Warning sign
CFDs sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 72% der Privatkundenkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Atomausstieg - Umstritten und voreilig?

An diesem Wochenende wird Deutschland seinen Atomausstieg vollenden. Und das Beste kommt zum Schluss, dies ist in Bezug auf die Geschichte der Konvoi-Reaktoren zu verstehen.

Atomausstieg ist umstritten

Die Geschichte der Konvoi-Reaktoren, der wohl besten Reaktoren, die je gebaut wurden, ist aus technischen Gesichtspunkten beeindruckend. Ihr Verlust wiegt umso schwerer, wenn man sich die ursprüngliche Absicht ihrer Erbauer vor Augen führt.
Unter Fachleuten und in technischen Kreisen als Baulinie 80 bekannt, wurde der Konvoi so genannt, weil es eine ganze Flotte geben sollte, um die Kosten durch Standardisierung zu senken. Die Baugleichheit der Kraftwerke sollte den Bau erleichtern und kürzere Genehmigungsverfahren mit sich bringen.  Die angestrebte vollständige Standardisierung scheiterte allerdings an der föderalen Struktur des deutschen Genehmigungsrechts. Die Forderungen der drei jeweils zuständigen Landesgenehmigungsbehörden führten zu wesentlichen Unterschieden in der Ausführung der gebauten Anlagen. Letztendlich wurden nur drei gebaut: Emsland, Isar2 und Neckarwestheim 2.

Es handelt sich um große Druckwasserreaktoren im Bereich von 1.300 bis 1.400 MW mit sehr hohen Kapazitätsfaktoren und hoher Arbeitseffizienz. Ursprünglich sollten sie nicht nur zur Erzeugung von Strom und Dampf für die Fernwärme genutzt werden. Die deutschen Ingenieure waren bestrebt, den Brennstoffkreislauf zu schließen. Das, was wir als Atommüll bezeichnen, enthält in Wirklichkeit noch mehr als 90 % seiner potenziellen Energie. Die Ingenieure wollten die Wassermenge im Kern ihrer Druckwasserreaktoren reduzieren, sodass die Neutronen im Kern deutlich schneller werden. Theoretisch hätte das 10-fache an Wärme entzogen werden können und damit ein Energie-Schlaraffenland erzeugen können. Leider gingen Forschung und Umsetzung aufgrund von politischen Auseinandersetzungen nie so weit. Das war eine der größten verpassten Gelegenheiten. Fachleute sagen, Deutschland und die Welt hätte seinen Vorrat an spaltbarem Material ohne neue Reaktortechnologie um eine Größenordnung erweitern können.

Kühlturm Goodbye

Auch wenn das Konzept hinter seinen Möglichkeiten zurückblieb, verdient der Konvoi Beifall für sein Design. Die Ingenieure und Techniker mussten nicht in die Kontrollsysteme hineinkriechen, um Zugang zu den elektrischen Leitungen zu haben. Sie konnten ihre Arbeit im Stehen erledigen, weil sie so geräumig gebaut sind. Ein Mehrwert und Auszeichnung für Instandhaltung und Sicherheit. 
Diese Reaktoren mit ihren charakteristischen „Marshmallow"-Kühltürmen haben etwas Besonderes an sich. Die Konvoi-Konstruktion sollte in Erinnerung bleiben und sollte sich der Bedarf ergeben, erneut gebaut werden. Bis dahin gilt es Abschied zu nehmen und auf eine ungewisse Energiesituation in Deutschland und Europa zu schauen.

Sie möchten Ihre Trading-Idee gleich an einem Live-Chart ausprobieren?

Nutzen Sie jetzt die Gelegenheit auf unserer innovativen Handelsplattform mit einem kostenlosen und risikofreien Demo-Konto.

Jetzt Demo-Konto eröffnen

Hier sehen Sie die Spreads, die Hebel, die Info, ob das Produkt auch short getradet werden kann und die Handelszeiten für unsere Aktien-CFDs, wie Nel Asa, Alphabet, Tesla und Amazon.

Land Kommission Hebel ab* Short?** Handelszeiten
Deutschland EUR 5 5:1 Täglich 09:00-17:30
USA USD 10 5:1 Täglich 15:30-22:00
Großbritannien 0,08% (mind. GBP 9,00) 5:1 Täglich 09:00-17:30
Kanada 2 Cent (mind. CAD 10) 5:1 Täglich 15:30-22:00

*Der Hebel verstärkt Gewinne und Verluste gleichermaßen.
**Bitte beachten Sie, dass wir nach eigenem Ermessen Ihre Möglichkeit long oder short zu gehen einschränken können.


Disclaimer: Dieses Informationsmaterial (unabhängig davon, ob es Meinungen wiedergibt oder nicht) dient lediglich der allgemeinen Information. Es stellt keine unabhängige Finanzanalyse und keine Finanz- oder Anlageberatung dar. Es sollte nicht als maßgebliche Entscheidungsgrundlage für eine Anlageentscheidung herangezogen werden. Das Informationsmaterial ist niemals dahingehend zu verstehen, dass CMC Markets den Erwerb oder die Veräußerung bestimmter Finanzinstrumente, einen bestimmten Zeitpunkt für eine Anlageentscheidung oder eine bestimmte Anlagestrategie für eine bestimmte Person empfiehlt oder für geeignet hält. Insbesondere berücksichtigen die Informationen nicht die individuellen Anlageziele oder finanziellen Umstände des einzelnen Investors. Die Informationen wurden nicht in Übereinstimmung mit den gesetzlichen Anforderungen zur Förderung der Unabhängigkeit der Finanzanalyse erstellt und gelten daher als Werbemitteilung. Obwohl CMC Markets nicht ausdrücklich daran gehindert ist, vor der Bereitstellung der Informationen zu handeln, versucht CMC Markets nicht, vor der Verbreitung der Informationen einen Vorteil daraus zu ziehen.

Bevor Sie gehen…

Testen Sie CFD-Trading auf unserer innovativen Plattform in einem Demo-Konto. Kostenlos und risikofrei mit 10.000€ virtuellem Startkapital.

cmc-mobile-trading-app

Bevor Sie gehen…

Testen Sie CFD-Trading auf der beliebten MetaTrader 4 Handelsplattform in einem Demo-Konto. Kostenlos und risikofrei mit 10.000€ virtuellem Startkapital.

cmc-mobile-trading-app