Analysis

Juventus Aktie – Ronaldo hat Corona

CMC Markets

Die Liebe zum Fußball ist weltweit ungebrochen. Die erfolgsverwöhnte Branche hat wegen Corona aber schwere Monate hinter sich. Ein großer Player im internationalen Fußball ist Juventus Turin. Mit dem absoluten Star-Spieler Cristiano Ronaldo jagt man dem begehrten Champions-League-Titel hinterher. Gestern wurde jedoch bekannt, dass Ronaldo an Corona erkrankt ist und vorsorglich 2 Wochen in Quarantäne verweilen muss. 

Ronaldo als Katalysator

Nachdem der Transfer von Cristiano Ronaldo im Juli 2018 zu Juventus fest gestanden war, schoss die Aktie des italienischen Serienmeisters an den folgenden 100 Tagen um mehr als 100 % nach oben. Ein Hype, der national zu zwei weiteren Meisterschaften führte, international jedoch bisher nicht zum großen Durchbruch wurde. In der Champions-League wurde bisher kein Titel gewonnen. Nach dem unerwarteten Aus im August dieses Jahres gegen Lyon befand sich die Aktie von Juventus Turin an der Mailänder Börse zwischenzeitlich im freien Fall. Das Papier des Klubs von Cristiano Ronaldo büßte damals im Handel über zehn Prozent ein. 

Juventus Aktie 

Im Sommer gab es erneut Spekulationen über einen Abschied von Ronaldo. Dabei ging es allerdings nicht nur darum, dass Ronaldo eine neue Herausforderung suchte, sondern das Juventus durch die Coronakrise in finanzielle Schwierigkeiten geriet. Ronaldo erhält ein fürstliches Gehalt und hätte den Sparzwängen des Clubs zum Opfer fallen können. Der Portugiese entschied sich jedoch für einen Verbleib im Piemont.

Juventus Aktien Chart 

Der 2018 von Juventus verpflichtete Stürmerstar sorgte fü r eine Explosion bei der Juventus Aktie. Dem Anstieg auf über 1,65 Euro folgte jedoch ein Absturz. Derzeit ist sie noch gut die Hälfte davon wert. Während dem Coronaabverkauf an den Börsen fiel die Juventus Aktie auf 0,533 Euro. Nach einer Erholung auf 1,05 Euro und dem enttäuschen Abschneiden in der Champions League trifft die Aktie heute auf das 61,8 % Retracement bei 0,73 Euro. Für die Juventus Aktie gilt es an einem höheren Tief zu arbeiten, damit eine Bodenbildung möglich wird und ein erneuter Angriff auf die 1,05 Euro Widerstandszone erfolgen kann. Über 1,05 Euro, könnte dann sogar ein weiterer Anstieg in Richtung 1,52 Euro erfolgen. Unter 0,53 Euro dagegen droht ein weiterer Abverkauf in Richtung 0,46 Euro und 0,29 Euro. 

Quelle: CMC Markets Plattform, Tageschart, 14.10.20

Sie möchten Ihre Trading-Idee gleich an einem Live-Chart ausprobieren?

Nutzen Sie jetzt die Gelegenheit auf unserer innovativen Handelsplattform mit einem kostenlosen und risikofreien Demo-Konto.

Hier sehen Sie die Spreads, die Hebel, die Info, ob das Produkt auch short getradet werden kann und die Handelszeiten für unsere Aktien-CFDs, wie Wirecard, Nel Asa, Alphabet, Tesla und Amazon.

Land Kommission Hebel ab* Short?** Handelszeiten
Deutschland EUR 5 5:1 Täglich 09:00-17:30
USA USD 10 5:1 Täglich 15:30-22:00
Großbritannien 0,08% (mind. GBP 9,00) 5:1 Täglich 09:00-17:30
Kanada 2 Cent (mind. CAD 10) 5:1 Täglich 15:30-22:00

*Der Hebel verstärkt Gewinne und Verluste gleichermaßen.
**Bitte beachten Sie, dass wir nach eigenem Ermessen Ihre Möglichkeit long oder short zu gehen einschränken können.


Disclaimer: Die Inhalte dieses Marktkommentars dienen lediglich der allgemeinen Information. Sie stellen keine unabhängige Finanzanalyse und keine Finanz- oder Anlageberatung dar. Sie sollten nicht als maßgebliche Entscheidungsgrundlage für eine Anlageentscheidung herangezogen werden. Die Inhalte sind niemals dahingehend zu verstehen, dass CMC Markets den Erwerb oder die Veräußerung bestimmter Finanzinstrumente, einen bestimmten Zeitpunkt für eine Anlageentscheidung oder eine bestimmte Anlagestrategie für eine bestimmte Person empfiehlt oder für geeignet hält. Insbesondere berücksichtigen die Inhalte nicht die individuellen Anlageziele oder finanziellen Umstände des einzelnen Investors. Die in den Inhalten wiedergegebenen Bewertungen, Schätzungen und Prognosen reflektieren die subjektive Meinung des jeweiligen Autors bzw. der jeweils zitierten Quelle, können jederzeit Änderungen unterliegen und erfolgen ohne Gewähr. In jedem Fall haftet CMC Markets nicht für Verluste, welche Sie direkt oder indirekt durch eine Anlageentscheidung erleiden, die Sie aufgrund der Inhalte getroffen haben.