Glossar: R

These are common terms used in the financial services industry

Range

Der Bereich, in dem sich der Kurs innerhalb festgelegter Preisgrenzen bewegt.

Rate of Change (ROC)

Misst die Trendstärke und lokalisiert überkaufte und überverkaufte Situationen. Mehr zur Rate of Change

Realisierter Gewinn/Verlust

Der Geldbetrag, den Sie nach Schließung einer Position bei dieser betreffenden Position gewonnen oder verloren haben. Realisierter Gewinn oder Verlust wird auf Ihrem Handelskontowert gutgeschrieben bzw. von ihm abgebucht.

Renko Chart

Ableitung vom japanischen „renga“, zu Deutsch Ziegelstein und Beschreibung für den Verlauf eines Kurses in Blöcken. Ein neuer Block wird dann sichtbar, wenn sich der Markt um einen bestimmten Wert bewegt. Mehr zu Renko Charts

Requote

"Requotes" sind verpasste Kurse, die von dem Markt verursacht wurden, der sich in die Richtung bewegt, in der Sie traden möchten. Ein Requote findet statt, wenn Sie den Auftrag zur Ausführung zu einem bestimmten Kurs erteilt haben, der nicht mehr verfügbar ist und Ihnen ein neuer Preis angeboten wird. Dies kann auf sich schnell bewegenden Märkten vorkommen.

Rohstoffe

Finanzinstrumente, die sich auf den Börsenhandel realer physischer Substanzen beziehen, beispielsweise Gold, Rohöl oder Baumwolle.

Rollover

Eine Gebühr oder eine Gutschrift für das Halten einer Währungsposition über Nacht. Der Wert des Vorgangs wird anhand der Zinsdifferenz zwischen den beiden Währungen gemessen.

RSI

Relative-Stärke-Index - ein Chart-Indikator, der in der technischen Analyse verwendet wird. Mit dem RSI lässt sich erkennen, wann Trends das Ende ihrer aktuellen Richtung erreichen sowie Situationen von überkauften und überverkauften Märkten. Mehr zum RSI Indikator
OBEN