Leitfaden zum 1-Click-Trading

Wichtige Informationen zum 1-Click-Trading

Mit dem 1-Click-Trading können Trades mit nur einem Klick geöffnet oder geschlossen werden. Nach Eingabe der Tradestückzahl genügt ein Klick auf den Kauf- oder Verkaufskurs und Ihr Auftrag wird direkt bearbeitet. Sie müssen den Auftrag nicht bestätigen. Er wird sofort platziert. Bitte beachten Sie, dass der Auftrag nicht mehr storniert werden kann, nachdem Sie einen Kauf- oder Verkaufskurs angeklickt haben. Da das Risiko besteht, dass Aufträge unbeabsichtigt platziert werden, sollten Sie beim 1-Click-Trading sorgfältig vorgehen.

Kursnotierungsfeld

Wenn das 1-Click-Trading aktiviert wurde, können Sie die Tradestückzahl im Kursnotierungsfeld manuell eingeben. Alternativ können Sie die Tradestückzahl im integrierten Drop-down-Menü auswählen. Klicken Sie nach Eingabe der Tradestückzahl einfach auf den Kauf- oder Verkaufskurs, um Ihren Auftrag zu platzieren.

Schaltflächen mit Kursangaben

Das 1-Click-Trading steht standardmäßig für alle Schaltflächen mit Kursangaben zur Verfügung einschließlich der Kursnotierungsfelder auf der NextGeneration-Handelsplattform. Wenn Sie den Mauszeiger auf einer Schaltfläche mit Kursangaben platzieren (Kursnotierungsfelder ausgenommen), erscheint ein Feld zur Eingabe der 1-Click-Auftragsgröße, das Ihnen die Eingabe der Tradestückzahl ermöglicht. Nach Eingabe der Tradestückzahl müssen Sie lediglich den Kauf- oder Verkaufskurs anklicken, um Ihren Auftrag zu platzieren. In den Einstellungen für 1-Click-Aufträge können Sie angeben, dass 1-Click-Aufträge nur auf Kursnotierungsfeldern aktiviert werden.

CMC Markets

Positionen

Sobald das 1-Click-Trading aktiviert ist, können auch offene Positionen oder Trades mit nur einem Klick geschlossen werden. Klicken Sie hierfür im Navigationsfenster „Positionen“ unter dem Kontomenü auf die rote Schaltfläche x (Glattstellen). Auf demselben Weg können alle ausstehenden Aufträge im Auftragsmenü mit einem Klick storniert werden.

Wichtige Hinweise:

  • Wenn „Auftragsgröße speichern“ aktiviert wurde, wird das Volumen Ihres letzten Auftrags automatisch in das Feld zur Eingabe der 1-Click-Auftragsgröße und ins Kursnotierungsfeld eingetragen. Diese Funktion können Sie in den Auftragseinstellungen deaktivieren.
  • Wenn Sie im Feld zur Eingabe der 1-Click- Auftragsgröße oder im Kursnotierungsfeld keine Tradestückzahl eingeben oder wenn Sie eine Tradestückzahl aus dem integrierten Drop-down-Menü auswählen, wird nach Anklicken des Kauf- oder Verkaufskurses die herkömmliche und ausführliche Version des Auftragsfensters geöffnet.
  • Bei größeren Tradestückzahlen entspricht der Kurs, der im Feld zur Eingabe der 1-Click- Auftragsgröße und in Kursnotierungsfeldern angezeigt wird, immer der jeweiligen Preistiefe der eingegebenen Tradestückzahl. Am unteren Rand des Feldes zur Eingabe der 1-Click- Auftragsgröße und der Kursnotierungsfelder wird ein Indikator für die Preistiefe angezeigt.
  • Die 1-Click-Platzierung aller CFD-Aufträge erfolgt in Einheiten.

Auftragseinstellungen

Standardmäßig werden Ihre persönlichen Einstellungen für Stop-Loss- und Take-Profit-Aufträge automatisch auf Ihren 1-Click-Marktauftrag angewendet. Diese Funktion kann in den allgemeinen Einstellungen für 1-Click-Aufträge deaktiviert werden. Bitte beachten Sie, dass alle 1-Click-Aufträge ohne angeschlossene Stop-Loss- und Take-Profit-Aufträge platziert werden, wenn diese Funktion deaktiviert wurde. Diese können jedoch zu einem späteren Zeitpunkt im Navigationsfenster „Positionen“ mittels des Symbols „Ändern“ hinzugefügt werden.

