78% der Kunden verlieren Geld mit CFDs

Trading mit Forwards

Jetzt Konto eröffnen und handeln

Warum Forwards mit CMC Markets handeln?

Während ein Future über die Börse gehandelt wird, wird der Forward außerhalb der Börse und somit bei uns als Market Maker gehandelt.

  1. Um zum bevorzugten Plattformanbieter für aktive Trader zu werden, haben wir unsere Forwards-Spreads so eingestellt, dass sie zu den engsten der gesamten Branche gehören.
  2. Unsere Kunden können ihre Positionen mit einem manuellen Roll-Over auf künftige Termine übertragen oder über unsere Plattform zum Fälligkeitszeitpunkt einen automatischen Roll-Over (Auto-Roll) oder einen Barausgleich einstellen. Bei anderen Anbietern können Sie diese Anweisungen möglicherweise nur telefonisch erteilen.
  3. Bei einem Roll-Over rechnet CMC Markets nur bei einer Glattstellung der bestehenden Position den vollen Spread auf; Der Abschluss einer neuen gleichwertigen Transaktion erfolgt zum Mittelkurs (der Summe aus An- und Verkaufspreis eines Produkts zu einem bestimmten Zeitpunkt, dividiert durch zwei). Viele unserer Mitbewerber rechnen auch bei Abschluss der neuen gleichwertigen Transaktion den Spread teilweise oder sogar ganz auf.
  4. Plattform-Meldungen, die Sie rund 24 Stunden bevor ein Forward-Kontrakt den letzten Roll-Over-Termin und den letzten Handelstag erreichen, erhalten, machen es Ihnen leichter, fundierte Entscheidungen zu treffen.
  5. Über die entsprechende Registerkarte innerhalb der Charts können Sie die historischen Preise von Forward-Kontrakten ansehen. So können Sie die frühere Wertentwicklung auch noch ansehen, nachdem ein Kontrakt abgerechnet und aus der Produktliste entfernt wurde.

CMC Markets bietet Ihnen Alternativen zu Rohstoff- und Staatsanleihen-Forwards in Form von Cash- Kontrakten. Bei unserem einzigartigen Cash-Preis gibt es keinen Fälligkeitszeitpunkt, wodurch die Kursentwicklung stetiger und kontinuierlicher verläuft. Viele Anbieter haben für diese Produktklassen nur ein Futures-Produkt im Programm, bei uns haben Sie die Wahl. Der stetige Cash-Preis bietet sich für die technische Analyse an, da Cash-Produkte über kontinuierliche langfristige historische Chartdaten verfügen.

Demo-Konto

Testen Sie CFD-Trading mit virtuellem Guthaben - ganz ohne Risiko.

Live-Konto

Ihr Zugang zu unserem erweiterten Charting-Paket, Marktanalysen und Handelswerkzeugen.


Merkmale von Forward-Kontrakten

Informationen hinsichtlich unserer Forward-Kontrakte können Sie den Factsheets zu den einzelnen Produkten entnehmen, die auf unserer Plattform zur Verfügung stehen. Dazu zählen die Handelszeiten, Spreads, etwaige Trade-Limits, verfügbare Finanzdaten und wichtige Informationen zum letzten Roll-Over-Termin, letzten Handelseröffnungs- und Abrechnungstermin.

CMC Markets

Forwards bei CMC Markets

CMC Markets bietet Forwards auf nahezu alle wichtigen Index-, Staatsanleihen- und Rohstoff-Produkte (mit Ausnahme der an der London Metals Exchange, LME, gehandelten). Wir arbeiten mit sehr konkurrenzfähigen Spreads, beginnend mit nur 2 Punkten auf den Germany 30. Zusätzlich können Sie jetzt ab einer Mindestmargin von nur 0,5% handeln.

ProduktCMC Markets Forwards-Spread
Germany 302
UK 1002
US 303
NDAQ 1002
SPX 5000,6
Aussie 2002
Gold0,5

Jetzt zu CMC Markets wechseln

Wechseln Sie jetzt den CFD Anbieter:

CMC Markets
  • Eine preisgekrönte* Plattform mit hauseigenen Trading-Apps
  • Professionelles Charting, leistungsstarke Tools und innovative Plattform-Navigation
  • 100% automatische Orderausführung ohne Händlerintervention
  • Leistungsstarkes Risiko-Management mit garantierten Stop-Loss-Aufträgen
  • Rückvergütungen für die aktivsten professionellen Kunden^

Zu CMC Markets wechseln


Demo-Konto

Testen Sie CFD-Trading mit virtuellem Guthaben - ganz ohne Risiko.

Live-Konto

Ihr Zugang zu unserem erweiterten Charting-Paket, Marktanalysen und Handelswerkzeugen.

OBEN

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Möchten Sie Ihre Cookie-Einstellungen ändern, folgen Sie bitte den weiterführenden Hinweisen unserer Cookie-Richtlinien.

x
CFDs sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 78% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.