CFDs sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 77% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

So richten Sie die Zwei-Faktor-Authentifizierung (2FA) für Ihr Handelskonto ein

Beginnen Sie das CFD-Trading mit CMC Markets

Wettbewerbsfähige Spreads, keine versteckten Gebühren und Zugang zu über 12.000 Produkten.

CMC Markets - Handelsplattform

 

Sie können die Zwei-Faktor-Authentifizierung (2FA) ganz einfach einstellen, wenn Sie in Ihr Handelskonto auf unserer Desktop-Handelsplattform oder der mobilen Trading-App eingeloggt sind. Mit den nachfolgenden Schritten zeigen wir Ihnen wie’s geht.

Einstellung auf der Desktop-Plattform

Loggen Sie sich dazu einfach in Ihr Handelskonto ein und wählen Sie oben rechts in den Benutzereinstellungen „Bestätigung in 2 Schritten“ aus. Über den Bildschirm werden Sie schrittweise durch den Prozess und die Aktivierung in der mobilen Trading-App - mit Barcode-Scan - oder per Kurznachricht (SMS) geführt.

Um die 2FA-Sicherheitseinstellungen zu bearbeiten oder zu deaktivieren, aktualisieren Sie lediglich die Informationen in diesem Bereich.

Zwei-Faktor-Authentifizierung in der CMC Plattform

Einstellung in der Trading-App auf Ihrem Mobilgerät und Tablet

Der Prozess zum Aktivieren der 2FA in unserer Trading-App für iPhone, Android und iPad ähnelt dem auf der Desktop-Plattform. Die nachstehenden Screenshots stammen von einem iPhone, aber auf Ihrem Android- und Tablet-Geräten ist die Einstellung ähnlich.

Tippen Sie im Menü / Einstellungen auf „Sicherheit“, dann auf „Bestätigung in zwei Schritten“ und wählen dann entweder Mobile App oder Kurznachricht (SMS) aus.

Tippen Sie auf den Schieberegler (zu grün), um Optionen zu aktivieren und anzeigen zu lassen. In unserer Trading-App finden sie Anweisungen zur Konfigurierung der Google Authenticator-App entweder manuell oder durch Scannen eines Barcodes. Sie können jedoch natürlich auch jede andere RFC 6238-kompatible OTP-generierende App (zur Erstellung eines Einmal-Passworts) verwenden.

Die Verwendung der Barcode-Methode ist nur mit einem zweiten Gerät möglich, da Sie den Barcode auf dem Gerät, auf dem er angezeigt wird, nicht scannen können. Das zweite Gerät ist jenes, das Sie anschließend zum Generieren von Einmal-Passwörtern (OTPs) verwenden müssen.

Um OTPs per SMS zu empfangen, müssen Sie lediglich Ihre Telefonnummer auf einem Gerät eingeben. Ein zweites Gerät ist nicht erforderlich.

Zwei-Faktor-Authentifizierung in der CMC App

Disclaimer: Dieses Informationsmaterial (unabhängig davon, ob es Meinungen wiedergibt oder nicht) dient lediglich der allgemeinen Information. Es stellt keine unabhängige Finanzanalyse und keine Finanz- oder Anlageberatung dar. Es sollte nicht als maßgebliche Entscheidungsgrundlage für eine Anlageentscheidung herangezogen werden. Das Informationsmaterial ist niemals dahingehend zu verstehen, dass CMC Markets den Erwerb oder die Veräußerung bestimmter Finanzinstrumente, einen bestimmten Zeitpunkt für eine Anlageentscheidung oder eine bestimmte Anlagestrategie für eine bestimmte Person empfiehlt oder für geeignet hält. Insbesondere berücksichtigen die Informationen nicht die individuellen Anlageziele oder finanziellen Umstände des einzelnen Investors. Die Informationen wurden nicht in Übereinstimmung mit den gesetzlichen Anforderungen zur Förderung der Unabhängigkeit der Finanzanalyse erstellt und gelten daher als Werbemitteilung. Obwohl CMC Markets nicht ausdrücklich daran gehindert ist, vor der Bereitstellung der Informationen zu handeln, versucht CMC Markets nicht, vor der Verbreitung der Informationen einen Vorteil daraus zu ziehen.

Bevor Sie gehen…

Testen Sie CFD-Trading auf unserer innovativen Plattform in einem Demo-Konto. Kostenlos und risikofrei mit 10.000€ virtuellem Startkapital.

cmc-mobile-trading-app