Die Infineon AG ist ein deutscher Halbleiterhersteller. Infineon bietet Halbleiter- und Systemlösungen mit Schwerpunkt auf den Themen Energieeffizienz, Mobilität und Sicherheit an. Das Unternehmen entstand im Jahr 1999 durch die Ausgliederung des Halbleitergeschäfts von Siemens.

Infineon Aktienkurs

Am 3. Juni 2019 hatten Infineon und Cypress die Unterzeichnung eines Kaufvertrages verkündet. Eine ehrgeizige Übernahme die sich Unternehmenschef Ploss vorgenommen hatte.  Infineon bot 23,85 US-Dollar je Cypress-Aktie in bar, entsprechend einem Unternehmenswert von 9,0 Milliarden Dollar. Der Transaktion wurde von den Cypress-Anteilseignern zugestimmt. Die Übernahme macht Infineon zu einem der zehn größten Halbleiterhersteller weltweit. Zusätzlich zu seiner bisherigen Führungsposition bei Leistungshalbleitern und Sicherheits-Controllern wird Infineon nun zur Nummer 1 der Halbleiter-Lieferanten für die Automobilindustrie.

Das nötige Geld, um die anvisierte Cypress-Übernahme stemmen zu können, wollte Infineon bereits damals über eine Kapitalerhöhung und Kredite besorgen. Mitte Juni gab man dann insgesamt 112 Millionen neue Infineon Technologies Aktien zu einem Kurs von 13,70 Euro je Anteilsschein aus. Dadurch konnte man damals insgesamt 1,5 Milliarden Euro erlösen. Nach der Ankündigung der Maßnahmen reagieren die Infineon Technologies AG Aktien zunächst negativ, erholten sich mittlerweile deutlich von den damaligen Tiefstständen bei knapp 13 Euro je Aktie.

Infineon platziert eine Hybrid-Anleihe

Als zweiter Schritt folgte im Herbst die Ausgabe einer Anleihe. Am 25. September 2019 begab Infineon eine unbefristete Hybridanleihe in zwei Tranchen über insgesamt 1,2 Milliarden Euro zur Refinanzierung des geplanten Erwerbs von Cypress. Die Hybrid-Anleihe wird seit dem 1. Oktober 2019 im Eigenkapital bilanziert.

Schritt 3

Heute platzierte Infineon mittels eines beschleunigten Platzierungsverfahrens (Accelerated Bookbuilding) weitere 55 Millionen neue Aktien zu einem Preis von 19,30 Euro pro Aktie und erfreute sich über eine starke Nachfrage auf Investoren Seite. Der Bruttoemissionserlös betrug somit etwa 1,06 Milliarden Euro. Nach Abzug von Provisionen und Kosten werden die Mittel zur Rückführung eines Teils der für die Übernahme der Cypress Semiconductor Corporation bei Banken aufgenommenen Akquisitionsfinanzierung verwendet.

„Bereits im vergangenen Jahr haben wir angekündigt, rund 30 % des Transaktionswertes mit Eigenkapital zu finanzieren. Nach der ersten Aktienplatzierung und der Emission der Hybrid-Anleihe im vergangenen Jahr haben wir dieses Ziel nun leicht übertroffen", sagte Finanzvorstand Sven Schneider.

Infineon Aktien Chart

Der Abwärtstrend seit Mai. 2018 ist trotz des starken Kursanstieges noch nicht überwunden worden. Kurzfristig läuft der Kurs sogar in einen Widerstand im Bereich der Abwärtstrendlinie und des Hochpunktes.

Quelle: CMC Markets Plattform 27.05.2020

Sie möchten Ihre Trading-Idee gleich an einem Live-Chart ausprobieren?

Nutzen Sie jetzt die Gelegenheit auf unserer innovativen Handelsplattform mit einem kostenlosen und risikofreien Demo-Konto.

Hier sehen Sie die Spreads, die Hebel, die Info, ob das Produkt auch short getradet werden kann und die Handelszeiten für unsere Aktien-CFDs, wie Wirecard, Nel Asa, Alphabet, Tesla und Amazon.

LandKommissionHebel ab*Short?**Handelszeiten
DeutschlandEUR 55:1Täglich 09:00-17:30
USAUSD 105:1Täglich 15:30-22:00
Großbritannien0,08% (mind. GBP 9,00)5:1Täglich 09:00-17:30
Australien0,09% (mind. AUD 9,00)5:1Täglich 00:00-06:00
Österreich0,05% (mind. EUR 5)5:1Täglich 09:00-17:30
Belgien0,06% (mind. EUR 5)5:1Täglich 09:00-17:30
Kanada2 Cent (mind. CAD 10)5:1Täglich 15:30-22:00
Dänemark0,08% (mind. DKK 90,00)5:1Täglich 09:00-16:50
Finnland0,08% (EUR 9,00)5:1Täglich 09:00-17:30
Frankreich0,06% (mind. EUR 5)5:1Täglich 09:00-17:30
Hong Kong0,18% (mind. HKD 50,00)5:1Täglich 02:30-05:00 und 06:00-09:00
Irland0,08% (mind. EUR 9)5:1Täglich 09:00-17:30
Italien0,10% (mind. EUR 5)5:1Täglich 09:00-17:25
Japan0,15% (mind. JPY 1000)5:1Täglich 01:00-03:30 und 04:30-07:00
Niederlande0,08% (mind. EUR 9)5:1Täglich 09:00-17:30
Neuseeland0,10% (mind. NZD 7)5:1Täglich 01:00-04:45 und 22:00-01:00
Norwegen0,04% (mind. NOK 39,00)5:1Täglich 09:00-16:20
Polen0,18% (mind. PLN 50,00)5:1Täglich 09:00-16:50
Portugal0,08% (mind. EUR 9,00)5:1Täglich 09:00-17:30
Singapur0,10% (mind. SGD 10,00)5:1Täglich 02:00-10:00
Spanien0,06% (mind. EUR 5)5:1Täglich 09:00-17:30
Schweden0,04% (mind. SEK 49,00)5:1Täglich 09:00-17:25
Schweiz0,08% (mind. CHF 9,00)5:1Täglich 09:00-17:20

*Der Hebel verstärkt Gewinne und Verluste gleichermaßen.
**Bitte beachten Sie, dass wir nach eigenem Ermessen Ihre Möglichkeit long oder short zu gehen einschränken können.