Wenn Sie einen Marktauftrag anhand des 1-Click-Tradings platzieren, werden alle erweiterten Auftragseinstellungen, die Sie in Ihren persönlichen Auftragseinstellungen angegeben haben, auf das jeweilige CMC-Produkt angewendet. Dies umfasst die folgenden Einstellungen: Auftragsgröße speichern, Preisgrenzen, kundenspezifischer Auftragsstopp und Abrechnung von Forward-Kontrakten.

Bitte überprüfen Sie diese Einstellungen und nehmen Sie gegebenenfalls die erforderlichen Änderungen vor, bevor Sie mit dem 1-Click-Trading beginnen.

Bestätigung von Trades

Nachdem Sie einen Auftrag mit dem 1-Click-Trading platziert oder geschlossen haben, erscheint im oberen rechten Bereich der Plattform unverzüglich eine Ausführungs-Meldung. Darin werden die folgenden Informationen angezeigt: der Kurs zum Zeitpunkt der Ausführung, der Tradestückzahl, etwaig angeschlossene Stop-Loss- oder Take-Profit-Aufträge und der realisierte Gewinn oder Verlust ausgeführter Glattstellungsaufträge. Bitte lesen Sie sich diese Informationen sorgfältig durch, um sicherzugehen, dass Ihr Auftrag erwartungsgemäß ausgeführt wurde. Nach einem voreingestellten Zeitraum wird die Bestätigung automatisch ausgeblendet.

CMC Markets

1-Click-Trading

Nachdem Sie das 1-Click-Trading aktiviert haben, können Sie in der Hauptsymbolleiste aus drei Funktionen auswählen:

Einfachklick: Wenn Sie mit der linken Maustaste einmal auf den Kauf- oder Verkaufskurs klicken, wird der Auftrag sofort platziert. Wenn Sie mit der Maus über einen Kurs fahren, ändert sich der Mauszeiger und zeigt an, dass mit einem Einfachklick ein 1-Click-Auftrag platziert wird.

Doppelklick: Wenn Sie mit der linken Maustaste einen Doppelklick auf den Kauf- oder Verkaufskurs machen, wird der Auftrag sofort platziert. Fahren Sie mit der Maus über einen Kurs, ändert sich der Mauszeiger und zeigt an, dass mit einem Doppelklick ein 1-Click-Auftrag platziert wird.

Gesperrt: Mit diesem Modus wird das 1-Click-Trading vorübergehend deaktiviert. Wenn Sie diese Funktion auswählen, erscheint beim Klicken auf einen Kauf- oder Verkaufskurs das vollständige Auftragsfenster.

CMC Markets

Bitte beachten Sie, dass Sie zuerst die Nutzungsbedingungen für das 1-Click-Trading sorgfältig durchlesen und akzeptieren müssen, bevor Sie mit dem 1-Click-Trading beginnen können.

Live-Konto

Live-Konto eröffnen

Ihr Kapital unterliegt einem Verlustrisiko

Demo-Konto

Testen Sie CFD-Handel mit virtuellen Geldern in einer sicheren Umgebung ohne Risiken.

Kostenlos testen

Demo-Konto

Testen Sie CFD-Trading mit virtuellem Guthaben - ganz ohne Risiko.

Live-Konto

Ihr Zugang zu unserem erweiterten Charting-Paket, Marktanalysen und Handelswerkzeugen.

Live-Konto eröffnen

Ihr Kapital unterliegt einem Verlustrisiko

Land Rover BAR

Als offizieller Partner von Land Rover BAR unterstützen wir das Team um Sir Ben Ainslie im Kampf um den America's Cup.

MEHR ERFAHREN

NSW Waratahs

Wir freuen uns, die Super Rugby-Helden, die NSW Waratahs, eine der berühmtesten Mannschaften Australiens, zu unterstützen.

MEHR ERFAHREN

OBEN

Diese Website verwendet Cookies. Durch Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr erfahren

Schließen
Unsere Produkte unterliegen Kursschwankungen und Sie können Ihr gesamtes investiertes Kapital verlieren. Stellen Sie daher bitte sicher, dass Sie die damit verbundenen Risiken verstehen.