Dieser Markt setzt sich hinweg über schwache Wirtschaftsdaten oder Gewinnwarnungen - alleinig getrieben von der Hoffnung auf eine Einigung im Handelsstreit zwischen den USA und China - oder, um nicht zu viel zu verlangen, zumindest auf Fortschritte in den Gesprächen. Und natürlich die Hoffnung, dass die Federal Reserve ihre lockere Haltung bei der Geldpolitik beibehalten wird. Außerdem gibt es Fortschritte in Sachen Brexit. Mehr dazu im Video.