CFDs sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 72% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.
Lernen Sie die MT4-Plattform kennen 

Handeln Sie Forex, Indizes und Rohstoffe als CFDs zu Hause oder unterwegs auf MT4.

CMC Markets - Handelsplattform

Was ist ein Expert Advisor (EA)?

Ein Expert Advisor (EA) ist ein Softwareprogramm oder Skript, das innerhalb der MetaTrader-Plattform (hier MetaTrader 4*) mehr oder weniger autonom arbeitet. Ein EA, der auch als Handelsroboter bezeichnet wird, kann im Namen des Traders Handelsentscheidungen auf der Grundlage vordefinierter Regeln und Parameter treffen und ausführen.

Der Hauptzweck eines Expert Advisors besteht darin, das Trading zu automatisieren und eine kontinuierliche, systematische Ausführung von Handelsstrategien zu ermöglichen. EAs können Marktbedingungen analysieren, Kauf-/Verkaufssignale generieren, Handelsein- und -ausstiege verwalten, Risikomanagementtechniken anwenden und andere handelsbezogene Aufgaben selbstständig ausführen.

Merkmale und Funktionen von Expert Advisors

  • Vordefinierte Handelsregeln: Expert Advisors sind mit spezifischen Handelsregeln und Parametern programmiert, die ihren Entscheidungsprozess bestimmen. Diese Regeln können auf technischen Indikatoren, Preismustern, mathematischen Algorithmen oder anderen Kriterien beruhen, die der Trader in seine Strategie einbeziehen möchte.
  • Ausführung des Handels: EAs können für den Trader automatisch Positionen eröffnen, ändern und schließen. Sie überwachen den Markt in Echtzeit und führen Trades aus, wenn bestimmte Bedingungen oder Kriterien erfüllt sind. Dies ermöglicht eine sofortige und effiziente Handelsausführung ohne manuelles Eingreifen.
  • Backtesting und Optimierung: Expert Advisors können anhand historischer Daten einem Backtesting unterzogen werden, um ihre Leistung im Laufe der Zeit zu bewerten. Trader können die Parameter eines EAs optimieren, um die günstigsten Einstellungen für eine bestimmte Handelsstrategie zu finden. Dies hilft bei der Feinabstimmung des EA und verbessert seine potenzielle Rentabilität.
  • Anpassbarkeit und Flexibilität: EAs können umprogrammiert werden, um spezifische Handelsanforderungen zu erfüllen. Trader können die vordefinierten Regeln ändern, zusätzliche Indikatoren oder Filter hinzufügen, Risikomanagement-Einstellungen anpassen und ihre eigenen Strategien in den Programmiercode des EAs einbauen (bzw. einbauen lassen).
  • Technische Indikatoren und Signale: Expert Advisors können eine breite Palette von technischen Indikatoren und Signalen nutzen, um Handelsentscheidungen zu treffen. Sie können Preisdiagramme analysieren, gleitende Durchschnitte überwachen, überkaufte oder überverkaufte Bedingungen erkennen und Kauf-/Verkaufssignale auf der Grundlage der ausgewählten Indikatoren erzeugen.
  • Risikomanagement: EAs können Risikomanagementtechniken einsetzen, um Positionsgrößen zu kontrollieren, Stop-Loss- und Take-Profit-Levels festzulegen, Trail-Stops zu setzen und Positionen auf der Grundlage vordefinierter Risikoparameter zu verwalten. Dies hilft bei der Verwaltung und Begrenzung potenzieller Verluste und dem Schutz von Gewinnen.

Abwägung möglicher Vor- und Nachteile

Vorteile von EAs

Der Einsatz von EAs in Ihren Handelsstrategien kann mehrere Vorteile haben:

  • Höhere Geschwindigkeit und Genauigkeit bei der Handelsausführung: EAs können Marktdaten analysieren und Trades viel schneller ausführen als Menschen, was zu einer besseren Handelsausführung und möglicherweise besseren Ergebnissen führen kann.
  • Rationale Handelsentscheidungen: EAs handeln auf Basis von Parametern, was emotionale Elemente ausschließt. Das kann zu disziplinierterem Trading und besserem Risikomanagement führen.
  • Fähigkeit zum Backtesten und zur Optimierung von Handelsstrategien: EAs können per Backtesting getestet und optimiert werden, um die Handelsstrategien zu verfeinern und die profitabelsten Einstellungen zu ermitteln.
  • Breite Palette vorgefertigter EAs: Auf dem MT4-Marktplatz stehen Tausende EAs zur Verfügung, die zur Automatisierung verschiedener Handelsstrategien und -stile verwendet werden können. Diese wurden von Programmieren oder anderen Tradern – einige kostenlos – zur Verfügung gestellt.

