Der DAX befindet sich technisch in der gleichen Situation wie gestern. Es gibt viele Anleger, die auf eine Fortsetzung der Rally zu setzen scheinen, die schwachen Zahlen NVidias und Caterpillars und die schwachen US-Vorgaben hat der DAX recht gut weggesteckt. Wir haben es also mit relativer Stärke zur Wall Street zu tun. Mehr dazu im Video.