ein Verständnis über Produkte und Dienstleistungen von CMC Markets zu vermitteln, die für Sie von Interesse sein könnten;
  • um Ihnen Informationen oder Möglichkeiten zur Verfügung zu stellen, von denen wir glauben, dass sie für Sie relevant sein könnten;
  • um die Website, die iOS- und Android-Applikationen (Apps) oder oder andere Dienstleistungen, die wir Ihnen anbieten, auf Ihre Bedürfnisse und Interessen zuzuschneiden; und
  • um anonymisierte statistische Daten zu erheben. Wir können anonymisierte Daten an andere Unternehmen übermitteln, wobei diese Daten jedoch keine Informationen enthalten, die Sie persönlich identifizieren.
  • Wir können Ihre persönlichen Daten auch für Marktforschungszwecke, Analysen und die Entwicklung von Statistiken innerhalb der CMC Markets Unternehmensgruppe verwenden, um ein Verständnis für die Produkte und Dienstleistungen zu entwickeln, die Sie möglicherweise von der CMC Markets Unternehmensgruppe beziehen möchten und um diese Produkte und Dienstleistungen an Sie zu vermarkten.

Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten erheben und verwenden, stellen wir sicher, dass dies nur in Übereinstimmung mit mindestens einem der uns nach dem Datenschutzgesetz zur Verfügung stehenden Rechtsgründe geschieht. 

Wenn CMC Markets oder eine Betrugsbekämpfungsbehörde feststellt, dass Sie ein Risiko für Betrug, Geldwäsche oder andere Finanzverbrechen darstellen, können wir die Erbringung unserer Dienstleistungen gegenüber Ihnen verweigern oder einstellen.

Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten: Rechtsgrundlage und Zwecke​

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten, um Ihnen gemäß der Vereinbarung zwischen uns in Bezug auf das/die betreffende(n) Konto/Konten Dienstleistungen zu erbringen. Dies beinhaltet:

  • um Schritte auf Ihren Wunsch zu unternehmen, bevor der Vertrag eingegangen wird;
  • um zu entscheiden, ob der Vertrag eingegangen wird;
  • um diesen Vertrag zu verwalten und umzusetzen;
  • um Ihre Aufzeichnungen zu aktualisieren; und
  • um Ihren Aufenthaltsort zu ermitteln oder sich mit Ihnen über Ihr Konto und die Geltendmachung von Forderungen in Verbindung zu setzen; und
  • um Ihre Identität zu überprüfen, sofern Sie sich online bei Ihrem Konto anmelden oder mit uns in Kontakt treten.

Soweit es für Ihre eigenen berechtigten Interessen oder die anderer Personen und Organisationen erforderlich ist, z.B:

  • für eine gute Unternehmensführung, Buchhaltung, Verwaltung und Prüfung Ihrer Geschäftsabläufe;
  • zur Durchführung von Auskunftei-Recherchen;
  • um E-Mails, Telefonate, anderweitige Kommunikation und Aktivitäten auf Ihrem Konto unter Einhaltung der geltenden Gesetze zu prüfen;
  • für Marktforschung, Analysen und Entwicklung von Statistiken;
  • zur Durchführung von Marketing und zum Versand von Mitteilungen, einschließlich zugeschnittener Mitteilungen per E-Mail, Post, Textnachrichten oder anderer digitaler Kommunikationsformen über unsere Apps, Newsletter, Banner-Werbung und anderen Kommunikationsformen inklusive Social-Media-Kampagnen. Wir können Ihre persönlichen Daten und Ihre Handelsaktivitäten analysieren, um Ihnen relevantere und maßgeschneiderte Dienstleistungen und Angebote anbieten zu können;
  • um neue Produkte und Dienstleistungen zu entwickeln und die von uns angebotenen Produkte und Dienstleistungen zu verbessern;
  • um Ihre Meinung zu einem Produkt oder einer Dienstleistung über eine von uns ausgewählte Drittpartei einzuholen;
  • Sie haben das Recht, uns aufzufordern, Ihre personenbezogenen Daten nicht für Marketingzwecke zu verarbeiten. Sie können dies tun, indem Sie Ihre Marketingpräferenzen und Datenschutzeinstellungen ändern, wenn Sie sich bei Ihrem Konto anmelden oder indem Sie den Abmeldelink in den entsprechenden E-Mails verwenden, die wir Ihnen senden oder indem Sie sich an den Kundendienst wenden, um den Erhalt von Marketingmitteilungen abzulehnen.

