CFDs sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 77% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Stanzl zu Gast bei Welt TV: Chinas Aussichten im Jahr des Hasen

Jochen Stanzl, Chefmarktanalyst bei CMC Markets, war kürzlich im Interview bei Welt TV zu Gast. Er sprach über die Aussichten Chinas angesichts des bevorstehenden Neujahrfestes und der Auswirkungen der Coronavirus-Pandemie auf die Wirtschaft des Landes.

Das chinesische Neujahrfest steht vor der Tür und es wird erwartet, dass Chinas Reisende die Corona-Welle aus den großen Städten in die ländlichen Regionen tragen. Obwohl einige staatliche Medien von einer „Corona-Erkältung“ sprechen, erwartet die Nationale Gesundheitskommission keine größere Infektionswelle. Dies hat die chinesische Regierung bereits Anfang Oktober dazu veranlasst, die Kreditbedingungen zu lockern, um den Aufschwung der Wirtschaft voranzutreiben.

Doch es ist noch zu früh, um von einem Aufschwung in China zu sprechen. Ein Problem stellt die Entwicklung der Rohstoffpreise dar, die steigen könnte, wenn Chinas Wirtschaft sie wieder in größeren Mengen benötigt. Das könnte zu einer Wiederzunahme der Inflation auch in Deutschland führen, wenn die Ansteckungen mit dem Coronavirus im Frühjahr nachlassen und Chinas Wirtschaft wieder geöffnet wird. Auf eine florierende Wirtschaft setzend steigen Investoren in chinesische Aktien ein und bevorzugen den Hang Seng Index, der internationalen Investoren offensteht und im Gegensatz zu festlandchinesischen Aktien keinen Beschränkungen unterliegt.

Der Chefmarktanalyst von CMC Markets, Jochen Stanzl, erklärt, dass Investoren in China weiterhin vorsichtig sein müssen, da politische Entscheidungen im letzten Jahr nicht immer nachvollziehbar waren. Doch er ist zuversichtlich, dass die Wiedereröffnung Chinas wirtschaftlich unter dem Strich positiv ist, auch wenn die Inflation dadurch wieder steigen könnte. Er sagt: „Es ist nicht mehr nur die Wall Street, die steigt, und alles steigt, sondern jeder Länderindex zeigt unterschiedliche Entwicklungen.“

Sehen Sie das Video zum Interview auf Welt TV.


Disclaimer: Dieses Informationsmaterial (unabhängig davon, ob es Meinungen wiedergibt oder nicht) dient lediglich der allgemeinen Information. Es stellt keine unabhängige Finanzanalyse und keine Finanz- oder Anlageberatung dar. Es sollte nicht als maßgebliche Entscheidungsgrundlage für eine Anlageentscheidung herangezogen werden. Das Informationsmaterial ist niemals dahingehend zu verstehen, dass CMC Markets den Erwerb oder die Veräußerung bestimmter Finanzinstrumente, einen bestimmten Zeitpunkt für eine Anlageentscheidung oder eine bestimmte Anlagestrategie für eine bestimmte Person empfiehlt oder für geeignet hält. Insbesondere berücksichtigen die Informationen nicht die individuellen Anlageziele oder finanziellen Umstände des einzelnen Investors. Die Informationen wurden nicht in Übereinstimmung mit den gesetzlichen Anforderungen zur Förderung der Unabhängigkeit der Finanzanalyse erstellt und gelten daher als Werbemitteilung. Obwohl CMC Markets nicht ausdrücklich daran gehindert ist, vor der Bereitstellung der Informationen zu handeln, versucht CMC Markets nicht, vor der Verbreitung der Informationen einen Vorteil daraus zu ziehen.

Bevor Sie gehen…

Testen Sie CFD-Trading auf unserer innovativen Plattform in einem Demo-Konto. Kostenlos und risikofrei mit 10.000€ virtuellem Startkapital.

cmc-mobile-trading-app