73% der Privatkundenkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.
News

Paypal Aktienkurs – Einstieg in den Kryptomarkt

Der Online-Zahlungsgigant PayPal Holdings plant auf seiner Plattform einen neuen Dienst und will seinen über 320 Millionen Kunden den Handel und die Verwahrung von Kryptowährungen anbieten. Dies berichtete die auf Kryptonachrichten spezialisierte Seite Coindesk in einem Bericht.

Paypal Aktienkurs

PayPal und die Tochterfirma Venmo möchten ihren Nutzern den „direkten" Kauf und Verkauf mehrerer Kryptowährungen über ihre Plattformen ermöglichen. Mögliche implementierte Kryptowährungen könnten Bitcoin und Ethereum sein. Details sollen in den kommenden Wochen bekannt gegeben werden. Derzeit sei man in Verhandlungen mit mehreren Börsen, um die Liquidität und Abrechnung zu gewährleisten.

PayPal bevorzugt Blockchain gegenüber Kryptowährungen

Da die Mainstream-Zahlungsindustrie immer mehr den neuen Trends folgt, positioniert sich auch der Branchenriese Paypal in diesem Segment. In den letzten Monaten wurden viele Teams neu besetzt und Kryptoexperten engagiert. „Wir haben Teams, die sich mit der Blockchain und Kryptowährungen beschäftigen", sagte PayPal-Finanzchef John Rainey im vergangenen Jahr.

Die ersten Ambitionen in diesem Bereich erlitten jedoch vergangenes Jahr einen Rückschlag, nachdem sich PayPal, als erstes Unternehmen aus der von Facebook geführten Kryptowährungsinitiative, der Libra Association, zurückzog. Damals nannte PayPal keinen genauen Grund für den Ausstieg aus dem Projekt bekannt.

Ein anderes Beispiel ist die Beteiligung von PayPal bei der Kryptowährung-Compliance und Risikomanagement-Plattform TRM Labs. PayPal hat mittlerweile auch einige Patente in diesem Bereich angemeldet, darunter eines zur Beschleunigung der Verarbeitungszeiten von Bitcoin-Transaktionen durch ein schnelleres Kryptowährung-Zahlungssystem.

PayPal konkurriert in diesen Bereichen mit anderen Rivalen. Unter den Rivalen sind Firmen wie Square und Fiserv, aber auch Adyen aus Europa zu finden.  Square Inc. ist ein von Twitter-CEO Jack Dorsey gegründetes und geführtes Zahlungsunternehmen, das im vergangenen Jahr bereits einen ähnlichen Service auf den Markt gebracht hat.  

Square Aktienkurs

Square Inc. ist ein Finanzdienstleistungs- und Mobile Payment-Unternehmen. Das Unternehmen vertreibt mehrere Software- und Hardwareprodukte. Mehr als 30 Millionen Nutzer nutzen seine Technologie, um Kreditkartenzahlungen zu vereinfachen und Verkäufe zu verfolgen. Besonders stark hat sich die beliebte P2P-App „Cash“ entwickelt. Der Bitcoin-Boom 2017 ließ die Umsätze explodieren. Auch hier hat Square das Angebot für Endkunden mittlerweile deutlich ausgebaut. Neben der (Sofort-) Überweisung von Geldbeträgen per Smartphone ermöglicht die App inzwischen auch den Handel mit Bitcoin und Aktien.

Paypal Aktien Chart

Die Aktienperformance von Paypal ist eine Augenweide. Nach der Abspaltung von Ebay im Sommer 2015 verfünffachte sich der Aktienkurs. Der Umsatz konnte seit 2012 von 5,6 Milliarden Dollar auf 17,7 Milliarden Dollar verdreifacht werden und der Gewinn wuchs von 780 Millionen Dollar auf über 2,4 Milliarden Dollar an. Der Abverkauf während des Corona Lockdown ließ auch den Paypal Aktienkurs einbrechen. Seit dem Tiefpunkt Mitte März legte die Aktie eine eindeutige V-Umkehr hin und beschleunigte den Anstieg. Kurzfristig ist sogar noch ein Anstieg in Richtung des 2,618 Fibonacci-Extensionlevels bei $185 möglich. Auf der Unterseite gilt der Bereich bei $145 und $121 nun als Unterstützungsmarken.

