73% der Privatkundenkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.
News

DAX heute: Brexit, Fed, China-Daten und Bayer/Lufthansa im Blick

DAX heute: Brexit, Fed, China-Daten und Bayer/Lufthansa im Blick

DAX heute: Brexit, Fed, China-Daten und Bayer/Lufthansa im Blick

Die japanische Notenbank hat ihren Leitzins heute morgen unverändert gelassen und wartet ähnlich wie die EZB mit weiteren geldpolitischen Schritten auf die morgen anstehende Entscheidung der amerikanischen Notenbank.

Apple: Wie werden die Quartalszahlen?

Heute nach Börsenschluss wird außerdem Apple seine Quartalszahlen vorlegen, das wird mit Spannung erwartet, weil Apple so ein Schwergewicht an der Wall Street ist und eine größere Enttäuschung könnte dazu führen, dass wir uns in den Tag der US-Notenbank mit schlechter Stimmung begeben.

China: Stabilisiert sich die Konjunktur?

In der Nacht von heute auf morgen wird außerdem der chinesische Einkaufsmanagerindex veröffentlicht, die Berechnung stammt da von der Regierung, in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag folgt dann der privat von Caixin berechnete Einkaufsmanagerindex und bei diesen Frühindikatoren kann man dann gut vergleichen, wie die offizielle und nicht so offizielle Version der chinesischen Konjunktur in drei bis sechs Monaten aussieht.

Bayer und Lufthansa mit Zahlen

Das Zahlenwerk von Bayer und Lufthansa ist heute Morgen mehr oder weniger im Rahmen der Erwartungen, zumindest zeigt sich vorbörslich wenig Bewegung bei den Aktien. In beiden Aktien gibt es leichte Abschläge. Wer genaueres zu den Zahlen der beiden DAX-Blue-Chips erfahren will ist herzlich eingeladen gleich um 9 in den Livestream zu kommen.

Brexit-Gefahr drückt das Pfund nach unten

Ein besonderes Augenmerk gilt dem britischen Aktienmarkt, der FTSE 100 springt auch heute Morgen um 40 Punkte nach oben, das Pfund bricht über Nacht weiter ein und wie die Lage da einzuschätzen ist akut jetzt erfahrt ihr auch um 9 Uhr im Livestream auf CMC TV. Außerdem habe ich einen Artikel mit einer Chartanalyse zum FTSE 100 auf unserer Webseite cmcmarkets de unter Marktanalysen veröffentlicht.

DAX: Wartestellung

Schauen wir noch auf den DAX - der ist in einer Wartestellung - der gestrige Handelstag zeigt aber Unsicherheit an, aber es kann auch einfach ein Abwarten sein wegen der Fed, Apple, den China-Daten, dem Brexit und den laufenden Verhandlungen im China-Streit - vielleicht müssen wir hier einfach abwarten was kommen wird, um eine Richtung in den Markt zu bekommen.


Disclaimer: Dieses Informationsmaterial (unabhängig davon, ob es Meinungen wiedergibt oder nicht) dient lediglich der allgemeinen Information. Es stellt keine unabhängige Finanzanalyse und keine Finanz- oder Anlageberatung dar. Es sollte nicht als maßgebliche Entscheidungsgrundlage für eine Anlageentscheidung herangezogen werden. Das Informationsmaterial ist niemals dahingehend zu verstehen, dass CMC Markets den Erwerb oder die Veräußerung bestimmter Finanzinstrumente, einen bestimmten Zeitpunkt für eine Anlageentscheidung oder eine bestimmte Anlagestrategie für eine bestimmte Person empfiehlt oder für geeignet hält. Insbesondere berücksichtigen die Informationen nicht die individuellen Anlageziele oder finanziellen Umstände des einzelnen Investors. Die Informationen wurden nicht in Übereinstimmung mit den gesetzlichen Anforderungen zur Förderung der Unabhängigkeit der Finanzanalyse erstellt und gelten daher als Werbemitteilung. Obwohl CMC Markets nicht ausdrücklich daran gehindert ist, vor der Bereitstellung der Informationen zu handeln, versucht CMC Markets nicht, vor der Verbreitung der Informationen einen Vorteil daraus zu ziehen.

CFDs sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 73% der Privatkundenkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.