CFDs sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 69% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.
Updates

Pinterest Aktie – Kurseinbruch nach Zahlen

Die Anleger sind heute absolut nicht begeistert über die gestrigen Quartalszahlen. Die Pinterest Aktie stürzt im Zuge dessen um mehr als 16% ab. Dabei geht es aber nicht um den Gewinn oder den Umsatz des Unternehmens, sondern vielmehr darum, dass die monatlichen Nutzer (MAU) des Dienstes im zweiten Quartal zurückgegangen waren. Dies löst die Sorge aus, dass das Unternehmen in eine Wachstumsdelle hineinläuft, da die Covid-Beschränkungen auf der ganzen Welt aufgehoben werden und die Menschen sich anderen Dingen zuwenden.

Pinterest mit gewaltigem Corona-Schub

Pinterest sagte am späten Donnerstag, dass die MAU-Zahl im Vergleich zum ersten Quartal um 5% oder etwa 20 Millionen Nutzer auf 454 Millionen gesunken ist. Die Social-Media Plattform zur gemeinsamen Nutzung von Bildern, teilte weiter mit, dass die MAUs in den USA im Vergleich zum Vorjahr um 7 % gesunken sind. Die weltweite Nutzerzahl stieg hingegen um 5% im Vergleich zum Vorjahreszeitraum.

Ben Silbermann, CEO von Pinterest, sagte, dass im vergangenen Jahr die Menschen auf Pinterest nach Inspiration suchten, um ihr Leben während einer so schwierigen Zeit neu zu gestalten. „Jetzt, da es außerhalb der eigenen vier Wände wieder mehr Möglichkeiten gibt, sehen wir einen ähnlichen Effekt in der entgegengesetzten Richtung."

Die Menschen haben einige der Verhaltensweisen, die vor einem Jahr auf dem Höhepunkt der Pandemie üblich waren wie zum Beispiel Dekorieren, Heimunterricht und Kochen geändert.

Pinterest mit Rekordzahlen  

Trotz der sequentiell rückläufigen Nutzerzahl übertraf Pinterest die Erwartungen der Analysten für den bereinigten Gewinn pro Aktie und den Umsatz.

Die Social-Media-Plattform meldete für das zweite Quartal einen Nettogewinn von 69,4 Millionen Dollar, was 10 Cents pro Aktie entspricht, verglichen mit einem Nettoverlust von 100,8 Millionen Dollar oder einem Verlust von 17 Cents pro Aktie im Vorjahreszeitraum. Der Umsatz hat sich mit 613,2 Millionen Dollar mehr als verdoppelt.

Pinterest rechnet für das dritte Quartal mit einem Umsatzwachstum von 40 % im Vergleich zum Vorjahr, was in etwa den Schätzungen der Analysten entspricht.

Die Unternehmen im Bereich der digitalen Werbung haben für das 2.Quartal unterschiedliche Ergebnisse gemeldet. Alphabet, Snap und Twitter haben die Erwartungen deutlich übertroffen und die Aktien sind in die Höhe geschossen. Facebook dagegen, hat wie Pinterest, die Anleger nicht erfreut.

Wie könnte es mit der Pinterest Aktie weitergehen?

Das Gap-Down heute ist natürlich kein gutes Zeichen. Die Korrektur, die bereits seit Februar dieses Jahres läuft, könnte sich also in den nächsten Wochen weiter fortsetzen.

Zunächst sollte der Tiefpunkt vom 12.Mai bei 53,94 USD beachtet werden. Bis in den Bereich 52,00 USD könnte sich zunächst eine Stabilisierung einstellen. Unter der 52,00 USD Marke gilt es sogar einen Abverkauf in Richtung 41,85 USD einzukalkulieren. Der bullische Trend wird prozyklisch derzeit erst wieder über 82 USD aufgenommen. Solange gilt es eine Stabilisierung in den genannten Bereichen abzuwarten.

!* *!Quelle: CMC Markets Plattform, 4H-Chart, 30.07.21

Sie möchten Ihre Trading-Idee gleich an einem Live-Chart ausprobieren?

Nutzen Sie jetzt die Gelegenheit auf unserer innovativen Handelsplattform mit einem kostenlosen und risikofreien Demo-Konto.

Hier sehen Sie die Spreads, die Hebel, die Info, ob das Produkt auch short getradet werden kann und die Handelszeiten für unsere Aktien-CFDs, wie Nel Asa, Alphabet, Tesla und Amazon.

Land Kommission Hebel ab* Short?** Handelszeiten
Deutschland EUR 5 5:1 Täglich 09:00-17:30
USA USD 10 5:1 Täglich 15:30-22:00
Großbritannien 0,08% (mind. GBP 9,00) 5:1 Täglich 09:00-17:30
Kanada 2 Cent (mind. CAD 10) 5:1 Täglich 15:30-22:00

*Der Hebel verstärkt Gewinne und Verluste gleichermaßen.
**Bitte beachten Sie, dass wir nach eigenem Ermessen Ihre Möglichkeit long oder short zu gehen einschränken können.


Disclaimer: Dieses Informationsmaterial (unabhängig davon, ob es Meinungen wiedergibt oder nicht) dient lediglich der allgemeinen Information. Es stellt keine unabhängige Finanzanalyse und keine Finanz- oder Anlageberatung dar. Es sollte nicht als maßgebliche Entscheidungsgrundlage für eine Anlageentscheidung herangezogen werden. Das Informationsmaterial ist niemals dahingehend zu verstehen, dass CMC Markets den Erwerb oder die Veräußerung bestimmter Finanzinstrumente, einen bestimmten Zeitpunkt für eine Anlageentscheidung oder eine bestimmte Anlagestrategie für eine bestimmte Person empfiehlt oder für geeignet hält. Insbesondere berücksichtigen die Informationen nicht die individuellen Anlageziele oder finanziellen Umstände des einzelnen Investors. Die Informationen wurden nicht in Übereinstimmung mit den gesetzlichen Anforderungen zur Förderung der Unabhängigkeit der Finanzanalyse erstellt und gelten daher als Werbemitteilung. Obwohl CMC Markets nicht ausdrücklich daran gehindert ist, vor der Bereitstellung der Informationen zu handeln, versucht CMC Markets nicht, vor der Verbreitung der Informationen einen Vorteil daraus zu ziehen.