78% der Privatkundenkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Pennystocks traden

Hätten Sie gedacht, dass eine große Zahl etablierter Unternehmen einst für weniger als 1 € pro Aktie gehandelt wurde? Wer zu dieser Zeit in die Unternehmen investierte, hatte gute Gewinnmöglichkeiten. Lesen Sie, was Pennystocks auszeichnet, und wie Sie sie traden können.

Was sind Pennystocks?

Pennystocks, oft auch „Penny Stocks“ geschrieben, sind Aktien, die an den Börsen für weniger als 1 € oder an den US-Börsen für weniger als 5 Dollar gehandelt werden. Der niedrige Aktienkurs bedeutet, dass diese Aktie wahrscheinlich eine hochspekulative Investition ist.

Aktien für einen Penny

Obwohl dies die ursprüngliche Definition eines Pennystocks ist, wurde sie mittlerweile erweitert, um auch Titel zu erfassen, die über diesen Richtkursen bewertet werden. Aber im Allgemeinen haben Pennystocks niedrige Aktienkurse. Sie zeichnen sich in der Regel durch eine sehr hohe Volatilität aus und werden als Aktien mit höherem Risiko und der Möglichkeit zu signifikantem Wachstum angesehen.

Die Attraktivität von Pennystocks ist leicht zu erkennen. Wenn Sie 1.000 Euro investieren möchten, können Sie einen wesentlich größeren Anteil an einem kleineren Unternehmen erwerben, dessen Aktien für ein paar Cent gehandelt werden, anstatt DAX-Aktien zu kaufen, die für einen extrem geringen Anteil viel mehr kosten können. Und natürlich, wenn Ihre Pennystock-Aktie eines Tages in den DAX aufsteigt, könnten Sie mit der richtigen Handelsstrategie große Erträge erzielen.

Wie Sie Pennystocks handeln können

  1. Eröffnen Sie ein Live-CFD-Handelskonto. Mit CMC Markets können Sie per CFD die Kursbewegungen von Pennystocks traden.
  2. Recherchieren Sie, um die richtigen Aktien-CFDs für Sie zu finden. Nutzen Sie unsere Nachrichtentools und schauen Sie sich unsere Nachrichten- und Analyse-Rubrik an, um sich über Trading und -möglichkeiten zu informieren.
  3. Entscheiden Sie, ob Sie kaufen oder verkaufen möchten. Bestimmen Sie Ihre Einstiegs- und Ausstiegspunkte basierend auf Ihrer Handelsstrategie. Kaufen Sie, wenn Sie glauben, dass der Preis des Pennystocks steigen wird, oder verkaufen Sie, wenn Sie glauben, dass der Preis fallen wird.
  4. Managen Sie Ihr Risiko. Bevor Sie Ihren Trade platzieren, vergewissern Sie sich, dass Sie die Risikomanagement-Richtlinien als Teil Ihrer Strategie befolgt haben.
  5. Bestimmen Sie Ihre Positionsgröße und platzieren Sie den Trade. Wenden Sie Risikomanagement-Orders an, wie z.B. Stop-Loss und Take-Profit.
  6. Überwachen Sie Ihre Position und schließen Sie Ihren Trade. Wenn Sie mit Ihrer Pennystock-Position einen Gewinn erzielen, halten Sie sich an Ihren Handelsplan und schließen Sie, sobald der Zielkurs erreicht ist. 

Pennystock-Marktanalyse

Die Pennystock-Märkte sind dafür bekannt, dass sie extrem volatil sind, und Kursschwankungen von rund 20% sind sehr häufig. Daher ist es unerlässlich, eine gründliche Analyse durchzuführen und gleichzeitig Ihre Risikomanagement-Strategie zu verfolgen, bevor Sie sich entscheiden, ob Sie einen Trade eingehen wollen oder nicht. Es ist auch empfehlenswert, in Branchen zu handeln, in denen ein großes Marktwachstum zu verzeichnen ist, im Gegensatz zu rückläufigen Branchen.​

Pennystocks tendieren dazu, eher mit geringerem Volumen gehandelt zu werden, daher braucht es oft keinen großen Kauf- oder Verkaufsauftrag, um den Kurs zu bewegen. Wenn viele Leute über einen Pennystock sprechen, z.B. in Internetforen, könnte auch das den Kurs beeinflussen. Es ist wichtig, dass Sie sich nicht in ein Investment stürzen, nur weil es eine große Bewegung gab und Sie Angst haben, etwas zu verpassen. Was schnell steigt, kann noch schneller fallen – stellen Sie also sicher, dass Ihre Gründe für eine Investition die richtigen sind.