Soweit erforderlich, um einer gesetzlichen Verpflichtung nachzukommen, z.B:

  • Wenn Sie Ihre Rechte gemäß dem Datenschutzgesetz wahrnehmen und Anfragen stellen;
  • Zur Einhaltung gesetzlicher und regulatorischer Anforderungen und damit verbundener Offenlegungspflichten;
  • Für Aktivitäten im Zusammenhang mit der Verhinderung, Aufdeckung und Untersuchung von Straftaten;
  • Zur Begründung und Verteidigung von Rechtsansprüchen;
  • Um Ihre Identität zu prüfen, zur Betrugsprävention und zur Bekämpfung von Geldwäsche; und
  • Um E-Mails, Telefonate, anderweitige Kommunikation und Aktivitäten auf Ihrem Konto zu prüfen.

Nach Ihrer Zustimmung, z.B.:

  • Wenn Sie uns auffordern Ihre personenbezogenen Daten anderen Personen oder Organisationen offenzulegen, z.B. einem Unternehmen, das in Ihrem Namen eine Forderung bearbeitet, oder anderweitig der Offenlegung zustimmen;
  • um unseren gesetzlichen Verpflichtungen nachzukommen und es uns zu ermöglichen, Sie im Rahmen von Authentifizierungs-, Berichts-, Compliance oder Kundendienstzwecken zu identifizieren;
  • zur Durchführung von Marketing in den Fällen, in denen wir um Ihre Zustimmung gebeten haben; und
  • um Ihnen unserer Community-Forum gegebenenfalls zur Verfügung zu stellen.

Es steht Ihnen jederzeit frei, Ihre Meinung zu ändern und Ihre Einwilligung zu widerrufen.

Wem wir Ihre Daten offenlegen dürfen

CMC Markets kann Ihre personenbezogenen Daten folgenden Stellen offenlegen: 

  • den Unternehmen der CMC Markets Unternehmensgruppe, um ein Verständnis für die Produkte und Dienstleistungen zu entwickeln, die Sie möglicherweise von der CMC Markets Unternehmensgruppe beziehen möchten sowie für andere legitime Geschäftszwecke;
  • der Financial Conduct Authority und andere Regulierungs- und Regierungsstellen in Großbritannien und anderen Ländern;
  • jedem Gericht;
  • Finanzinstitutionen und ähnliche Organisationen, mit denen wir im Rahmen unserer Unternehmensaktivitäten zusammenarbeiten oder die von Ihnen benannt werden;
  • Betrugsbekämpfungs- und Strafverfolgungsbehörden, sofern falsche oder ungenaue Angaben gemacht werden und ein Betrugsversuch festgestellt wird;
  • jeder anderen Stelle, sofern wir Ihre Zustimmung haben oder wenn wir eine andere rechtmäßige Grundlage für diese Weitergabe haben;
  • Falls Sie über einen Vermittler zu CMC Markets gekommen sind, dem Vermittler;
  • externen Dienstleistern und qualifizierten Beratern (auch im Ausland), die Dienstleistungen für CMC Markets erbringen, einschließlich Auskunfteien;
  • auf Ihre Anfrage jeder Organisation oder jeder Person, die in Ihrem Namen handelt, einschließlich Ihres Finanzberaters, Maklers, Rechtsanwalts oder Buchhalters;
  • allen Drittanbietern (z.B. Software-Anbietern), wenn dies zur Abwicklung einer Transaktion oder zur Erbringung von Dienstleistungen, die Sie angefordert haben, erforderlich ist; oder
  • jeder Behörde, gegenüber der CMC Markets gesetzlich verpflichtet ist, diese Daten offen zu legen;
  • anderen Finanzinstituten, um Finanzkriminalität, einschließlich Betrug, Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung zu verhindern und aufzudecken; oder
  • andere Parteien, die mit Ihrem Konto in Verbindung stehen (z.B. andere Personen, die im Antrag genannt werden). 

Bitte beachten Sie, dass CMC Markets Ihre personenbezogenen Daten nicht zu Marketingzwecken an Dritte verkauft.

