CFDs sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 76% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.
Updates

Nel Asa Aktie vor Zahlen: Was ist bei Nel los?

Um die Nel Asa Aktie (-1,7% auf 30,95 NOK) steht es in den letzten Tagen nicht so gut. Sie sinkt. Das ist erst einmal kein Problem, denn insgesamt hat der Wasserstoff-Sektor in den letzten beiden Wochen eher schwach abgeschnitten. Wir sehen Konsolidierungen im gesamten Sektor. Insofern ist die jüngste Kursschwäche in der Aktie von Nel Asa also keine negative Abkopplung vom Gesamtsektor. Dennoch gibt es ein paar Punkte zu beachten, um sich in diesem aktuellen Umfeld im Bereich Brennstoffzellen und Wasserstoff einen Kontext zu verschaffen. Das betrifft auch die um 7 Uhr am 18. Februar anstehenden Quartalszahlen von Nel.

Was ist bei Nel Asa los?

Einige Anleger äußern in dem einen oder anderen Nel Asa Forum Befürchtungen, dass die Nel Aktie nach dem Anstieg der letzten Monate übertrieben bewertet sein könnte. Tatsächlich sehen wir seit dem 8. Januar nur eine seitwärts gerichtete Konsolidierung in der Aktie, die nun auch noch zu einer charttechnischen Top-Bildung geführt hat. Das ist in folgendem Chart zu erkennen. Unter 31,65 norwegischen Kronen ist ein 123-Top entstanden. 

Wir betrachten hier den Chart des CFDs auf Basis der Notierungen der Osloer Heimatbörse. Die Notierungen des Nel-Asa-CFDs lauten auf Norwegische Kronen. 


Nel Asa Aktie, Quelle: CMC Markets NextGen Handelsplattform

Nel Asa vor Quartalszahlen: Was ist zu erwarten?

Am 18. Februar um 7 Uhr ist es soweit: Nel Asa wird auf seiner Webseite sowie hier die Zahlen für das vierte Quartal 2020 vorstellen. Wegen Covid-Restriktionen wird auch Nel lediglich eine virtuelle Web-Präsentation durchführen. Der Markt positioniert sich für eine mögliche Korrektur vor den Quartalszahlen, solange die Nel Aktie unter oben genannter Marke verharrt. Deutliche Überraschungen beim Umsatz könnten helfen, die bereits luftige Bewertung von Nel Asa bei dem 98fachen des Umsatzes der vergangenen vier Quartale zu rechtfertigen. Auch andere Unternehmen im Sektor sind hoch bewertet. So hat etwa McPhy Energy ein Kurs-Umsatz-Verhältnis von 83, ITM Power sogar von über 700, schreibt Seekingalpha. Die Anleger werden nicht ewig bereit sein, diese hohen Bewertungen zu bezahlen. Die Unternehmen müssen beweisen, dass die von den Anlegern verteilten Vorschlusslorbeeren zutreffend das künftige Wachstum eingeschätzt haben.

Hat Nel Asa Zukunft?

Nel Asa ist der größte Wasserstoff-Elektrolyse-Spezialist der Welt. Das Ziel von Nel Asa ist es, die Produktionskosten von Wasserstoff bei der grünen Wasserelektrolyse auf 1,50 Dollar pro Kilogramm H2 zu senken. Derzeit kostet ein Kilogramm grüner Wasserstoff noch zwischen 2,5 bis 5 Dollar. Grüner Wasserstoff konkurriert mit blauem Wasserstoff, bei dem durch CO2-Abscheidung entstandenes Treibhausgas wieder eingelagert wird. Die Kosten von blauem Wasserstoff liegen bei 1,5 bis 4 Dollar pro Kilogramm. Unterlässt man die CO2-Abscheidung erhält man Wasserstoff pro Kilogramm in einer Preisregion von 1,5 bis 4 Kilogramm, wie diese Studie der Marktforscher von CE Delft zeigt. 

CE Delft ging es dabei gar nicht um das ambitionierte Ziel, grünen Wasserstoff günstig herzustellen. Sie untersuchten die ökonomische Machbarkeit von blauem Wasserstoff und identifizierten vier Herausforderungen als Schlüssel. So sei die Unterstützung durch die Politik unausweichlich. Das regulatorische Umfeld müsse geschaffen werden, um blauen Wasserstoff zu unterstützen, aber auch den Verbrauch fossiler Brennstoffe zu regeln. Hinzu komme der Bedarf für eine Umstellungsstrategie für den Übergang zu Wasserstoff für das bestehende und angeschlossene Gasnetz. Außerdem müssen technische Herausforderungen in der Wasserstoffkette gelöst werden. Das gelte vor allem in Bezug auf den Wasserstofftransport und industrielle Anwendungen. Und schließlich müsse auch die Akzeptanz und Unterstützung der Öffentlichkeit in Bezug auf blauen Wasserstoff, den Wasserstofftransport, die geringere Nutzung fossiler Brennstoffe und die mögliche Speicherung von Wasserstoff geschaffen werden.

In welchem Index ist Nel Asa?

Diese Studie zeigt eindrucksvoll, das ein langer Weg vor dem Wasserstoffsektor liegen wird - das gilt auch für Nel Asa. Kurzfristige Volatilität und Korrekturen müssen eingeplant werden und sind normal. Um die Nel Asa Aktie bestmöglich auswerten zu können lohnt sich ein Blick auf die Heimatbörse von Nel Asa. Dies ist die Börse in Oslo. Die letzte große Korrektur in der Nel Aktie fand im Sommer letztes Jahr statt und erstreckte sich vom Hoch zum Tief über 35,8%. Die Aktuelle Korrektur vom 8. Januar bis zum 28. Januar lag nur bei 20%. Dies muss nicht bedeuten, dass die Korrektur noch weiter ausdehnen muss. Unter 31,65 norwegischen Kronen ist aber zumindest technisch eine Trendwendeformation intakt, die sich nach unten auffächern könnte. Über 31,65 norwegischen Kronen könnte diese Top-Bildung allerdings in Frage gestellt werden. Es könnte sich also jetzt lohnen dieses Preislevel im Auge zu behalten!


Disclaimer: Dieses Informationsmaterial (unabhängig davon, ob es Meinungen wiedergibt oder nicht) dient lediglich der allgemeinen Information. Es stellt keine unabhängige Finanzanalyse und keine Finanz- oder Anlageberatung dar. Es sollte nicht als maßgebliche Entscheidungsgrundlage für eine Anlageentscheidung herangezogen werden. Das Informationsmaterial ist niemals dahingehend zu verstehen, dass CMC Markets den Erwerb oder die Veräußerung bestimmter Finanzinstrumente, einen bestimmten Zeitpunkt für eine Anlageentscheidung oder eine bestimmte Anlagestrategie für eine bestimmte Person empfiehlt oder für geeignet hält. Insbesondere berücksichtigen die Informationen nicht die individuellen Anlageziele oder finanziellen Umstände des einzelnen Investors. Die Informationen wurden nicht in Übereinstimmung mit den gesetzlichen Anforderungen zur Förderung der Unabhängigkeit der Finanzanalyse erstellt und gelten daher als Werbemitteilung. Obwohl CMC Markets nicht ausdrücklich daran gehindert ist, vor der Bereitstellung der Informationen zu handeln, versucht CMC Markets nicht, vor der Verbreitung der Informationen einen Vorteil daraus zu ziehen.