Kostenmanagement für Pennystocks

Wenn Sie Ihre Recherche abgeschlossen und Ihren Trade eröffnet haben, ist ein weiterer wichtiger Punkt: vergessen Sie nicht, den Trade zu schließen. Nehmen wir an, Sie haben Recht mit Ihrer Einschätzung und der Wert des Pennystocks bewegt sich zu Ihren Gunsten und verdoppelt sich beispielsweise. Es kann sehr verlockend sein, sich nun zurückzulehnen und darauf zu warten, dass sich der Kurs noch einmal verdoppelt. Das wird jedoch nicht immer passieren, und Sie sollten eine Strategie für den Fall haben, dass dies nicht geschieht.​

Wenn sich die Stimmung z.B. in unserem Kundensentiment bei Pennystock-CFDs ändert, kann sich der Kurs sehr schnell umdrehen und Ihnen all Ihre hart erarbeiteten Gewinne und vielleicht noch mehr nehmen. Einen Trade zu platzieren ist nur die Hälfte des Trading-Plans; manche würden sogar sagen, dass es tatsächlich weniger ist als das. Wo Sie aussteigen wird bestimmen, wie erfolgreich der Trade für Sie ist.

Die besten Pennystocks zum Handeln

Wir bieten Ihnen Handelsmöglichkeiten auf tausende Ihrer weltweiten Lieblingsaktien-CFDs, von denen einige Pennystocks sind. Pennystocks sind oft kleine oder neu gegründete Unternehmen, die nach Wachstumschancen suchen. Aber Sie werden auch einige große Markennamen finden, die einen steilen Abwärtstrend ihres Marktwertes erlebt haben. So wurden viele bekannte Marken einst auf Pennystock-Niveau gehandelt, darunter z.B. Ford (NYSE: F) und Monster Beverage (NASDAQ: MNST).

Wo kann ich Pennystocks traden?

Mit dem CFD-Handel bei CMC Markets können Sie Ihre Lieblingsfinanzinstrumente aus der ganzen Welt auf einer einzigen, optimierten Plattform handeln. Dazu gehören tausende Aktien-CFDs.

Pennystock-Handelsplattform

Ob Sie ein erfahrener Trader oder neu auf dem Markt sind, unsere NextGeneration-Handelsplattform kann für Ihre individuellen Tradingbedürfnisse personalisiert werden. Unsere innovative Plattform kombiniert modernste Handelswerkzeuge mit einer unkomplizierten Bedienoberfläche.

Pennystock mobile Trading-App

Mit unserer preisgekrönten CFD-Trading-App für den mobilen Handel können Sie auch unterwegs handeln, wo und wann immer Sie wollen. Erhältlich für iPhone, iPad und Android. Unsere mobilen Trading-Apps beinhalten die volle Orderticket-Funktionalität und erweiterte Charts, die speziell für Mobiltelefone entwickelt wurden.

CMC Markets bietet beratungsfreie Dienstleistungen an, bei denen nur die Auftragsausführung übernommen wird. Die hier dargestellten Informationen dienen lediglich der allgemeinen Information und stellen keine unabhängige Finanzanalyse und keine Finanz- oder Anlageberatung dar. Die Inhalte stellen keine Handelsempfehlung zum Kauf oder Verkauf jeglicher Art von Wertpapieren oder Derivaten dar. In jedem Fall haftet CMC Markets nicht für Verluste, welche Sie direkt oder indirekt durch eine Anlageentscheidung erleiden, die Sie aufgrund der Inhalte getroffen haben.

Live-Konto

Zugang zu all unseren Produkten, Trading-Werkzeugen und Funktionen.

Live-Konto eröffnen

Demo-Konto

Testen Sie CFD-Handel mit virtuellen Geldern in einer sicheren Umgebung ohne Risiken.

Kostenlos testen

OBEN
CFDs sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 78% der Privatkundenkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.