CMC Markets verlangt auch, dass externe Organisationen außerhalb von CMC Markets, die mit personenbezogenen Daten umgehen oder diese erhalten, die Vertraulichkeit dieser Daten anerkennen und sich verpflichten, das Recht jeder Person auf Datenschutz zu respektieren und alle relevanten Datenschutzgesetze und diese Datenschutz- und Sicherheitserklärung einzuhalten.

Welche Rechte Sie haben

Ihre Rechte in Bezug auf die personenbezogenen Daten, die wir über Sie gespeichert haben, sind wie folgt:

  • Das Recht, über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten informiert zu werden;
  • Das Recht auf Berichtigung Ihrer personenbezogenen Daten, wenn diese unrichtig sind, und auf Ergänzung unvollständiger personenbezogener Daten;
  • Das Recht, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen;
  • Das Recht, die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten zu untersagen;
  • Das Recht auf Löschung Ihrer personenbezogenen Daten (das "Recht, vergessen zu werden");
  • Das Recht auf Zugang zu einer Kopie Ihrer personenbezogenen Daten und Informationen darüber, wie wir sie verarbeiten. Bitte stellen Sie alle Anträge auf Zugang schriftlich (siehe Kontaktdetails) und weisen Sie uns Ihre Identität nach;
  • Das Recht, Ihre personenbezogenen Daten zu verschieben, zu kopieren oder zu übertragen ("Datenübertragbarkeit"); und
  • Rechte in Bezug auf die automatisierte Entscheidungsfindung einschließlich der Erstellung von Profilen.

Bitte beachten Sie, dass einige dieser Rechte nur unter bestimmten Umständen gelten und wir möglicherweise nicht in der Lage sind, jede Anfrage zu berücksichtigen.

Sie können mit uns Kontakt aufnehmen, indem Sie eine E-Mail an kundenservice@cmcmarkets.at senden. Wenn Sie uns lieber telefonisch oder per Post kontaktieren möchten, lesen Sie bitte den Abschnitt "Wir sind für Sie da".

Wir werden die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einstellen, es sei denn, die Verarbeitung dient der Begründung, Ausübung oder Abwehr von Rechtsansprüchen oder wir haben einen rechtmäßigen geschäftlichen Anlass oder Rechtsgrund für die Verarbeitung.

Wie wir Ihre personenbezogenen Daten schützen

CMC Markets verpflichtet sich zum Schutz aller personenbezogenen Daten, die CMC Markets von Ihnen erhält.

Wir setzen weiterhin Best Practices der Branche und der Informationssicherheit ein, um Ihre personenbezogenen Daten zu schützen und sicherzustellen, dass Unbefugte keinen Zugriff darauf haben. Zu den Maßnahmen gehören die Verschlüsselung der Daten während der Übertragung, starke Authentifizierungsmechanismen, Cyber-Sicherheitsprozesse und der sichere Zugriff auf Rechner und Daten.

Wir schulen unsere Mitarbeiter, die mit personenbezogenen Daten umgehen, dahingehend die Vertraulichkeit von Kundendaten und die Privatsphäre von Personen zu respektieren.

Wie wir Ihre personenbezogenen Daten im Rahmen von Datenübertragungen schützen

Wir können personenbezogene Daten an andere Länder außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums, wie z.B. die USA, weitergeben. Unter diesen Umständen werden wir sicherstellen, dass die Übertragung rechtmäßig ist und angemessene Sicherheitsvorkehrungen getroffen werden.

Wie Sie Ihre personenbezogenen Daten schützen können

Genau wie bei CMC Markets sollten Sie auf die Sicherheit Ihrer persönlichen Daten achten. Geben Sie Ihre Sicherheitsdaten zum Einloggen in Ihr Konto, wie z.B. Passwörter oder Passcodes, nicht an andere Personen weiter. Wenn Sie das Gefühl haben, dass jemand Kenntnis von Ihren Anmeldedaten erlangt hat, kontaktieren Sie uns bitte, damit wir Sie unterstützen und Sie und Ihre Daten schützen können.
Außerdem empfehlen wir Ihnen, Ihre Endgeräte mit einem Passwort oder Passcode zu sichern. Wenn Sie unsere mobile App verwenden, empfehlen wir Ihnen, die Verwendung von Touch ID oder Face ID zu aktivieren.