Risiken von EAs

Die Verwendung von EAs beinhaltet auch einige Risiken, deren sich Trader bewusst sein sollten:

  • Die Bedeutung einer ordnungsgemäßen Prüfung und Optimierung: EAs müssen getestet und optimiert werden, bevor sie im Live-Trading eingesetzt werden können. Geschieht dies nicht, kann dies zu einer schlechten Leistung und erheblichen Verlusten führen.
  • Risiko einer übermäßigen Abhängigkeit von EAs: Trader müssen sich der potenziellen Risiken bewusst sein, die entstehen, wenn sie sich zu sehr auf EAs verlassen und ihre Handelsstrategien nicht überwachen. Ein Expert Advisor ist keine Garantie für Gewinne.
  • Flexibilität: Ein großes Risiko besteht darin, dass automatisierte Systeme auf vordefinierten Regeln beruhen und nicht in der Lage sind, sich an die aktuelle Marktsituation anzupassen. Wenn zum Beispiel ein EA für eine bestimmte Marktbedingung programmiert wurde und sich diese Bedingung ändert, z.B. durch politische Ereignisse und Entscheidungen, kann dies zu Verlusten führen.

Fazit

Expert Advisors können ein mächtiges Werkzeug sein, indem sie emotionale und psychologische Voreingenommenheit aus den Handelsentscheidungen herausnehmen. Sie können rund um die Uhr arbeiten und ermöglichen eine kontinuierliche Überwachung der Märkte und die Ausführung von Trades, selbst wenn der Trader nicht selbst aktiv anwesend ist.

Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass die Entwicklung und Programmierung eines erfolgreichen Expert Advisors ein tiefes Verständnis von Handelsstrategien, Programmiersprachen (wie MQL4) und Marktdynamik erfordert. Trader sollten EAs gründlich testen und validieren, bevor sie sie im Live-Trading einsetzen.

Wo kann ich MT4 EAs downloaden?

Normalerweise können Sie EAs als Ausführungsdatei herunterladen, die kostenlos oder gebührenpflichtig angeboten wird. (Achten Sie insbesondere bei den kostenlosen EAs, die oft ohne weitere Anforderungen erhältlich sind, auf die Seriosität des Anbieters.) Um sie jedoch auf Ihren MT4-Handel anzuwenden, benötigen Sie ein Metatrader-Konto bei einem Broker.

Wenn Sie CMC Markets als Ihren MT4-Broker​ wählen, haben Sie Zugang zu zahlreichen kostenlosen EAs und zusätzlichen Premium-Indikatoren. Natürlich steht es Ihnen frei, jeden EA, der im Metatrader-Universum angeboten wird, auszuwählen und eventuell zu kaufen.

Wo auch immer Sie Ihre EAs beziehen, wir empfehlen dringend, den EA gründlich zu prüfen und zu testen, z.B. auf einem MT4-Demokonto​, bevor Sie ihn in einem Live-Konto einsetzen. (CMC Markets kann Ihnen bis zu 20 Jahre historische Daten für Ihr Backtesting zur Verfügung stellen). Gerade wenn Sie mit der Programmiersprache nicht vertraut sind, ist es sehr wichtig, dass Sie die Funktionalität des EA verstehen und die Performance beurteilen können.

Disclaimer: Dieses Informationsmaterial (unabhängig davon, ob es Meinungen wiedergibt oder nicht) dient lediglich der allgemeinen Information. Es stellt keine unabhängige Finanzanalyse und keine Finanz- oder Anlageberatung dar. Es sollte nicht als maßgebliche Entscheidungsgrundlage für eine Anlageentscheidung herangezogen werden. Das Informationsmaterial ist niemals dahingehend zu verstehen, dass CMC Markets den Erwerb oder die Veräußerung bestimmter Finanzinstrumente, einen bestimmten Zeitpunkt für eine Anlageentscheidung oder eine bestimmte Anlagestrategie für eine bestimmte Person empfiehlt oder für geeignet hält. Insbesondere berücksichtigen die Informationen nicht die individuellen Anlageziele oder finanziellen Umstände des einzelnen Investors. Die Informationen wurden nicht in Übereinstimmung mit den gesetzlichen Anforderungen zur Förderung der Unabhängigkeit der Finanzanalyse erstellt und gelten daher als Werbemitteilung. Obwohl CMC Markets nicht ausdrücklich daran gehindert ist, vor der Bereitstellung der Informationen zu handeln, versucht CMC Markets nicht, vor der Verbreitung der Informationen einen Vorteil daraus zu ziehen.

Über 11.500 CFDs warten auf Sie

  • Innovative Trading-Tools, umfangreiche Analysewerkzeuge und intuitive Nutzung
  • Reguliert und lizenziert in Deutschland mit über 34 Jahren Trading Expertise

Automatisiertes CFD-Trading mit Meta Trader 4

  • Enge Spreads, geringes Slippage-Risiko dank Tier-1-Liquidität, gekoppelt mit dem erfahrenen Kundenservice von CMC
  • Reguliert und lizenziert in Deutschland mit über 34 Jahren Trading Expertise
cmc-mobile-trading-app