73% der Privatkundenkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.
Updates

Roblox Aktie – Roblox übertrifft die Umsatzerwartungen, Nutzerwachstum steigt um 79%

Roblox ist noch ein sehr junges Unternehmen und erst seit knapp 3 Monaten an der Börse notiert. Die Zeitschrift TIME kürte Roblox aber bereits zu den TIME100 Most Influential Companies der heutigen Zeit.  Die Liste hebt Unternehmen hervor, die einen außergewöhnlichen Einfluss auf die Welt haben sollen. Die Roblox Corporation bietet dabei eine globale Plattform, die Millionen von Menschen durch gemeinsame Erlebnisse zusammenbringt, wie es in der Zeitschrift heißt. 

Erfolgreiches Jahr bisher 

"Bei Roblox bauen wir ein Metaversum auf, eine persistente und gemeinsam genutzte virtuelle menschliche Gaming-Erfahrung in 3D", sagt David Baszucki, CEO von Roblox. "Unser Team konzentriert sich darauf, die Technologie zu erfinden, um diese neuen virtuellen Erfahrungen zum Leben zu erwecken, und es ist eine Ehre, von TIME als 'Pionier' und eines der einflussreichsten Unternehmen anerkannt zu werden."

Roblox wurde 2004 gegründet und bietet kinderfreundliche Spiele mit digitalen Charakteren an. Durchschnittlich nutzen 37,1 Millionen Menschen Roblox täglich, um Spiele zu spielen. Das Unternehmen ist derzeit noch nicht profitabel. Was auch die gestrigen Quartalszahlen belegen. Die Erwartungen der Analysten wurden zwar beim Umsatz übertroffen, aber beim Gewinn verfehlt. Der Umsatz konnte auf 652,3 Millionen Dollar gesteigert werden, wobei der Verlust mit 0,46 Dollar pro Aktie höher ausfiel als die Erwartungen von 0,21 Dollar pro Aktie.   
Das Unternehmen verzeichnete im ersten Quartal einen enormen Sprung in der Nutzeraktivität, wobei die Nutzer insgesamt 9,7 Milliarden Stunden in das Spiel investierten. Im ersten Quartal meldete das Unternehmen, dass es 42,1 Millionen täglich aktive Nutzer hatte, ein Anstieg von 79 % im Vergleich zum Vorjahr, zum Teil dank einer Verdopplung Wachstums bei den täglich aktiven Nutzern über 13 Jahren.

"Unsere Ergebnisse des ersten Quartals 2021 haben es uns ermöglicht, weiterhin aggressiv in die Schlüsselbereiche zu investieren, von denen wir glauben, dass sie langfristiges Wachstum und Wert schaffen, insbesondere die Einstellung von talentierten Ingenieuren und Produktexperten und die Steigerung der Einnahmen für unsere Entwickler-Community", sagte Michael Guthrie, Chief Financial Officer von Roblox. 
Roblox ist eine einzigartige Art von Videospielunternehmen. Im Gegensatz zu den Gaming-Riesen  Activision Blizzard, EA  oder Take Two Interactice, die Millionen ausgeben, um Spiele zu entwickeln und zu veröffentlichen, verlässt sich Roblox auf eine Armee von 7 Millionen Nutzern und Schöpfern, die die Titel mit Roblox-eigenen Design-Elementen erstellen. Die Plattform, die auf der leichtgewichtigen Programmiersprache Lua läuft, ist so einfach, dass sie auch von Kindern und Nicht-Programmierern genutzt werden kann.

Wie funktioniert Roblox? 

Die meisten Spiele auf Roblox werden von Kindern erstellt, und sie können ihre Spiele mit anderen Benutzern teilen. Dieser Kreislauf ist selbsterhaltend und zieht noch mehr Benutzer auf die Plattform.
Das USP für Roblox kombiniert den Kommunikationsnutzen von sozialen Netzwerken (TikTok, SNAP) mit der Monetarisierung/Engagement von AAA-Spielen (Fortnite, Call of Duty, GTA Online) und hat die Erstellung von Inhalten so demokratisiert, dass jeder Nutzer ein Schöpfer sein kann. (Unity, YouTube, Twitch).
Roblox funktioniert, indem Spieler ihre eigenen benutzerdefinierten Avatare erstellen können, die sie dann in Spiele stecken können, die von ihren Mitspielern erstellt wurden. Zu diesen Spielen gehören Jump and Run-Spiele, Shooter und sogar Spiele, in denen man historische Ereignisse und Orte wie den Untergang der Titanic erkunden kann.

