CFDs sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 72% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren. DPS sind komplexe Instrumente und gehen mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren.
Updates

Er ist wieder da - Befreiungsschlag für die Alibaba Aktie?

Alibaba Gründer und langjähriger CEO Jack Ma ist wieder aufgetaucht. Zum ersten Mal, nach seinem letzten öffentlichen Auftritt im Oktober 2020, nahm er gestern an einer Videokonferenz teil. Die Alibaba Aktien reagierte mit einem Freudensprung und stiegen an der Börse in Hongkong um mehr als 8 %. Kurz vor dem Jahreswechsel kam zu einem plötzlichen Kursabsturz bei den Alibaba Aktie von mehr als 15 %, nachdem die chinesische Regierung wettbewerbsrechtliche Ermittlungen gegen die hohe Marktmacht Alibabas eingeleitet hatte. 

In den letzten Jahren war Alibaba bereits mehrere Male wegen wettbewerbsrechtlichen Vorwürfen vor Gericht gestanden. Einige Analysten weisen darauf hin, dass die Behörden auf diesem Wege versuchen, die Marktmacht von Alibaba einzugrenzen, um eine Monopol-Stellung von Alibaba zu verhindern. 

Alibaba Aktie unter Beschuss

Spekulationen über den Verbleib von Ma machten die Runde, nachdem im November geplante Börsengang der Alibaba-Tochter Ant Group kurzfristig abgesagt wurden. In den letzten Monaten geriet Jack Ma zunehmend ins Fadenkreuz der chinesischen Behörden, da er sich scheinbar keine Freunde in Regierungskreisen gemacht hat. 
Seitdem gescheiterten IPO arbeitet Ant auf Anweisung der chinesischen Regierung an der Umstrukturierung des Unternehmens und der Einhaltung der gemachten Vorschriften. 

Immer wieder macht das Gerücht die Runden, dass das jüngste Vorgehen gegen das Internet-Imperium von Jack Ma ein Zeichen für das wachsende Unbehagen Pekings gegenüber den Superreichen des Landes ist.

Massive Zuflüsse in Hongkong 

Die Aktienmärkte in Hongkong, wo auch die Alibaba Aktie notiert ist, schlossen heute auf dem höchsten Stand seit Mai 2019. Investoren vom chinesischen Festland sind weiterhin auf Shoppingtour und sehen nach den Unruhen im vergangenen Jahr großes Potenzial in Hongkong. Der Hang Seng Index ist in Bezug auf das Kurs-Gewinn-Verhältnis immer noch billiger als der Shanghai Composite-Index. Die Rallye nimmt auf der anderen Seite auch Fahrt auf, da chinesische Investoren Chancen bei nationale Firmen wie China Mobile sehen, da diese zuvor aufgrund der US-Beschränkungen abverkauft worden waren.

Wie könnte es für die Alibaba Aktie weitergehen? 

Der Aktienkurs der Alibaba Aktie (hierder ADR in New York) stand zum Jahreswechsel deutlich unter Druck. Zunächst konnte die erste wichtige Unterstützungsmarke und den September-Tiefpunkt bei 262 USD nicht verteidigt werden. Es kam zu einem weiteren Sell-Off. Der Kurs rutschte ohne weitere Zwischenstopps direkt auf das alte Hoch aus dem Jahr 2018 bei 211 USD. Mit den erfreulichen Nachrichten zum Firmengründer und ersten Schnäppchenjägern kommt es ausgehend von diesem Level nun bereits zur nächsten Entscheidung. Die Rally erreicht die vorher ausgemachte Unterstützungszone bei 262 USD von der Unterseite. In diesem Bereich gilt es die Alibaba Aktie nun engmaschig zu beobachten. Gelingt es nicht diesen Widerstand zu durchbrechen, könnte ein erneuter Test der 211 USD Marke drohen. Unter der 211 USD Marke könnte sich die Korrektur sogar ausdehnen und den Kurs in Richtung 169 USD drücken. Über 310 USD dreht die Stimmung endgültig auf Grün und könnte eine weitere Rally in Richtung 463 USD auslö sen. 

Quelle: CMC Markets Plattform, Tageschart, 20.01.21

Sie möchten Ihre Trading-Idee gleich an einem Live-Chart ausprobieren?

Nutzen Sie jetzt die Gelegenheit auf unserer innovativen Handelsplattform mit einem kostenlosen und risikofreien Demo-Konto.

Hier sehen Sie die Spreads, die Hebel, die Info, ob das Produkt auch short getradet werden kann und die Handelszeiten für unsere Aktien-CFDs, wie Nel Asa, Alphabet, Tesla und Amazon.

Land Kommission Hebel ab* Short?** Handelszeiten
Deutschland EUR 5 5:1 Täglich 09:00-17:30
USA USD 10 5:1 Täglich 15:30-22:00
Großbritannien 0,08% (mind. GBP 9,00) 5:1 Täglich 09:00-17:30
Kanada 2 Cent (mind. CAD 10) 5:1 Täglich 15:30-22:00

*Der Hebel verstärkt Gewinne und Verluste gleichermaßen.
**Bitte beachten Sie, dass wir nach eigenem Ermessen Ihre Möglichkeit long oder short zu gehen einschränken können.


Disclaimer: Dieses Informationsmaterial (unabhängig davon, ob es Meinungen wiedergibt oder nicht) dient lediglich der allgemeinen Information. Es stellt keine unabhängige Finanzanalyse und keine Finanz- oder Anlageberatung dar. Es sollte nicht als maßgebliche Entscheidungsgrundlage für eine Anlageentscheidung herangezogen werden. Das Informationsmaterial ist niemals dahingehend zu verstehen, dass CMC Markets den Erwerb oder die Veräußerung bestimmter Finanzinstrumente, einen bestimmten Zeitpunkt für eine Anlageentscheidung oder eine bestimmte Anlagestrategie für eine bestimmte Person empfiehlt oder für geeignet hält. Insbesondere berücksichtigen die Informationen nicht die individuellen Anlageziele oder finanziellen Umstände des einzelnen Investors. Die Informationen wurden nicht in Übereinstimmung mit den gesetzlichen Anforderungen zur Förderung der Unabhängigkeit der Finanzanalyse erstellt und gelten daher als Werbemitteilung. Obwohl CMC Markets nicht ausdrücklich daran gehindert ist, vor der Bereitstellung der Informationen zu handeln, versucht CMC Markets nicht, vor der Verbreitung der Informationen einen Vorteil daraus zu ziehen.