Warning sign
CFDs sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 72% der Privatkundenkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Zündet der Germany 40 gerade seine nächste Rallystufe?

Der Germany 40 Cash CFD hat den Widerstand bei 17053 Punkten zu einer neuen Unterstützung werden lassen. Eine Hammerkerze am gestrigen Tag deutet auf Kaufinteresse unterhalb dieser Marke hin. Das Tagestief am heutigen Tag lag bei 17055 Punkten und damit leicht über der genannten 17053. Damit ist im Moment die Chance auf eine Trendfortsetzung gegeben. Die Bedingung hierfür ist, dass es nicht zu einem Abrutschen unter 17053 Punkte auf Tagesschlusskursbasis (MO-DO 23 Uhr, FR 22 Uhr) kommt. Denn dann könnte sogar ein neues Top entstehen - und ein Rückfall in die Handelsspanne zwischen 16800 und 17000 Punkten, die seit dem 25. Januar Bestand hatte.

Die Herleitung der Unterstützung von 17053 Punkten verrät uns mehr über das Potenzial, sollte sich die Aufwärtsbewegung fortsetzen. Die 17053 ist die 261,8% Fibonacci-Extension aus dem Boden, der zwischen 27. Oktober und 10. November 2023 entstanden ist. Die nächst höher liegende Fibonacci-Extension liegt bei 18156 Punkten. Das wäre das mögliche Potenzial für die kommenden Wochen, das sich charttechnisch solange ableiten lässt, wie der Germany 40 Cash CFD über 17053 Punkten notiert. Ein nachhaltiges Abrutschen unter 17053 könnte, wie oben erwähnt, zu einer Rückkehr in die alte Handelsspanne und danach zu einem Rutsch auf die 200%-Fibonacci-Extension führen, die bei 16632 liegt.

Wie ich in diesem Video erwähnt habe, befinden sich chinesische Aktien gerade in einer Phase einer Bodenbildung. Die 40 im DAX gelisteten Unternehmen sind stark exportorientiert. Sie generieren 95% ihrer Erlöse außerhalb Deutschlands, 65% ihrer Erlöse außerhalb der Eurozone. Eine Stabilisierung Chinas mit sich bessernden Wachstumsaussichten könnte die immer noch drohende Rezessionsgefahr in Deutschland mildern und vielleicht sogar Hoffnungen über einen leichten Aufschwung mit sich bringen. Der Germany 40 Cash CFD könnte dies in einer Rally würdigen. 


Disclaimer: Dieses Informationsmaterial (unabhängig davon, ob es Meinungen wiedergibt oder nicht) dient lediglich der allgemeinen Information. Es stellt keine unabhängige Finanzanalyse und keine Finanz- oder Anlageberatung dar. Es sollte nicht als maßgebliche Entscheidungsgrundlage für eine Anlageentscheidung herangezogen werden. Das Informationsmaterial ist niemals dahingehend zu verstehen, dass CMC Markets den Erwerb oder die Veräußerung bestimmter Finanzinstrumente, einen bestimmten Zeitpunkt für eine Anlageentscheidung oder eine bestimmte Anlagestrategie für eine bestimmte Person empfiehlt oder für geeignet hält. Insbesondere berücksichtigen die Informationen nicht die individuellen Anlageziele oder finanziellen Umstände des einzelnen Investors. Die Informationen wurden nicht in Übereinstimmung mit den gesetzlichen Anforderungen zur Förderung der Unabhängigkeit der Finanzanalyse erstellt und gelten daher als Werbemitteilung. Obwohl CMC Markets nicht ausdrücklich daran gehindert ist, vor der Bereitstellung der Informationen zu handeln, versucht CMC Markets nicht, vor der Verbreitung der Informationen einen Vorteil daraus zu ziehen.

Bevor Sie gehen…

Testen Sie CFD-Trading auf unserer innovativen Plattform in einem Demo-Konto. Kostenlos und risikofrei mit 10.000€ virtuellem Startkapital.

cmc-mobile-trading-app

Bevor Sie gehen…

Testen Sie CFD-Trading auf der beliebten MetaTrader 4 Handelsplattform in einem Demo-Konto. Kostenlos und risikofrei mit 10.000€ virtuellem Startkapital.

cmc-mobile-trading-app