Germany 30 vor kurzfristig wichtiger Unterstützung
Der Germany 30 konnte sich nach schwacher Eröffnung zunächst stabilisieren, rutscht nun aber auf neue Tagestiefs ab, Damit nähern sich die Notierungen der bei 8.216 Punkten liegenden Unterstützung weiter an. Eine Gegenbewegung ist in diesem Bereich möglich. Rutscht der Index allerdings zum Stundenschluss auch darunter zurück, dann ist der Weg bis 8.151 Punkte relativ frei.