US 30 - Das Allzeithoch fest im Blick

Die Seitwärtsbewegung der Vortage dauert im US 30 an, womit der Index aber auch das hohe Niveau behaupten kann. Nachdem intraday nun ein kleiner Aufwärtstrend etabliert werden kann, ist ein Test des Allzeithochs bei 15.543 Punkten relativ direkt möglich. Die hier ebenfalls liegende Oberkante des Trendkanals der Vortage sollte das Potenzial dann aber vorerst begrenzen. Unter 15.450 Punkte sollte sich der Index zum Stundenschluss möglichst nicht bewegen, dies kann einen weiteren Test der 13.395 Punkte schnell nach sich ziehen.