Die NEL ASA Aktie ist eine der am meisten diskutierten Titel im Internet und auf sozialen Medien. Genauso stark, wie sie diskutiert wird, bewegt sie sich auch. Eine Bestandsaufnahme.

Mit dem Wasserstoff-Hersteller NEL ASA handeln Anleger ein Hype-Thema: Wasserstoff. Die Suche nach alternativen und umweltschonenden Antriebsmethoden der Zukunft könnte NEL ASA zu einem Big Player auf dem europäischen Markt und weltweit werden lassen. Die Fantasie hinter der NEL ASA Aktie haben Anleger erkannt. Um insgesamt 62% stieg die NEL Aktie der Norweger im Verlauf des Monats Mai an. Von Rezessionsängsten, die zu dieser Zeit am Gesamtmarkt herrschten, war dort nichts zu sehen. Gehandelt wurde Zukunftsmusik, am 28. Mai sehr viel davon.

Anleger trieben die NEL Aktie an diesem Tag bis auf 9,76 norwegische Kronen (NOK) nach oben. Zu diesem Zeitpunkt war NEL mit 11,8 Milliarden NOK bewertet. Damit war NEL mit dem 24-fachen des Umsatzes des Geschäftsjahres 2018 bewertet. Im gleichen Geschäftsjahr verbrannte NEL rund 196 Millionen NOK. Gespielt wird hier also vor allem die Zukunftsmusik.

Dann kam die Ernüchterung. Eine Explosion einer Wasserstoff-Station in der Nähe von Oslo erschütterte die gute Stimmung genauso wie die Aktie. Der Kurs brach in elf Handelstagen um 56% ein. Seither versucht das Unternehmen, das Vertrauen der Investoren und der Öffentlichkeit zurückzugewinnen. Mittlerweile ist der Vorfall auch größtenteils aufgeklärt. Ursache der Explosion war nicht die Kerntechnologie von NEL, sondern ein Verschlussteil an einem Hochdruckspeicher. Aufatmen war bei den Anlegern angesagt.

Denn so rasant die Kursbewegungen vor dem Unfall gewesen sind gehen sie nun auch weiter. Die NEL ASA Aktie stieg seit dem 13. Juni erneut um 77%. Das liegt auch an der Übernahme des kanadischen Wasserstoff-Spezialisten Hydrogenics durch den US-Konzern Cummins, der die Übernahmefantasien auch bei NEL geweckt hat.

Die NEL Aktie – im Chart als CFD in NOK zu sehen – hat ein ABC-Tief ausgebildet und bereits die 61,8% Fibonacci-Preiserweiterung daraus bei 7,42 NOK erreicht. Würde die Aktie darüber schließen bestünde Potenzial bis 9,38 NOK. Ein Rückgang unter 6,22 NOK würde das Chartbild neutral erscheinen lassen. Unter 4,26 NOK wäre der charttechnische Boden aus dem ABC-Muster zerstört.

Bei CMC Markets können Sie einen NEL-Aktien-CFD mit einem Hebel von 5 long und short in NOK zwischen 9 und 16:20 Uhr (Handelszeiten an der Osloer Börse) handeln. Rufen Sie weitere Informationen zum NEL ASA Trading mit CFDs auf.