*!*!Quelle: CMC Markets Plattform 23.06.2020

Sie möchten Ihre Trading-Idee gleich an einem Live-Chart ausprobieren?

Nutzen Sie jetzt die Gelegenheit auf unserer innovativen Handelsplattform mit einem kostenlosen und risikofreien Demo-Konto.

Hier sehen Sie die Spreads, die Hebel, die Info, ob das Produkt auch short getradet werden kann und die Handelszeiten für unsere Aktien-CFDs, wie Nel Asa, Alphabet, Tesla und Amazon.

Land Kommission Hebel ab* Short?** Handelszeiten
Deutschland EUR 5 5:1 Täglich 09:00-17:30
USA USD 10 5:1 Täglich 15:30-22:00
Großbritannien 0,08% (mind. GBP 9,00) 5:1 Täglich 09:00-17:30
Kanada 2 Cent (mind. CAD 10) 5:1 Täglich 15:30-22:00

*Der Hebel verstärkt Gewinne und Verluste gleichermaßen.
**Bitte beachten Sie, dass wir nach eigenem Ermessen Ihre Möglichkeit long oder short zu gehen einschränken können.

 

Disclaimer: Die Inhalte dieses Marktkommentars dienen lediglich der allgemeinen Information. Sie stellen keine unabhängige Finanzanalyse und keine Finanz- oder Anlageberatung dar. Sie sollten nicht als maßgebliche Entscheidungsgrundlage für eine Anlageentscheidung herangezogen werden. Die Inhalte sind niemals dahingehend zu verstehen, dass CMC Markets den Erwerb oder die Veräußerung bestimmter Finanzinstrumente, einen bestimmten Zeitpunkt für eine Anlageentscheidung oder eine bestimmte Anlagestrategie für eine bestimmte Person empfiehlt oder für geeignet hält. Insbesondere berücksichtigen die Inhalte nicht die individuellen Anlageziele oder finanziellen Umstände des einzelnen Investors. Die in den Inhalten wiedergegebenen Bewertungen, Schätzungen und Prognosen reflektieren die subjektive Meinung des jeweiligen Autors bzw. der jeweils zitierten Quelle, können jederzeit Änderungen unterliegen und erfolgen ohne Gewähr. In jedem Fall haftet CMC Markets nicht für Verluste, welche Sie direkt oder indirekt durch eine Anlageentscheidung erleiden, die Sie aufgrund der Inhalte getroffen haben.


Disclaimer: Dieses Informationsmaterial (unabhängig davon, ob es Meinungen wiedergibt oder nicht) dient lediglich der allgemeinen Information. Es stellt keine unabhängige Finanzanalyse und keine Finanz- oder Anlageberatung dar. Es sollte nicht als maßgebliche Entscheidungsgrundlage für eine Anlageentscheidung herangezogen werden. Das Informationsmaterial ist niemals dahingehend zu verstehen, dass CMC Markets den Erwerb oder die Veräußerung bestimmter Finanzinstrumente, einen bestimmten Zeitpunkt für eine Anlageentscheidung oder eine bestimmte Anlagestrategie für eine bestimmte Person empfiehlt oder für geeignet hält. Insbesondere berücksichtigen die Informationen nicht die individuellen Anlageziele oder finanziellen Umstände des einzelnen Investors. Die Informationen wurden nicht in Übereinstimmung mit den gesetzlichen Anforderungen zur Förderung der Unabhängigkeit der Finanzanalyse erstellt und gelten daher als Werbemitteilung. Obwohl CMC Markets nicht ausdrücklich daran gehindert ist, vor der Bereitstellung der Informationen zu handeln, versucht CMC Markets nicht, vor der Verbreitung der Informationen einen Vorteil daraus zu ziehen.

CFDs sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 73% der Privatkundenkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.