Analysis

Bei Nel Asa Aktie könnte jetzt Vorsicht angebracht sein!

CMC Markets

Die Nel Asa Aktie (-1,46% auf 19,88 NOK) ist in den vergangenen zwei Handelstagen um über 4% gesunken. Das ist angesichts des Kursanstiegs der Nel Hydrogen Aktie seit Mitte September um 33% nicht wirklich dramatisch. Allerdings konnte erneut ein wichtiger charttechnischer Widerstand nicht überwunden werden. Bei 20,83 norwegischen Kronen hält ein Verkäufer die Hand auf der Nel Aktie!

Nel Asa News hilft nicht: Auftragsgewinn verpufft

Nur kurze Zeit konnte Nel von der News über einen Auftragsgewinn profitieren. Nel Asa hat heute verkündet, eine Bestellung für H2Station-Wasserstofftankstellen erhalten zu haben, die zum Betanken von Bussen und Personenkraftwagen verwendet werden.

"Wir freuen uns, mit unseren H2Station-Tanklösungen ein weiteres Land in Europa zu betreten. Wir sehen attraktive Marktchancen in Polen und sind stolz darauf, dass ZE PAK, das führende Energieunternehmen in Polen, unsere Tanklösungen ausgewählt hat", sagt er Jens Egholt, Senior Director Global Sales von Nel Hydrogen Fueling. Der Wert der Bestellung betrage rund 3,2 Millionen Euro. Die Auslieferung der Stationen sei für 2021 geplant.

Trotz News: Nel Aktie fällt weiter

In einem Forum über Nel Asa spricht ein Anleger sogar schon von einer kurzfristigen Trendwende. Tatsächlich bestätigen die letzten beiden schwachen Handelstage eine 123-Trendwendeformation, von der technisch mögliche Kursziele bei 19,29 NOK und darunter 18,34, 16,80 und 14,31 NOK abgeleitet werden können. Ein Anstieg per Tagesschluss über 20,83 NOK könnte hingegen die technsiche Situation in der Nel Aktie aufhellen.


Nel Aktie CFD in NOK, Quelle: CMC Markets

 


Disclaimer: Die Inhalte dieses Marktkommentars dienen lediglich der allgemeinen Information. Sie stellen keine unabhängige Finanzanalyse und keine Finanz- oder Anlageberatung dar. Sie sollten nicht als maßgebliche Entscheidungsgrundlage für eine Anlageentscheidung herangezogen werden. Die Inhalte sind niemals dahingehend zu verstehen, dass CMC Markets den Erwerb oder die Veräußerung bestimmter Finanzinstrumente, einen bestimmten Zeitpunkt für eine Anlageentscheidung oder eine bestimmte Anlagestrategie für eine bestimmte Person empfiehlt oder für geeignet hält. Insbesondere berücksichtigen die Inhalte nicht die individuellen Anlageziele oder finanziellen Umstände des einzelnen Investors. Die in den Inhalten wiedergegebenen Bewertungen, Schätzungen und Prognosen reflektieren die subjektive Meinung des jeweiligen Autors bzw. der jeweils zitierten Quelle, können jederzeit Änderungen unterliegen und erfolgen ohne Gewähr. In jedem Fall haftet CMC Markets nicht für Verluste, welche Sie direkt oder indirekt durch eine Anlageentscheidung erleiden, die Sie aufgrund der Inhalte getroffen haben.