Wie lange wir Ihre Daten aufbewahren

Wir entfernen alle personenbezogenen Daten, die Sie identifizieren, oder werden die Aufzeichnungen sicher vernichten, wenn wir der Ansicht sind, dass diese personenbezogenen Daten nicht mehr benötigt werden. Dies könnte ein Zeitraum von 7 Jahren nach Beendigung unserer Geschäftsbeziehung mit Ihnen sein.

Es kann jedoch sein, dass wir bestimmte Aufzeichnungen für einen längeren Zeitraum aufbewahren müssen, z.B., wenn wir Ihre personenbezogenen Daten für regulatorische oder rechtliche Zwecke aufbewahren müssen, um Ihnen die von Ihnen angeforderten Dienstleistungen anbieten zu können oder um angemessene Geschäftsunterlagen zu erhalten.

Cookies und unsere Cookie-Richtlinien

CMC Markets verwendet Cookies, um Informationen über Ihren Zugriff auf diese Website, unsere CMC Markets-Applikationen (Apps) und andere Dienstleistungen, die wir Ihnen anbieten, zu sammeln. Cookies sind kleine Informationen, die ein eindeutiges Identifizierungskennzeichen verwenden und auf Ihrem Gerät gespeichert werden, weil Sie diese Website oder einen anderen Service nutzen, den wir Ihnen anbieten.

Sie verbessern Ihr Nutzer-Erlebnis auf verschiedene Arten, wie z.B. das Speichern Ihrer Einstellungen, das Anzeigen relevanter Inhalte und die Gewährleistung, dass Webseiten wie beabsichtigt funktionieren. Detaillierte Informationen zu den von uns verwendeten Cookies und den Zwecken, für die wir sie verwenden, finden Sie in unserer Cookie Richtlinie. 

Wenn Sie diese Website oder andere Dienste nutzen, die wir Ihnen zur Verfügung stellen, können Sie möglicherweise auf andere Websites weitergeleitet werden. Diese Datenschutz- und Sicherheitserklärung gilt nicht für solche Seiten. CMC Markets empfiehlt Ihnen, die Datenschutzrichtlinien auf den jeweiligen Seiten zu lesen.

Was Sie im Fall einer Beschwerde tun können

Wenn Sie Fragen oder Beschwerden über die Art und Weise haben, wie CMC Markets mit Ihren Daten umgeht, kontaktieren Sie uns bitte. Wenn CMC Markets eine Beschwerde nicht zu Ihrer Zufriedenheit löst, haben Sie das Recht, eine Beschwerde beim Europäischen Datenschutzausschuss ("EDSA") einzureichen. Details dazu finden Sie auf der EDSA-Webseite unter edpb.europa.eu/about-edpb/board/members_de. Alternativ können Sie Ihre Beschwerde an die österreichische Datenschutzbehörde (dsb.gv.at) oder an das Information Commissioner's Office (ICO) in England richten.

Änderungen in unserer Datenschutz- und Sicherheitserklärung

CMC Markets kann diese Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit ändern. Wenn eine solche Änderung vorgenommen wird, werden wir eine überarbeitete Version online stellen. Änderungen werden ab dem Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung wirksam. Es liegt in Ihrer Verantwortung, diese Datenschutzerklärung regelmäßig zu überprüfen, damit Sie über alle Änderungen informiert sind. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dieser Datenschutzerklärung einverstanden. 

Wir sind für Sie da

Wenn Sie Fragen zu dieser Datenschutz- und Sicherheitserklärung haben oder Ihre Rechte wahrnehmen möchten, wenden Sie sich bitte an uns:

  • Telefonisch unter +43 (0)1 532 1349 0;  
  • Per E-Mail an unseren Kundenservice an kundenservice@cmcmarkets.at; support@cmcinvest.com oder dpo@cmcmarkets.com
  • Per Post an CMC Markets Germany GmbH, Garden Tower, Neue Mainzer Str. 46-50, 60311 Frankfurt

Demo-Konto

Testen Sie CFD-Trading mit virtuellem Guthaben - ganz ohne Risiko.

Live-Konto

Ihr Zugang zu unserem erweiterten Charting-Paket, Marktanalysen und Handelswerkzeugen.

TOP