Warning sign
CFDs sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 71% der Privatkundenkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

US SPX 500 steigt über 5000 Dollar

Erstmals in der Geschichte erreicht der US SPX 500 Cash CFD 5.000 Dollar. Ist das eine Übertreibung oder ist der Anstieg fundamental gerechtfertigt?

Ein Blick auf die Quartalszahlen gibt Aufschluss. Die US-Berichtssaison ist zu drei Vierteln vorüber. Sie brachte mit 16 Prozent das höchste Wachstum der Unternehmensgewinne seit zwei Jahren hervor. Dividenden mit eingerechnet stieg der S&P 500 Index seit Ende der 1980er Jahre um durchschnittlich 10 Prozent pro Jahr. Jetzt notiert der Index sechs Prozent über diesem langfristigen Trend. Dies ist vor allem mit der Dominanz der "Glorreichen Sieben" und dem starken, im weltweiten Vergleich außergewöhnlichen Wirtschaftswachstum der USA zu erklären. Eine irrationale Übertreibung lässt sich im S&P 500 aber nicht feststellen. Ende der 90er Jahre lag der Index noch gut 100 Prozent über seiner 10-Prozent-Trendlinie, in der ersten Erholung nach der Pandemie 23 Prozent darüber.

Die USA profitieren von den Bidenomics sowie der Tatsache, dass die Industrie zurück in die USA kommt, denn China steckt in der Zwickmühle. Dort lahmt die Konjunktur. Eigentlich wollen Regierung und Notenbank etwas Richtiges gegen die konjunkturelle Schwäche tun, am besten einen großen Wurf landen, um mit "Wumms" für Wachstum zu sorgen. Dieser aber birgt das Risiko von Verwerfungen am Devisenmarkt. 
 
Der US-Dollar notiert bei 7,20 Yuan und das ist eine inoffizielle Linie, ab der China Probleme am Devisenmarkt bekommen könnte. Steigt der Dollar darüber, könnten Hedgefonds beginnen, gegen die Währung zu wetten und auf eine unkontrollierte Abwertung des Yuan zu spekulieren. Erst wenn China das Risiko einer weiteren Abwertung der eigenen Währung in Kauf nimmt, schafft sich das Land den Spielraum für weitere Zinssenkungen. China steht vor der schier unlösbaren Aufgabe, den Wechselkurs stabil zu halten, gleichzeitig Kapitalverkehrskontrollen zu wahren und sich eine unabhängige Geldpolitik zu erhalten.
 
Die Schwankungsbreite im Germany 40 ist vor diesem Hintergrund im Moment völlig raus. Die Schaukelbörse wurde beendet, nachdem die Bären einen Anstieg auf ein neues Allzeithoch und damit eine obere Trendwende nicht verhindern konnten. Sie lecken sich noch die Wunden, während die Bullen kaum neue Gründe finden, noch einzusteigen. Es ist im Moment eine Art Pattsituation zwischen Käufern und Verkäufern im Germany 40.


Disclaimer: Dieses Informationsmaterial (unabhängig davon, ob es Meinungen wiedergibt oder nicht) dient lediglich der allgemeinen Information. Es stellt keine unabhängige Finanzanalyse und keine Finanz- oder Anlageberatung dar. Es sollte nicht als maßgebliche Entscheidungsgrundlage für eine Anlageentscheidung herangezogen werden. Das Informationsmaterial ist niemals dahingehend zu verstehen, dass CMC Markets den Erwerb oder die Veräußerung bestimmter Finanzinstrumente, einen bestimmten Zeitpunkt für eine Anlageentscheidung oder eine bestimmte Anlagestrategie für eine bestimmte Person empfiehlt oder für geeignet hält. Insbesondere berücksichtigen die Informationen nicht die individuellen Anlageziele oder finanziellen Umstände des einzelnen Investors. Die Informationen wurden nicht in Übereinstimmung mit den gesetzlichen Anforderungen zur Förderung der Unabhängigkeit der Finanzanalyse erstellt und gelten daher als Werbemitteilung. Obwohl CMC Markets nicht ausdrücklich daran gehindert ist, vor der Bereitstellung der Informationen zu handeln, versucht CMC Markets nicht, vor der Verbreitung der Informationen einen Vorteil daraus zu ziehen.

Bevor Sie gehen…

Testen Sie CFD-Trading auf unserer innovativen Plattform in einem Demo-Konto. Kostenlos und risikofrei mit 10.000€ virtuellem Startkapital.

cmc-mobile-trading-app

Bevor Sie gehen…

Testen Sie CFD-Trading auf der beliebten MetaTrader 4 Handelsplattform in einem Demo-Konto. Kostenlos und risikofrei mit 10.000€ virtuellem Startkapital.

cmc-mobile-trading-app