Wirecard Aktie: Crash oder Rallye auf 200 €?

Die Wirecard Aktie kommt einfach nicht über den Widerstand, der dort liegt, wo die Korrektur der Aktie vor wenigen Tagen ihren Anfang nahm: Bei gut 160 €. Es ist gut möglich, dass der Kapitalmarkttag in New York am 8. Oktober der Aktie den notwendigen Schwung Geben wird, der notwendig ist, eine Rally in Richtung des von vielen Analysten genannten Kursziels von gut 200 € los zu treten.

Wirecard Aktie: dort lauern Gefahren

Wer die Wirecard Aktie in den vergangenen Wochen beobachtete, wird nicht um hinkommen, zu bemerken, dass der Preisbereich um 143 € in starkem Maße anfällig zu sein scheint, empfindliche Kursverluste entstehen zu lassen. Ein Rutsch und 143 € brachte in den vergangenen Wochen in der Wirecard Aktie immer wieder empfindliche kurzzeitige Kursverluste mit sich. Bei CMC Markets haben Trader die Möglichkeit mit einer Hebelwirkung von fünf die Wirecard Aktie aktiv zu handeln, und zwar Long wie auch Short. Dabei handelt man den CFD bei CMC Markets selbst und kein börsennotiertes Produkt. Dabei verlangt CMC Markets eine feste Kommission von fünf Euro unabhängig von der gehandelten Stückzahl, und man kann auch auf fallende Kurse mit einem Wirecard CFD setzen. Charttechnisch kommt der Unterstützung bei 143 € wie geschrieben eine prominente Rolle zu. Schließt Wirecard unter 143 € könnte Long-Anleger nervös werden und Leerverkäufer versuchen, die Akte tiefer zu bewegen. Ein Tages Schluss unter 143 € könnte technisch betrachtet einen Rutsch bis 121 € mit sich bringen. 

Wirecard Aktie: Darauf bauen die Bullen

Bereits dreimal in den vergangenen Wochen versuchte die Wirecard Aktie aber auch über den Widerstand bei gut 160 € anzusteigen. Ein Tagesschlusskurs über 164,82 € könnte es der Wirecard Aktie ermöglichen, ihren nach dem Skandal rund um die Artikel der Financial Times erlittenen Kurseinbruch endgültig hinter sich zu lassen und ein mögliches Signal für eine Fortsetzung der Erholung im Aktienkurs zu setzen. Ein mögliches Kursziel für eine über 164,82 € reichende Bewegung in der Wirecard Aktie kann aus einem 123-Boden abgeleitet werden. Dieser Boden ist im Chart zu sehen. Das daraus ableitbare hohe Ziel liegt bei ziemlich exakt 200 €. Ein mögliches Signal dafür könnte gesetzt sein wenn die Wirecard Aktie über 164,82 € schließt. Dabei gilt der Schlusskurs der Wirecard Aktie um 17:30 Uhr.

Wirecard: Gibt der Kapitalmarkt Tag Den Ausschlag?

Was für Händler vom deutschen Aktien Index die amerikanischen Arbeitsmarktdaten sind, oder eine Zinsentscheidung der europäischen Zentralbank, ist für Anleger der Wirecard Aktie der Kapitalmarkttag am 8. Oktober oder die Veröffentlichung der Quartals Ergebnisse im November. Das sind im Vorfeld feststehende Termine, die zu einer Bewegung in der Wirecard Aktie führen können. Im Vorfeld ist es nicht möglich wissen zu können in welche Richtung sich die Wirecard Aktie bewegen wird. Für Wirecard Anleger ist es allerdings notwendig zu wissen, dass diese Tage zu größeren Kursbewegung führen können. Um sich orientieren zu können ist es notwendig sich die charttechnische Situation näher zu betrachten, um sich einen Kontext heraus zu arbeiten, um sich dann entsprechend vorbereitet zu haben, so dass man – wenn es zu starken Kursbewegung kommt – in der Lage ist diese Kursbewegungen richtig einordnen zu können. Nur wer die Sprache des Marktes lesen kann ist auch in der Lage unabhängig zu entscheiden. Wir hoffen Ihnen mit diesem Artikel einen Kontext für die charttechnischen Gegebenheiten in der Wirecard Aktie gegeben haben zu können. Bei Fragen laden wir Sie herzlich ein unsere tägliche Sendung auf CMC TV zwischen 9 und 10 Uhr zu besuchen.