76% der Privatkundenkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Updates

Dow Jones Index – Neuer Rallyschub voraus

Dow Jones Index – Neuer Rallyschub voraus

Mit einem fulminanten Wochenstart eröffnet der Dow-Jones-Index die aktuelle Börsenwoche. Die Food and Drug Administration (FDA) gab am Sonntag bekannt, dass sie die Verwendung von Rekonvaleszenzplasma, dem antikörperreichen Blutbestandteil von genesenen Covid-19-Patienten, für die Behandlung schwerer Fälle von Coronavirusinfektionen genehmigt hat.

Dow Jones Kurs

Die laufende Trading-Woche hat einige Highlights zu bieten. Ebenfalls gibt es Quartalszahlen von Unternehmen aus dem Softwarebereich. Die Anleger konzentrieren sich vor allem auf Branchengrößen wie Palo Alto Networks, Salesforce und Okta. Später in der Woche, wird das jährliche geldpolitische Symposium der Federal Reserve Bank (Fed) in Jackson Hole, Wyoming (USA) stattfinden.

Virtuelles Symposium in Jackson Hole

Am Donnerstag und Freitag treffen sich Zentralbänker und Wirtschaftswissenschaftler virtuell zum 44. jährlichen wirtschaftspolitischen Symposium der Federal Reserve Bank of Kansas City zu einer Veranstaltung unter dem Motto „Navigation the Decade Ahead": Auswirkungen auf die Geldpolitik. Die Veranstaltung wird für die Öffentlichkeit per Live-Streaming übertragen.

Der Vorsitzende der US-Notenbank, Jerome Powell, wird am Donnerstag über die aktuelle geldpolitischen Situation und dem Ziel der Zentralbank sprechen. Die Überprüfung des geldpolitischen Rahmens der Fed wird die Diskussionen widerspiegeln, die u. a. die Herausforderungen von niedrigen Zinssätze und einer anhaltend niedrigen Inflation ausmachen.

US 30 Index Chart

Der US 30 Index katapultiert sich heute direkt an das Augusthoch bei 28.153 Punkten. Bei einem Anstieg darüber könnte sich eine neue Rallyphase in Richtung 29.579 Punkte etablieren. Der gesetzte Tiefpunkt am vergangenen Donnerstag bei 27.449 Punkte würde dann als kurzfriste Kontrollmarke dienen, die den Aufwärtstrend unterstützt.

Quelle: CMC Markets Plattform, 1h-Chart, 24.08.2020

Sie möchten Ihre Trading-Idee gleich an einem Live-Chart ausprobieren?

Nutzen Sie jetzt die Gelegenheit auf unserer innovativen Handelsplattform mit einem kostenlosen und risikofreien Demo-Konto.

Hier sehen Sie die Spreads, die Hebel, die Info, ob das Produkt auch short getradet werden kann und die Handelszeiten für unsere Index-CFDs, wie den Germany 30, US 30, US NDAQ 100 und US SPX 500.

Produkt Spread Hebel ab* Short?** Handelszeiten
Germany 30 1 20:1 So 00:05-Fr 22:00
Pausen 22:15-22:30, 23:00-00:00, 02:00-02:15
US 30 1,6 20:1 So 00:00-Fr 22:00
Pausen 22:15-22:30, 23:00-00:00
US NDAQ 100 1,0 20:1 Täglich 00:00-22:15 und 22:30-23:00
US SPX 500 5,0 20:1 Täglich 00:00-22:15 und 22:30-23:00
UK 100 1 20:1 So 00:05-Fr 22:00
Pausen 22:15-22:30, 23:00-00:00

*Der Hebel verstärkt Gewinne und Verluste gleichermaßen.
**Bitte beachten Sie, dass wir nach eigenem Ermessen Ihre Möglichkeit long oder short zu gehen einschränken können.


Disclaimer: Dieses Informationsmaterial (unabhängig davon, ob es Meinungen wiedergibt oder nicht) dient lediglich der allgemeinen Information. Es stellt keine unabhängige Finanzanalyse und keine Finanz- oder Anlageberatung dar. Es sollte nicht als maßgebliche Entscheidungsgrundlage für eine Anlageentscheidung herangezogen werden. Das Informationsmaterial ist niemals dahingehend zu verstehen, dass CMC Markets den Erwerb oder die Veräußerung bestimmter Finanzinstrumente, einen bestimmten Zeitpunkt für eine Anlageentscheidung oder eine bestimmte Anlagestrategie für eine bestimmte Person empfiehlt oder für geeignet hält. Insbesondere berücksichtigen die Informationen nicht die individuellen Anlageziele oder finanziellen Umstände des einzelnen Investors. Die Informationen wurden nicht in Übereinstimmung mit den gesetzlichen Anforderungen zur Förderung der Unabhängigkeit der Finanzanalyse erstellt und gelten daher als Werbemitteilung. Obwohl CMC Markets nicht ausdrücklich daran gehindert ist, vor der Bereitstellung der Informationen zu handeln, versucht CMC Markets nicht, vor der Verbreitung der Informationen einen Vorteil daraus zu ziehen.

CFDs sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 76% der Privatkundenkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.