Benutzer, die Inhalte für die Plattform erstellen, verdienen Geld durch den Verkauf ihrer Kreationen an andere Spieler. Die Spieler kaufen mit Robux, einer digitalen Währung, die 0,0035 Dollar entspricht, Gegenstände im Spiel, Charakter-Outfits usw. Die Entwickler kassieren unterdessen einen Anteil von 70 % der Robux, die die Spieler in ihren Spielen ausgeben.
Derzeit gibt es bei Roblox etwa 1.050 Entwickler die mindestens 10.000 Dollar verdient haben, während weitere 250 bis September 2020 sogar über 100.000 Dollar oder mehr verdienten.

Wie könnte es für Roblox weitergehen? 

Roblox hat derzeit eine Marktkapitalisierung von ca. 44 Milliarden Dollar. Der IPO, der über ein Direct Listing durchgeführt wurde, wurde zu einem Referenzpreis von 45 USD durchgeführt. Bereits am ersten Handelstag stieg die Aktie direkt auf 64,50 USD. Roblox hat weiterhin viel Raum zum Expandieren und Wachstum, wenn es mehr junge Entwickler an sein kreativitätsfreundliches Ökosystem bindet kann. Das Debüt von Roblox am Börsenparkett war alles in allem sehr erfolgreich. Die Bewertung erscheint weiterhin ambitioniert, jedoch ist das Wachstum der Plattform sehr beeindruckend. Das Chartbild könnte in den nächsten Monaten ebenfalls Aussagekräftiger in die ein oder andere Richtung werden. 

Quelle: CMC Markets Plattform, Tageschart, 11.05.21


Sie möchten Ihre Trading-Idee gleich an einem Live-Chart ausprobieren?

Nutzen Sie jetzt die Gelegenheit auf unserer innovativen Handelsplattform mit einem kostenlosen und risikofreien Demo-Konto.

Hier sehen Sie die Spreads, die Hebel, die Info, ob das Produkt auch short getradet werden kann und die Handelszeiten für unsere Aktien-CFDs, wie Nel Asa, Alphabet, Tesla und Amazon.

Land Kommission Hebel ab* Short?** Handelszeiten
Deutschland EUR 5 5:1 Täglich 09:00-17:30
USA USD 10 5:1 Täglich 15:30-22:00
Großbritannien 0,08% (mind. GBP 9,00) 5:1 Täglich 09:00-17:30
Kanada 2 Cent (mind. CAD 10) 5:1 Täglich 15:30-22:00

*Der Hebel verstärkt Gewinne und Verluste gleichermaßen.
**Bitte beachten Sie, dass wir nach eigenem Ermessen Ihre Möglichkeit long oder short zu gehen einschränken können.


Disclaimer: Dieses Informationsmaterial (unabhängig davon, ob es Meinungen wiedergibt oder nicht) dient lediglich der allgemeinen Information. Es stellt keine unabhängige Finanzanalyse und keine Finanz- oder Anlageberatung dar. Es sollte nicht als maßgebliche Entscheidungsgrundlage für eine Anlageentscheidung herangezogen werden. Das Informationsmaterial ist niemals dahingehend zu verstehen, dass CMC Markets den Erwerb oder die Veräußerung bestimmter Finanzinstrumente, einen bestimmten Zeitpunkt für eine Anlageentscheidung oder eine bestimmte Anlagestrategie für eine bestimmte Person empfiehlt oder für geeignet hält. Insbesondere berücksichtigen die Informationen nicht die individuellen Anlageziele oder finanziellen Umstände des einzelnen Investors. Die Informationen wurden nicht in Übereinstimmung mit den gesetzlichen Anforderungen zur Förderung der Unabhängigkeit der Finanzanalyse erstellt und gelten daher als Werbemitteilung. Obwohl CMC Markets nicht ausdrücklich daran gehindert ist, vor der Bereitstellung der Informationen zu handeln, versucht CMC Markets nicht, vor der Verbreitung der Informationen einen Vorteil daraus zu ziehen.

CFDs sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 73% der Privatkundenkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.