Im ATX tut sich derzeit nicht all zu viel. Tradingexperte Gabor Mheringer von CMC Markets aus Wien: "Der Aufwärtstrend im ATX ist gebrochen." Aber abwärts geht es auch nicht. "Fallen will er nicht, steigen kann er nicht." Der DAX dagegen hat sich zuletzt bewegt, so wurde ein Gap aus dem April geschlossen, seitdem ging es wieder hoch. Wie könnte es weitergehen "Erst wenn die 12.630 per Tagesschlusskurs wieder gebrochen werden würde, dann würde ich einen Anstieg sehen bis 13.170." Saisonalität: Ist die Zeit der Sommerpausen an der Börse vorbei? "Ähnlich wie sell in may and go away."

Sie können das Interview mit dem oben abgebildeten Player anhören oder laden Sie sich einfach die Börsenradio-App herunter und bleiben Sie so auf dem Laufenden mit regelmäßigen Marktkommentaren unserer Trading-Experten.

Kontakdaten:
Tel.: +43 (0)1 532 1349 0
E-Mail: kundenservice@cmcmarkets.at