79% der Kleinanleger verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

News

SAP Aktienkurs – Der Dax-Beschleuniger

CMC Markets

Die SAP AG zählt zu den weltweit führenden Anbietern von Unternehmenssoftware. Mit den Softwarelösungen können Geschäftsprozesse wie Buchführung, Vertrieb, Einkauf, Lagerhaltung und Personalwesen steuert und kontrolliert.

SAP Aktienkurs

2019 war für SAP ein äußerst erfolgreiches Jahr. Im Laufe des Jahres wurde die Prognose vom Konzern erhöht und das Management konnte Worten Taten folgen lassen. Der Umsatz legte um 12 % zu. Dies war das stärkste Umsatzwachstum seit 2015. Die Clouderlöse konnten ebenfalls um 40 % zulegen und das Betriebsergebnis war ebenfalls um 15 % höher als im Vorjahr. Mit einem Börsenwert von über 130 Milliarden Euro ist SAP weiterhin das wertvollste Unternehmen im DAX.

Aber auch bei SAP steht das Jahr 2020 klar im m Zeichen der Corona-Pandemie. SAP spürt die Auswirkungen wie die Zahlen zum 1. Quartal 2020 belegen. Dies gilt insbesondere für das Lizenzgeschäft. Hier sind die Erlöse im ersten Quartal um 31 % gesunken.

Der Vorstand gib sich aber kämpferisch und bezeichnete das eigene Geschäftsmodell als robust. Zum einen machten die Erlöse aus Softwarelizenzen 2019 nur etwa 15 % unseres Umsatzes aus. Zum anderen sind zahlreiche Kaufentscheidungen nur aufgeschoben.

Für das Jahr 2020 erwartet SAP nun eine Steigerung der Clouderlöse um 18-24 % sowie eine gesamte Umsatzsteigerung von 1 bis 3 % gegenüber dem Vorjahr. Das Betriebsergebnis soll dabei zwischen 8,1 und 8,7 Milliarden Euro liegen.

SAP Aktien Chart

Aufgrund ihrer Gewichtung haben einzelne DAX-Aktien mehr Einfluss auf die Kurs-Entwicklung des DAX als andere. Ein Kurs-Ausschlag einer Aktie bedeutet also nicht immer auch einen Aufschlag im DAX. Die SAP-Aktien zählen dabei zu den Dax-Schwergewichten mit einer Gewichtung von knapp 10 %. Gelingt es den Kurs  über den Widerstandsbereich bei 125,10 € -129,60 € zu hieven und ein neues Allzeithoch zu etablieren, könnte nicht nur in der SAP Aktie ein neuer bullischer Trend entstehen, sondern durch den Ausbruch auch der DAX Index davon profitieren. Diese Korrelation könnte in den nächsten Wochen eine interessante Beobachtung darstellen.

Quelle: CMC Markets Plattform 03.07.2020

Sie möchten Ihre Trading-Idee gleich an einem Live-Chart ausprobieren?

Nutzen Sie jetzt die Gelegenheit auf unserer innovativen Handelsplattform mit einem kostenlosen und risikofreien Demo-Konto.

Hier sehen Sie die Spreads, die Hebel, die Info, ob das Produkt auch short getradet werden kann und die Handelszeiten für unsere Index-CFDs, wie den Germany 30, US 30, US NDAQ 100 und US SPX 500.

ProduktSpreadHebel ab*Short?**Handelszeiten
Germany 30120:1So 00:05-Fr 22:00
Pausen 22:15-22:30, 23:00-00:00, 02:00-02:15
US 301,620:1So 00:00-Fr 22:00
Pausen 22:15-22:30, 23:00-00:00
US NDAQ 1001,020:1Täglich 00:00-22:15 und 22:30-23:00
US SPX 5005,020:1Täglich 00:00-22:15 und 22:30-23:00
UK 100120:1So 00:05-Fr 22:00
Pausen 22:15-22:30, 23:00-00:00

*Der Hebel verstärkt Gewinne und Verluste gleichermaßen.
**Bitte beachten Sie, dass wir nach eigenem Ermessen Ihre Möglichkeit long oder short zu gehen einschränken können.

Disclaimer: Die Inhalte dieses Marktkommentars dienen lediglich der allgemeinen Information. Sie stellen keine unabhängige Finanzanalyse und keine Finanz- oder Anlageberatung dar. Sie sollten nicht als maßgebliche Entscheidungsgrundlage für eine Anlageentscheidung herangezogen werden. Die Inhalte sind niemals dahingehend zu verstehen, dass CMC Markets den Erwerb oder die Veräußerung bestimmter Finanzinstrumente, einen bestimmten Zeitpunkt für eine Anlageentscheidung oder eine bestimmte Anlagestrategie für eine bestimmte Person empfiehlt oder für geeignet hält. Insbesondere berücksichtigen die Inhalte nicht die individuellen Anlageziele oder finanziellen Umstände des einzelnen Investors. Die in den Inhalten wiedergegebenen Bewertungen, Schätzungen und Prognosen reflektieren die subjektive Meinung des jeweiligen Autors bzw. der jeweils zitierten Quelle, können jederzeit Änderungen unterliegen und erfolgen ohne Gewähr. In jedem Fall haftet CMC Markets nicht für Verluste, welche Sie direkt oder indirekt durch eine Anlageentscheidung erleiden, die Sie aufgrund der Inhalte getroffen haben.

Disclaimer: Die Inhalte dieses Marktkommentars dienen lediglich der allgemeinen Information. Sie stellen keine unabhängige Finanzanalyse und keine Finanz- oder Anlageberatung dar. Sie sollten nicht als maßgebliche Entscheidungsgrundlage für eine Anlageentscheidung herangezogen werden. Die Inhalte sind niemals dahingehend zu verstehen, dass CMC Markets den Erwerb oder die Veräußerung bestimmter Finanzinstrumente, einen bestimmten Zeitpunkt für eine Anlageentscheidung oder eine bestimmte Anlagestrategie für eine bestimmte Person empfiehlt oder für geeignet hält. Insbesondere berücksichtigen die Inhalte nicht die individuellen Anlageziele oder finanziellen Umstände des einzelnen Investors. Die in den Inhalten wiedergegebenen Bewertungen, Schätzungen und Prognosen reflektieren die subjektive Meinung des jeweiligen Autors bzw. der jeweils zitierten Quelle, können jederzeit Änderungen unterliegen und erfolgen ohne Gewähr. In jedem Fall haftet CMC Markets nicht für Verluste, welche Sie direkt oder indirekt durch eine Anlageentscheidung erleiden, die Sie aufgrund der Inhalte getroffen haben.

CFDs sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 79% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.