webinar

Die Kontrolle des Kontrollierbaren – Risikomanagement

  • Wed 21 Sep 2016
  • 6pm
  • Erfahrene Trader

Beim Trading gibt es zahlreiche Faktoren auf die wir keinen Einfluss haben, wie z.B. die politische Situation, die Nachrichten und die Richtung der Kursbewegung. 
Es gibt jedoch zwei Faktoren die wir kontrollieren können. Das Risiko und uns selbst. 
Wenn es einen Heiligen Gral beim Trading gibt, dann ist er das Risikomanagement. Kontrollieren Sie das Kontrollierbare! 

Im Webinar zeigt Ihnen Gabor Mehringer von CMC Markets Österreich wie wichtig ein striktes Risikomanagement im Trading ist. 

Wie viel riskiert man pro Trade? 
Wie berechnet man die optimale Positionsgröße? 
Wie misst man die Schwankungsbreite des Marktes? 
Wie baut man mehrere Positionen mit einem überschaubaren Risiko auf? 

Im Anschluss an das Webinar haben Sie die Möglichkeit, Fragen per Chat zu stellen. 



Teilen

Jetzt anmelden

Land Rover BAR

Als offizieller Partner von Land Rover BAR unterstützen wir das Team um Sir Ben Ainslie im Kampf um den America's Cup.

MEHR ERFAHREN

NSW Waratahs

Wir freuen uns, die Super XV Rugby-Helden, die NSW Waratahs, eine der berühmtesten Mannschaften Australiens, zu unterstützen.

MEHR ERFAHREN

OBEN

Diese Website verwendet Cookies. Durch Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr erfahren

Schließen
CFDs unterliegen Kursschwankungen. Ihr Verlustrisiko ist unbestimmbar und kann Ihre Einlagen in unbegrenzter Höhe übersteigen. Knock-Outs, Binaries und Countdowns unterliegen ebenfalls einem Risiko, da Sie Ihre gesamte Einlage verlieren können. Stellen Sie daher bitte sicher, dass Sie die damit verbundenen Risiken verstehen.