CFDs sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 76% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.
Updates

Gamestop Aktie – Short-Squeeze des Jahres

Bereits im Spätsommer ließ sich eine äußerst interessante Formation bei der Gamestop Aktie beobachten, die die Gamestop Aktie in Richtung des ersten wichtigen Widerstandes bei knapp 17 USD hätte führen können. Was danach folgte, ist nur noch mit Superlativen und einem „Wow“ zu beschreiben. Aus einem Formationsziel (inverse SKS) mit möglichen 166 % Aufwärtspotential machte die Aktie bis zum vergangenen Freitag 1130 %. Ein Short-Squezze, der seines Gleichen sucht und vielleicht mit dem der Volkswagen Aktie im Jahr 2007/2008 zu vergleichen ist. 

Quelle: CMC Markets Plattform, 4H- Chart, 25.01.21

 

Was bewegt die Gamestop Aktie? 

 

Die Aktien von GameStop schossen am Freitag 51 % in die Höhe und beendeten den Handel bei 65,01 Dollar. Die Aktie wurde vorübergehend für den Handel aufgrund der Volatilität in der Mitte der Sitzung ausgesetzt, nachdem sie in der Spitze sogar um über 70 % gestiegen war. Auch heute geht dieser Squeeze munter weiter. Vorbörslich wird erneut ein Kurssprung von über 35 % auf ca. 88 USD erwartet. 
Die Geschichte hinter dem massiven Anstieg hat u. a. mit der hohen Short-Seller Quote bei GameStop Aktien zu tun. Der Anbieter von Videospielen litt in den vergangenen Jahren unter dem Trend hin zu mobilen Spielen über die Cloud und war teilweise kurz vor der Insolvenz. In der letzten Woche kam dann nochmals Schwung in die Geschichte, als der Hedgefonds Citron Research eine Verkaufsempfehlung auf die Aktie herausgegeben hatte. Die Gamestop Aktie wollte jedoch alles andere als fallen und machte genau das Gegenteil. Es entstand ein kleiner Internetstreit zwischen Citron und einer Reddit-Gruppe (Forum) mit dem Namen WallStreetBets (WSB), die  gegen Citron's Aufruf gewehrt und offenbar geholfen, einen massiven Short Squeeze auf die Aktie zu erzeugen. Ein Short Squeeze zwingt Leerverkäufer ihre Positionen einzudecken, um größeren Verlusten zuvorzukommen, was den Aktienkurs deutlich nach oben treibt.

Andere Hedgefonds profitieren 

Die letzten 10 Tage markieren laut die volatilste Periode für GameStop in seiner Geschichte. Es gibt auch die Hedgefonds, die auf einen Anstieg von Gamestop gesetzt haben. Zum einen ist da, Michael Burry zu nennen, bekannt aus dem Film „The Big Short“, als er mit seiner Wette gegen den US-Häusermarkt ein Vermögen machte. Burry zählt GameStop Aktien zu seiner derzeit größten Position und könnte erneut ein Husaren-Trade gelungen sein. 

Auch der südkoreanische Hedgefonds, Must Asset Management, der vor fast einem Jahr eine kühne Wette, auf die GameStop Aktie abgeschlossen hatte,  ist einer der großen Profiteure. Der in Seoul ansässige Hedgefonds mit einem verwalteten Vermögen von ca. 546 Millionen Dollar hatte im April 2020 einen Anteil von 4,7 % an GameStop gemeldet. Das machte den koreanischen Fonds zu einem der größten Investoren in Gamestop. 

Der CEO von Must Asset Management, Kim lehnte es ab, die aktuelle Beteiligung des Funds an Gamestop zu kommentieren. Bevor die Gamestop Aktie zum Spielball der Spekulanten wurde, setzte das Unternehmen wichtige Schritte zur eigenen Restrukturierung ein und installierte Ryan Cohen, der aktivistische Investor und Mitbegründer des Online-Tierhandelsunternehmens Chewy am 11. Januar in den Vorstand des Unternehmens. 

Wie könnte sich die Gamestop Aktie weiter entwickeln? 

Diese Aktie wird kurzfristig weiterhin sehr volatil und unberechenbar bleiben. Anleger und Spekulanten, die jetzt noch auf dem Zug aufspringen wollen und weiter Öl ins Feuer gießen wollen, müssen bei der hohen Volatilität auf der Hut sein. Die eingeleiteten Änderungen mit einem Management und der Expertise von Ryan Cohen und seinem Team könnte jedoch den Erfolg vergangener Tage wiederholen. 

Gamestop Aktien Chart 

Quelle: CMC Markets Plattform, Wochenchart, 25.01.21

Sie möchten Ihre Trading-Idee gleich an einem Live-Chart ausprobieren?

Nutzen Sie jetzt die Gelegenheit auf unserer innovativen Handelsplattform mit einem kostenlosen und risikofreien Demo-Konto.

Hier sehen Sie die Spreads, die Hebel, die Info, ob das Produkt auch short getradet werden kann und die Handelszeiten für unsere Aktien-CFDs, wie Nel Asa, Alphabet, Tesla und Amazon.

Land Kommission Hebel ab* Short?** Handelszeiten
Deutschland EUR 5 5:1 Täglich 09:00-17:30
USA USD 10 5:1 Täglich 15:30-22:00
Großbritannien 0,08% (mind. GBP 9,00) 5:1 Täglich 09:00-17:30
Kanada 2 Cent (mind. CAD 10) 5:1 Täglich 15:30-22:00

*Der Hebel verstärkt Gewinne und Verluste gleichermaßen.
**Bitte beachten Sie, dass wir nach eigenem Ermessen Ihre Möglichkeit long oder short zu gehen einschränken können.

 


Disclaimer: Dieses Informationsmaterial (unabhängig davon, ob es Meinungen wiedergibt oder nicht) dient lediglich der allgemeinen Information. Es stellt keine unabhängige Finanzanalyse und keine Finanz- oder Anlageberatung dar. Es sollte nicht als maßgebliche Entscheidungsgrundlage für eine Anlageentscheidung herangezogen werden. Das Informationsmaterial ist niemals dahingehend zu verstehen, dass CMC Markets den Erwerb oder die Veräußerung bestimmter Finanzinstrumente, einen bestimmten Zeitpunkt für eine Anlageentscheidung oder eine bestimmte Anlagestrategie für eine bestimmte Person empfiehlt oder für geeignet hält. Insbesondere berücksichtigen die Informationen nicht die individuellen Anlageziele oder finanziellen Umstände des einzelnen Investors. Die Informationen wurden nicht in Übereinstimmung mit den gesetzlichen Anforderungen zur Förderung der Unabhängigkeit der Finanzanalyse erstellt und gelten daher als Werbemitteilung. Obwohl CMC Markets nicht ausdrücklich daran gehindert ist, vor der Bereitstellung der Informationen zu handeln, versucht CMC Markets nicht, vor der Verbreitung der Informationen einen Vorteil daraus zu ziehen.