Analysis

Tencent Aktie - Zündet sie wieder den Turbo?

CMC Markets

Tencent betreibt eine Vielzahl von Internetdiensten in China, darunter die größte Social-Media-Plattform des Landes, QQ, sowie Messaging-Dienste wie Weixin und WeChat. Die Unternehmensaktivitäten sind vielfältig und umfassen Videos, Musik, Spiele, Literatur und Live-Sport Übertragungen. Zudem ist das Unternehmen auch die zweitgrößte Cloud-Computing-Firma des Landes nach Alibaba.
Obwohl das Unternehmen profitabel ist, reinvestiert die Unternehmensführung weiterhin riesige Summen, um noch mehr Marktanteile für sich zu gewinnen und die Unternehmensposition auf dem Markt zu festigen. Jeden Monat nutzen mehr als 1 Milliarde Menschen die Nachrichtendienste und über 500 Millionen Nutzer die Angebote sozialer Medien des Unternehmens.

Tencent Aktie 

Die Vielfalt des Unternehmens und seiner Einnahmequellen macht es zu einem einzigartigen Unternehmen. Im Optionsmarkt lieben die Händler derzeit die Tencent-Aktie. Sie sind sogar bereit eine zusätzliche Prämie zu zahlen, sodass Kaufoptionen teurer als Verkaufsoptionen sind. 
Von der rekordverdächtigen Rallye der Tencent Aktien zu Beginn dieses Jahres überrascht, bereiten sich Hongkongs Aktienanleger auf eine mögliche weitere Rally vor.
Laut Daten von Bloomberg haben Optionshändler in den vergangen zwei Monaten für Call Optionen mehr gezahlt, als sie bereit sind, für Put-Optionen zu zahlen, die vor Verlusten schützen. Das hat die sogenannte Volatilitätsschiefe von Tencent-Optionen unter null gehalten, eine ungewöhnliche Situation für einen Markt, in dem Händler typischerweise mehr für eine Put-Option (Schutz)  bezahlen, als für eine Long-Spekulation. 

Asiens zweitgrößtes Unternehmen gemessen am Marktwert und achtgrößtes Unternehmen weltweit verzeichnet seit Jahren das schnellste Umsatzwachstum, dass durch die Explosion der Internet-Aktivitäten - und insbesondere des mobilen Gamingmarktes - angekurbelt wurde. Im ersten Halbjahr konnte die Tencent Aktie knapp  33 % ansteigen. In den letzten 2 Monaten  wurde es jedoch ruhig um die Aktie, nachdem US-Präsident Donald Trump eine Durchführungsverordnung unterzeichnet hatte, die es US-Unternehmen verbot, mit Tencents Super-App WeChat zu interagieren. 
Tencent ist wegen seiner dominanten Position in Chinas Gamingmarkt und der Allgegenwart von WeChat, dass sich zur beliebtesten Kommunikation-App entwickelt hat, besonders interessant.  
Das Unternehmen wird die nächsten Quartalsergebnisse voraussichtlich am 12. November veröffentlichen. Es wird erwartet, dass das Unternehmen den Nettogewinn nach einem Rückgang im Vorjahr um 45 % steigern könnte. Der Umsatz soll im gleichen Zuge im Vergleich zum Vorjahr um 28 % steigen. 

Tencent Aktien Chart 

Seit Anfang Juli befindet sich die Tencent Aktie in einer Seitwärtsphase zwischen 563 und 506 HKD. Diese Seitwärtsphase konsolidiert also den Ausbruch im Juni auf ein neues Allzeithoch. Das 38 % Retracement bei 471 HKD ist ebenfalls ein weiterer Bereich der als Unterstützung in Erwägung gezogen werden kann. Um ein weiteres Anstiegspotenzial freizulegen, gilt es nun den Hochpunkt bei 565 HKD hinter sich zu bringen. Dies würde direktes Aufwärtspotential bis 613 und 837 HKD eröffnen. Das bullische Szenario wäre unter dem Coronatief bei 324 HKD in Gefahr. 

!* *!Quelle: CMC Markets Plattform, Tageschart, 06.10.20

Sie möchten Ihre Trading-Idee gleich an einem Live-Chart ausprobieren?

Nutzen Sie jetzt die Gelegenheit auf unserer innovativen Handelsplattform mit einem kostenlosen und risikofreien Demo-Konto.

Hier sehen Sie die Spreads, die Hebel, die Info, ob das Produkt auch short getradet werden kann und die Handelszeiten für unsere Aktien-CFDs, wie Wirecard, Nel Asa, Alphabet, Tesla und Amazon.

Land Kommission Hebel ab* Short?** Handelszeiten
Deutschland EUR 5 5:1 Täglich 09:00-17:30
USA USD 10 5:1 Täglich 15:30-22:00
Großbritannien 0,08% (mind. GBP 9,00) 5:1 Täglich 09:00-17:30
Kanada 2 Cent (mind. CAD 10) 5:1 Täglich 15:30-22:00

*Der Hebel verstärkt Gewinne und Verluste gleichermaßen.
**Bitte beachten Sie, dass wir nach eigenem Ermessen Ihre Möglichkeit long oder short zu gehen einschränken können.


Disclaimer: Die Inhalte dieses Marktkommentars dienen lediglich der allgemeinen Information. Sie stellen keine unabhängige Finanzanalyse und keine Finanz- oder Anlageberatung dar. Sie sollten nicht als maßgebliche Entscheidungsgrundlage für eine Anlageentscheidung herangezogen werden. Die Inhalte sind niemals dahingehend zu verstehen, dass CMC Markets den Erwerb oder die Veräußerung bestimmter Finanzinstrumente, einen bestimmten Zeitpunkt für eine Anlageentscheidung oder eine bestimmte Anlagestrategie für eine bestimmte Person empfiehlt oder für geeignet hält. Insbesondere berücksichtigen die Inhalte nicht die individuellen Anlageziele oder finanziellen Umstände des einzelnen Investors. Die in den Inhalten wiedergegebenen Bewertungen, Schätzungen und Prognosen reflektieren die subjektive Meinung des jeweiligen Autors bzw. der jeweils zitierten Quelle, können jederzeit Änderungen unterliegen und erfolgen ohne Gewähr. In jedem Fall haftet CMC Markets nicht für Verluste, welche Sie direkt oder indirekt durch eine Anlageentscheidung erleiden, die Sie aufgrund der Inhalte getroffen haben.