CFDs sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 72% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren. DPS sind komplexe Instrumente und gehen mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren.
News

Agnico Eagle Mines Aktie - Fusion im Goldsektor

Während der Goldpreis kaum vom Fleck kommt und seit über einem Jahr in einer Korrektur feststeckt, kommt es im Goldsektor zu einer interessanten Fusion.

Agnico Eagle Mines und Kirkland Lake Gold gaben heute bekannt, dass beide Unternehmen fusionieren werden. Dadurch wird ein neuer kanadischen Goldbergbaugigant entstehen mit einer Marktkapitalisierung von rund 24 Milliarden Dollar.

Wie sehen die Details aus?

Die Eigentumsverhältnisse sind ebenfalls geklärt. Die Agnico-Aktionäre werden 54 % der Aktien am neuen Unternehmen halten. Die Kirkland-Aktionäre werden für jede Kirkland-Aktie 0,78935 Agnico-Stammaktien erhalten. Das neue Unternehmen wird unter dem Namen von Agnico firmieren, wie das Unternehmen mitteilte.

„Die Transaktion stellt eine Fusion unter Gleichen dar, bei der die Geschäfte beider Unternehmen von der beträchtlichen Finanzkraft des fusionierten Unternehmens, der umfangreichen Pipeline an Erschließungs- und Explorationsprojekten, die das künftige Wachstum vorantreiben werden, und dem Potenzial zur Realisierung beträchtlicher betrieblicher und strategischer Synergien entlang des Abitibi-Kirkland Lake-Korridors profitieren werden", sagte Tony Makuch, President und CEO von Kirkland.

Agnico geht davon aus, dass die Transaktion im Dezember oder im ersten Quartal 2022 abgeschlossen sein wird. Die Aktien des neuen Unternehmens werden weiterhin an der Toronto Stock Exchange und der New York Stock Exchange gehandelt. Makuch wird weiterhin CEO bleiben, und der derzeitige CEO von Agnico, Sean Boyd, wird Executive Chair des Boards sein.

Das kombinierte Unternehmen wird voraussichtlich über eine Liquidität von 2,3 Milliarden Dollar verfügen. Darüber hinaus würde das Unternehmen eine Mineralreservenbasis von 48 Millionen Unzen Gold verfügen und zahlreiche neue Projekte in der Erschließungs- und Explorationsphase.

Goldsektor mit zahlreichen Fusionen

In den letzten Jahren hat die Goldminenindustrie eine Konsolidierungswelle erlebt. Im Jahr 2018 kaufte der Goldriese Barrick Gold, den kleineren Konkurrenten Randgold Resources für 6 Milliarden USD in Aktien. Einige Monate später übernahm Newmont Goldcorp in einem 10 Milliarden Dollar schweren Aktientausch.

Wie es scheint, entwickelt sich die Goldindustrie im Laufe der Zeit weiter und konsolidiert. Die Unternehmen suchen strategische Partner und Unternehmen, die zu den eigenen Projekten passen, um sich für die Zukunft besser zu positionieren.

Wie könnte es mit der Agnico Aktie weitergehen?

Seit fast einem Jahr geht es mit Gold-Aktien abwärts. Mittlerweile verlor die Agnico Eagle Mines über 45% von ihrem Hochpunkt im September 2020. Das Unterschreiten der Unterstützungszone bei 55,37 USD wiegt ebenfalls schwer. Dieses Niveau müsste die Agnico Eagle Mines Aktie so bald wie möglich zurückerobern, damit der Aufwärtstrend wieder aufgenommen werden kann. Hierzu gibt es Hoffnung, solange das Corona-Tief bei 30,82 USD nicht unterschritten wird. Eine mögliche Unterstützungszone könnte knapp unter dem aktuellen Kursniveau bei 45,80 USD liegen. Gleichzeitig ist das, dass 76 % Retracement der vorherigen Aufwärtsbewegung. Unter 30,82 USD bricht der Aufwärtstrend und ein erneuter des Tiefpunktes bei 21,90 USD aus dem Jahr 2015 könnte folgen.

Quelle: CMC Markets Plattform, Wochenchart, 29.09.21

Sie möchten Ihre Trading-Idee gleich an einem Live-Chart ausprobieren?

Nutzen Sie jetzt die Gelegenheit auf unserer innovativen Handelsplattform mit einem kostenlosen und risikofreien Demo-Konto.

Hier sehen Sie die Spreads, die Hebel, die Info, ob das Produkt auch short getradet werden kann und die Handelszeiten für unsere Aktien-CFDs, wie Nel Asa, Alphabet, Tesla und Amazon.

Land Kommission Hebel ab* Short?** Handelszeiten
Deutschland EUR 5 5:1 Täglich 09:00-17:30
USA USD 10 5:1 Täglich 15:30-22:00
Großbritannien 0,08% (mind. GBP 9,00) 5:1 Täglich 09:00-17:30
Kanada 2 Cent (mind. CAD 10) 5:1 Täglich 15:30-22:00

*Der Hebel verstärkt Gewinne und Verluste gleichermaßen.
**Bitte beachten Sie, dass wir nach eigenem Ermessen Ihre Möglichkeit long oder short zu gehen einschränken können.


Disclaimer: Dieses Informationsmaterial (unabhängig davon, ob es Meinungen wiedergibt oder nicht) dient lediglich der allgemeinen Information. Es stellt keine unabhängige Finanzanalyse und keine Finanz- oder Anlageberatung dar. Es sollte nicht als maßgebliche Entscheidungsgrundlage für eine Anlageentscheidung herangezogen werden. Das Informationsmaterial ist niemals dahingehend zu verstehen, dass CMC Markets den Erwerb oder die Veräußerung bestimmter Finanzinstrumente, einen bestimmten Zeitpunkt für eine Anlageentscheidung oder eine bestimmte Anlagestrategie für eine bestimmte Person empfiehlt oder für geeignet hält. Insbesondere berücksichtigen die Informationen nicht die individuellen Anlageziele oder finanziellen Umstände des einzelnen Investors. Die Informationen wurden nicht in Übereinstimmung mit den gesetzlichen Anforderungen zur Förderung der Unabhängigkeit der Finanzanalyse erstellt und gelten daher als Werbemitteilung. Obwohl CMC Markets nicht ausdrücklich daran gehindert ist, vor der Bereitstellung der Informationen zu handeln, versucht CMC Markets nicht, vor der Verbreitung der Informationen einen Vorteil daraus zu ziehen.