CFDs sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 77% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Was ist der Unterschied zwischen CFDs und Aktien?

Beginnen Sie das CFD-Trading mit CMC Markets

Wettbewerbsfähige Spreads, keine versteckten Gebühren und Zugang zu über 12.000 Produkten.

CMC Markets - Handelsplattform

Die Besitzverhältnisse bei CFDs und Aktien

Der Hauptunterschied zwischen dem CFD- und Aktienhandel besteht darin, dass Sie beim Traden mit einem Aktien-CFD nicht die zugrunde liegende Aktie besitzen.

Bei CFDs kaufen oder verkaufen Sie niemals den zugrunde liegenden Vermögenswert, den Sie zum Handel ausgewählt haben. Trotzdem können Sie Gewinne erzielen, wenn sich der Markt zu Ihren Gunsten bewegt, oder Verluste machen, wenn er sich gegen Sie bewegt. Beim traditionellen Aktienhandel gehen Sie stattdessen einen Vertrag ein, um das rechtmäßige Eigentum an den Aktien zu erwerben, und Sie besitzen dieses Kapital.

CFDs im Gegensatz zu Aktien mit Hebelwirkung

Beim traditionellen Aktienhandel kaufen Sie die Aktien für den vollen Betrag. CFDs dagegen sind ein gehebeltes Produkt, was bedeutet, dass Sie nur einen Prozentsatz des Gesamtwertes des Aktien-CFD-Handels einsetzen müssen, um eine Position zu eröffnen.​

Hierbei hinterlegen Sie den Bruchteil des erworbenen Positionswertes bei Ihrem Broker. Dieser übernimmt den restlichen Anteil. Damit erhöhen Sie bei korrekt prognostizierten Kursveränderungen Ihre Gewinnchancen, allerdings auch Ihr Verlustrisiko bei fehlerhaften Vorhersagen.​

CFDs vs. Aktien: ein Vergleich

Um Ihnen den Vergleich zu vereinfachen, haben wir Ihnen die wichtigsten Unterschiede in Bezug auf den Hebel und die Auswirkungen auf Ihre Kosten bzw. Gewinne oder Verluste in der folgenden Infografik zusammengetragen:

Unterschied CFD vs. Aktie

Unterschiede beim Handel mit CFD und Aktie; Quelle: CMC Markets

Ausführlicher erläutern wir den Unterschied in diesem Video:

In Bezug auf die Eigenschaften der beiden Produkte stellen wir Ihnen den Unterschied in dieser Übersicht dar:

Produkteigenschaften

Produkteigenschaften CFD Trading Traditioneller Aktienhandel
Besitze ich die physische Aktie? Nein Ja
Trading mit Hebel? Ja Nein
Kurzfristige Trading-Möglichkeiten Ja Besser für langfristige Investments

Konto-Optionen

Produkteigenschaften CFD Trading Traditioneller Aktienhandel
Demo-Konto verfügbar? Ja Nicht gebräuchlich
Mobiles Trading möglich? Ja, mit nativen mobilen Apps Ja, normalerweise

Erfahren Sie mehr darüber, was CFDs sind, oder informieren Sie sich über CFD-Trading in unserem Lernen-Bereich.

Disclaimer: Dieses Informationsmaterial (unabhängig davon, ob es Meinungen wiedergibt oder nicht) dient lediglich der allgemeinen Information. Es stellt keine unabhängige Finanzanalyse und keine Finanz- oder Anlageberatung dar. Es sollte nicht als maßgebliche Entscheidungsgrundlage für eine Anlageentscheidung herangezogen werden. Das Informationsmaterial ist niemals dahingehend zu verstehen, dass CMC Markets den Erwerb oder die Veräußerung bestimmter Finanzinstrumente, einen bestimmten Zeitpunkt für eine Anlageentscheidung oder eine bestimmte Anlagestrategie für eine bestimmte Person empfiehlt oder für geeignet hält. Insbesondere berücksichtigen die Informationen nicht die individuellen Anlageziele oder finanziellen Umstände des einzelnen Investors. Die Informationen wurden nicht in Übereinstimmung mit den gesetzlichen Anforderungen zur Förderung der Unabhängigkeit der Finanzanalyse erstellt und gelten daher als Werbemitteilung. Obwohl CMC Markets nicht ausdrücklich daran gehindert ist, vor der Bereitstellung der Informationen zu handeln, versucht CMC Markets nicht, vor der Verbreitung der Informationen einen Vorteil daraus zu ziehen.

Bevor Sie gehen…

Testen Sie CFD-Trading auf unserer innovativen Plattform in einem Demo-Konto. Kostenlos und risikofrei mit 10.000€ virtuellem Startkapital.

cmc-mobile-trading-app