Warning sign
CFDs sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 72% der Privatkundenkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Erdgas Cash CFDs bieten derzeit 61% Haltekosten-Gutschriften

 

Der Erdgasmarkt ist ein dynamischer und volatiler Markt. In diesem Artikel werden wir einen Blick auf den USA Erdgaspreis werfen - speziell auf den Cash CFD des US-Gaspreises.

Eine bemerkenswerte Entwicklung am Energiemarkt: Der US-Erdgaspreis hat einen starken Einbruch erlebt. Doch die Märkte sind sich einig, dass diese Entwicklung nicht von Dauer sein wird. Daraus erwächst der Umstand, das bis zum nächsten Rolltermin so genannte Haltekostengutschriften im Erdgas (USA) Cash CFD entstehen. Doch dies ist nicht ohne Gefahren möglich. Denn Kursschwankungen können schnell Haltekostengutschriften überkompensieren. Worauf zu achten ist, erfahren Sie in diesem Artikel.

Die Situation des USA Gaspreises

Der US-Gaspreis ist derzeit deutlich gefallen. Die Börsen gehen aber nicht davon aus, dass dieser Einbruch dauerhaft sein wird. Auf der Webseite der Chicago Mercantile Exchange, wo Erdgas in den USA gehandelt wird, sieht man Lieferpreise für März (2,50$), Juni (2,90$) und August (3,22$). Je später die Lieferung, desto höher also die Preise. 

Was sind Cash CFDs?

Cash CFDs  von CMC Markets sind synthetische Produkte, die es Finanzinvestoren ermöglichen, an der Preisentwicklung von Rohstoffen teilzunehmen, ohne sich mit der Endfälligkeit einzelner Kontrakte auseinandersetzen zu müssen. Die Cash-Rohstoffe und Staatsanleihen von CMC Markets bieten den Vorteil einer fortlaufenden Kursstellung. Im Gegensatz zu Forward Rohstoffen und Staatsanleihen, besitzen sie kein Ablaufdatum. 

Innerhalb des Cash CFD wird ein endfälliger Kontrakt immer wieder erneuert, wenn ein Rolltermin erreicht wird, und dass im Ergebnis können bei diesem Roll-Vorgang Gewinne oder Verluste auftreten. Diese werden dann bis zum nächsten Rolltermin als Haltekosten verrechnet. Weitere Informationen zum Thema Haltekosten.

Haltekosten Gutschriften

Aktuell liegt eine hohe Haltekostengutschrift vor. Wenn Trader Long-Positionen im Erdgas Cash CFD über 23 Uhr hinaus halten, erhalten sie eine annualisierte Gutschrift von 61%. Diese Gutschrift wird auf 1/365 dem Trader-Konto aktuell täglich gutgeschrieben. Allerdings müssen Short-Positionen 67% an Haltekosten bezahlen, was die Rendite schmälert, wenn man Übernachtpositionen hält. Daher ist es sinnvoll, sich für den Cash CFD anstelle des Forward-CFDs zu entscheiden, um diese Haltekosten zu vermeiden.

Diese Haltekosten gelten bis zum nächsten Rolltermin und können sich dann auch wieder maßgeblich ändern, abhängig davon, ob beim Rollvorgang Gewinne oder Verluste entstehen. 

 

 


Disclaimer: Dieses Informationsmaterial (unabhängig davon, ob es Meinungen wiedergibt oder nicht) dient lediglich der allgemeinen Information. Es stellt keine unabhängige Finanzanalyse und keine Finanz- oder Anlageberatung dar. Es sollte nicht als maßgebliche Entscheidungsgrundlage für eine Anlageentscheidung herangezogen werden. Das Informationsmaterial ist niemals dahingehend zu verstehen, dass CMC Markets den Erwerb oder die Veräußerung bestimmter Finanzinstrumente, einen bestimmten Zeitpunkt für eine Anlageentscheidung oder eine bestimmte Anlagestrategie für eine bestimmte Person empfiehlt oder für geeignet hält. Insbesondere berücksichtigen die Informationen nicht die individuellen Anlageziele oder finanziellen Umstände des einzelnen Investors. Die Informationen wurden nicht in Übereinstimmung mit den gesetzlichen Anforderungen zur Förderung der Unabhängigkeit der Finanzanalyse erstellt und gelten daher als Werbemitteilung. Obwohl CMC Markets nicht ausdrücklich daran gehindert ist, vor der Bereitstellung der Informationen zu handeln, versucht CMC Markets nicht, vor der Verbreitung der Informationen einen Vorteil daraus zu ziehen.

Bevor Sie gehen…

Testen Sie CFD-Trading auf unserer innovativen Plattform in einem Demo-Konto. Kostenlos und risikofrei mit 10.000€ virtuellem Startkapital.

cmc-mobile-trading-app

Bevor Sie gehen…

Testen Sie CFD-Trading auf der beliebten MetaTrader 4 Handelsplattform in einem Demo-Konto. Kostenlos und risikofrei mit 10.000€ virtuellem Startkapital.

cmc-mobile-trading-app