EZB: Senkt Mario Draghi die Zinsen oder gibt es ein QE?

Welche Strategie wählt Mario Draghi? Wird er eine Strategie in kleinen Schritten wählen, dann könnte heute schon eine Zinssenkung von -0,4% auf -0,5% beim Leitzins kommen. Oder er wählt eine große Strategie. Wie die aussehen könnte erfahren Sie im Video.

Update 14:00 Uhr:

Die EZB hat die Märkte jetzt auf ein umfassendes Paket an geldpolitischen Schritten im September vorbereitet. Der Rat sieht eine explizite Notwendigkeit einer im hohen Maße stützend wirkenden Geldpolitik. Das klingt ein wenig danach, als dass Mario Draghi gerade überlegt, die geldpolitische Bazooka noch einmal aus dem Keller zu holen. Der Rat ist offenbar sehr unzufrieden über die ausbleibenden Erfolge der bisherigen Geldpolitik.

Germany 30 Cash springt rund 100 Punkte nach oben.

Update 14:45 Uhr:

Hier ist die aktuelle Kommentierung auf YouTube und CMC TV.