Der Handel an der Wall Street endete am Mittwoch mit starken Kursgewinnen. Der Dow Jones stieg um über 500 Punkte und beendete den Handel bei 26.269 Punkten.Der besser als erwartet ausgefallene private Arbeitsmarktbericht der Firma ADP sorgte für gute Laune bei den Anlegern. Die anhaltende Wiedereröffnung der US-Wirtschaft machte Mut.

Dow Jones Kurs

Vor der heutigen US-Handelseröffnung herrscht an den europäischen Börsen bereits viel Bewegung.  Die Europäische Zentralbank (EZB) beschloss heute neue Maßnahmen zur Bekämpfung der Pandemie-Folgen. Die Leitzinsen wurden dabei nicht verändert.

Die EZB kündigte jedoch an, dass sie ihr Pandemie-Notankaufprogramm (PEPP) um 600 Milliarden Euro auf insgesamt 1,35 Billionen Euro erhöhen wird und gab bekannt, dass das PEPP mindestens bis Juni 2021 verlängert wird.

Die EZB  wird auch die Nettokäufe im Rahmen des Programms zum Kauf von Vermögenswerten (APP) mit einem monatlichen Tempo von 20 Milliarden Euro, sowie die Käufe im Rahmen des zusätzlichen vorübergehenden Finanzrahmens von 120 Milliarden Euro bis Ende 2020 fortsetzen. Das sind mittlerweile eine Menge Programme die EZB zur Stützung der Wirtschaft fährt.

Dow Jones Chart

Nachdem der Dow Jones Index gestern die beiden 161,8 Extensions Punkte  bei 26.210 und 26.342 Punkten, der jeweiligen Korrektur erreicht hatte, eröffnet der Markt heute mit Abschlägen. Unterstützungsbereiche lassen sich für den heutigen Tag bei 25.842 und dem Vormittagstief bei 26.080 Punkten ausmachen. Auf der Oberseite ist das gestrige Hoch bei 26.364 Punkte ein Widerstand.  

Quelle: CMC Markets Plattform 04.06.2020

Sie möchten Ihre Trading-Idee gleich an einem Live-Chart ausprobieren?

Nutzen Sie jetzt die Gelegenheit auf unserer innovativen Handelsplattform mit einem kostenlosen und risikofreien Demo-Konto.

Hier sehen Sie die Spreads, die Hebel, die Info, ob das Produkt auch short getradet werden kann und die Handelszeiten für unsere Index-CFDs, wie den Germany 30, US 30, US NDAQ 100 und US SPX 500.

ProduktSpreadHebel ab*Short?**Handelszeiten
Germany 30120:1So 00:05-Fr 22:00
Pausen 22:15-22:30, 23:00-00:00, 02:00-02:15
US 301,620:1So 00:00-Fr 22:00
Pausen 22:15-22:30, 23:00-00:00
US NDAQ 1001,020:1Täglich 00:00-22:15 und 22:30-23:00
US SPX 5005,020:1Täglich 00:00-22:15 und 22:30-23:00
UK 100120:1So 00:05-Fr 22:00
Pausen 22:15-22:30, 23:00-00:00
Euro 501,620:1So 00:05-Fr 22:00
Pausen 22:15-22:30, 23:00-00:00, 01:00-01:15
Europe 6003,010:1Mo-Fr 08:00-22:00
France 401,020:1Mo-Fr 08:00-22:00
Germany Mid 5010,010:1Mo-Fr 09:00-17:30
Germany Tech 303,010:1Mo-Fr 09:00-17:30
US Fang Plus - Forward210:1Mo-Fr 15:30-22:00
US Small Cap 20003,010:1Täglich 00:00 bis 23:00
Pause 22:15-22:30
US SPX Midcap 4005,010:1So 00:00-Fr 23:00
Pausen 22:15-22:30, 23:00-00:00

*Der Hebel verstärkt Gewinne und Verluste gleichermaßen.
**Bitte beachten Sie, dass wir nach eigenem Ermessen Ihre Möglichkeit long oder short zu gehen einschränken können.